Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Sämtliche Violinsonaten 1-3 (Ga)

Josef Suk , Julius Katchen , Johannes Brahms Audio CD
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 10,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Wird oft zusammen gekauft

Sämtliche Violinsonaten 1-3 (Ga) + Klaviertrios Nr. 1 - 3 / Cellosonate Nr. 2 / Scherzo für Violine + Klavier
Preis für beide: EUR 28,58

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Komponist: Johannes Brahms
  • Audio CD (12. März 2001)
  • SPARS-Code: ADD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Decca (Universal Music)
  • ASIN: B000059ZIC
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 179.797 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Brahms: Sonata for Violin and Piano No.1 in G, Op.78 - 1. Vivace ma non troppo10:15Nur Album
Anhören  2. Brahms: Sonata for Violin and Piano No.1 in G, Op.78 - 2. Adagio 7:54EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  3. Brahms: Sonata for Violin and Piano No.1 in G, Op.78 - 3. Allegro molto moderato 8:01EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  4. Brahms: Sonata for Violin and Piano No.2 in A, Op.100 - 1. Allegro amabile 8:23EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  5. Brahms: Sonata for Violin and Piano No.2 in A, Op.100 - 2. Andante tranquillo - Vivace - Andante - Vivace di più - Andante vivace 6:43EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Brahms: Sonata for Violin and Piano No.2 in A, Op.100 - 3. Allegretto grazioso (Quasi andante) 5:25EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Brahms: Sonata for Violin and Piano No 3 in D minor, Op.108 - 1. Allegro 7:38EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  8. Brahms: Sonata for Violin and Piano No 3 in D minor, Op.108 - 2. Adagio 4:58EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Brahms: Sonata for Violin and Piano No 3 in D minor, Op.108 - 3. Un poco presto e con sentimento 2:48EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. Brahms: Sonata for Violin and Piano No 3 in D minor, Op.108 - 4. Presto agitato 5:57EUR 0,99  Kaufen 


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
3.5 von 5 Sternen
3.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Immer noch sehr gut 13. Dezember 2006
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Die Brahms- Violinsonaten gehören zu den den grossen Sonaten der Literatur für Violine, mindestens die erste op. 78 und die dritte op 108. Dementsprechend viele Aufnahmen gibt es von diesen Werken. Die Herausforderung für den Geiger besteht darin, sehr zart spielen zu können, erster Satz von op. 78 und sehr dramatisch, dritter Satz von op. 108. Das erste gelingt Frau Mullova besonders, das letztere David Oistrakh. Suk ist ein Geiger inmitten dieses Spektrums, ein wenig mehr in die Richtung Oistrakh, nicht mit ganz so breitem Ton.Katchen war zu seiner Zeit DER Brahms-Pianist.Schon wegen der Gesamtaufnahme des Klavierwerks von Brahms. Zusammen geben sie einen eher " norddeutschen" Brahms,betonen etwas mehr das Knorrige ( obwohl die Sonaten in ganz anderer Umgebung entstanden sind). Das ist eine mögliche Sichtweise dieser Musik und wer diese mag, wird auch nach fast fünfzig Jahren noch zu dieser Aufnahme greifen( die gottseidank nicht vergriffen ist).
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen vibratoproblem 23. Dezember 2009
Format:Audio CD
mich stört direkt bei der ersten phrase des geigers ein übertriebenes, quasi mechanisch exekutiertes vibrato, gerade zum schluss der phrase hin. im weiteren ist es zum glück nicht ganz so penetrant, aber dennoch: nach meinem empfinden sind die entspanntere tongebung eines oistrach, aber auch aktuelle interpretationsansätze, zB von isabelle faust, vorzuziehen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar