Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 65,03
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: skyvo-direct
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 34,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sämtliche Streichquartette 1-16 (Ga) Box-Set


Preis: EUR 44,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
21 neu ab EUR 41,98 1 gebraucht ab EUR 77,38

Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Wird oft zusammen gekauft

Sämtliche Streichquartette 1-16 (Ga) + Streichquartette 13-15 d 804,810,887 + Streichquartette a-Moll Op.13,d-Dur Op.44 1
Preis für alle drei: EUR 79,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Ludwig Van Beethoven
  • Audio CD (7. Oktober 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 7
  • Format: Box-Set
  • Label: Plg Classics (Warner)
  • Spieldauer: 515 Minuten
  • ASIN: B0057JWVKQ
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 99.383 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. String Quartet No.1 in F major Op.18 No.1: I. Allegro con brio 9:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. String Quartet No.1 in F major Op.18 No.1: II. Adagio affettuoso ed appassionato 8:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. String Quartet No.1 in F major Op.18 No.1: III. Scherzo (Allegro molto) & Trio 4:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. String Quartet No.1 in F major Op.18 No.1: IV. Allegro 6:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. String Quartet Op.18 No.4 in C minor: I Allegro ma non tanto 8:22EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. String Quartet Op.18 No.4 in C minor: II Andante scherzo quasi allegretto 7:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. String Quartet Op.18 No.4 in C minor: III Minuetto (allegretto) 3:51EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. String Quartet Op.18 No.4 in C minor: IV Allegro 4:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. String Quartet Op.18 No.6 in B flat major: I. Allegro con brio 8:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. String Quartet Op.18 No.6 in B flat major: II. Adagio ma non troppo 7:43EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. String Quartet Op.18 No.6 in B flat major: III. Scherzo. Allegro - Trio 4:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. String Quartet Op.18 No.6 in B flat major: IV. La Malinconia. Adagio - attacca 3:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. String Quartet Op.18 No.6 in B flat major: V. Allegretto quasi allegro 4:31EUR 1,29  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. String Quartet No. 2 in G major Op. 18 No. 2: I. Allegro 7:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. String Quartet No. 2 in G major Op. 18 No. 2: II. Adagio cantabile 6:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. String Quartet No. 2 in G major Op. 18 No. 2: III. Scherzo (Allegro) & Trio 5:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. String Quartet No. 2 in G major Op. 18 No. 2: IV. Allegro molto, quasi presto 5:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. String Quartet No.3 in D Major Op.18 No.3: I. Allegro 7:20EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. String Quartet No.3 in D Major Op.18 No.3: II. Andante con moto 7:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. String Quartet No.3 in D Major Op.18 No.3: III. Allegro 2:47EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. String Quartet No.3 in D Major Op.18 No.3: IV. Presto 6:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. String Quartet No.5 in A Major Op.18 No.5: I. Allegro10:20Nur Album
Anhören10. String Quartet No.5 in A Major Op.18 No.5: II. Menuetto & Trio 4:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. String Quartet No.5 in A Major Op.18 No.5: III. Andante cantabile 9:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. String Quartet No.5 in A Major Op.18 No.5: IV. Allegro 6:06EUR 1,29  Kaufen 


Disk 3:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. String Quartet No. 7 in F 'Razumovsky' Op. 59 No. 1: I. Allegro 9:51EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. String Quartet No. 7 in F 'Razumovsky' Op. 59 No. 1: II. Allegretto vivace e sempre scherzando 8:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. String Quartet No. 7 in F 'Razumovsky' Op. 59 No. 1: III. Adagio molto e mesto12:09Nur Album
Anhören  4. String Quartet No. 7 in F Major, 'Razumovsky', Op. 59, No. 1: IV. Allegro (Thème russe) 7:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. String Quartet No. 8 in E minor 'Razumovsky' Op. 59 No. 2: I. Allegro12:41Nur Album
Anhören  6. String Quartet No. 8 in E Minor, 'Razumovsky', Op. 59, No. 2: II. Molto adagio11:58Nur Album
Anhören  7. String Quartet No. 8 in E minor 'Razumovsky' Op. 59 No. 2: III. Allegretto 6:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. String Quartet No. 8 in E minor 'Razumovsky' Op. 59 No. 2: IV. Finale (Presto) 5:03EUR 1,29  Kaufen 


Disk 4:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. String Quartet No. 9 in C 'Razumovsky' Op. 59 No. 3: I. Introduzione (Andante con moto) - Allegro vivace10:45Nur Album
Anhören  2. String Quartet No. 9 in C 'Razumovsky' Op. 59 No. 3: II. Andante con moto quasi allegretto 9:04EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. String Quartet No. 9 in C 'Razumovsky' Op. 59 No. 3: III. Menuetto (Grazioso) & Trio 5:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. String Quartet No. 9 in C 'Razumovsky' Op. 59 No. 3: IV. Allegro molto 5:58EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. String Quartet Op.74: I. Poco adagio - Allegro 9:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. String Quartet Op.74: II Adagio ma non troppo 8:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. String Quartet Op.74: III. Presto 4:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. String Quartet Op.74: IV. Allegretto con variazioni 6:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. String Quartet No. 11 in F minor Op.95: I. Allegro con brio 4:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. String Quartet No. 11 in F minor Op.95: II. Allegretto ma non troppo 6:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. String Quartet No. 11 in F minor Op.95: III. Allegro assai vivace, ma serioso 4:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. String Quartet No. 11 in F minor Op.95: IV. Larghetto espressivo - Allegretto agitato - Allegro 4:19EUR 1,29  Kaufen 


Disk 5:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. String Quartet No.12 in E flat major Op.127: I. Maestoso - Allegro 6:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. String Quartet No.12 in E flat major Op.127: II. Adagio ma non troppo, molto cantabile14:50Nur Album
Anhören  3. String Quartet No.12 in E flat major Op.127: III. Scherzando vivace 8:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. String Quartet No.12 in E flat major Op.127: IV. Finale 6:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. String Quartet No. 14 in C sharp minor Op. 131: I. Adagio ma non troppo e molto espressivo 7:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. String Quartet No. 14 in C sharp minor Op. 131: II. Allegro molto vivace 2:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. String Quartet No. 14 in C sharp minor Op. 131: III. Andante moderato0:47EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. String Quartet No. 14 in C sharp minor Op. 131: IV. Andante ma non troppo e molto cantabile12:50Nur Album
Anhören  9. String Quartet No. 14 in C sharp minor Op. 131: V. Presto 5:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. String Quartet No. 14 in C sharp minor Op. 131: VI. Adagio quasi un poco andante 1:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. String Quartet No. 14 in C sharp minor Op. 131: VII. Allegro 6:52EUR 1,29  Kaufen 


Disk 6:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. String Quartet Op.130 in B flat major: I. Adagio ma non troppo - Allegro13:07Nur Album
Anhören  2. String Quartet Op.130 in B flat major: II. Presto 1:51EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. String Quartet Op.130 in B flat major: III. Poco scherzoso. Andante con moto ma non troppo 6:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. String Quartet Op.130 in B flat major: IV. Alla Danza tedesca. Allegro assai 3:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. String Quartet Op.130 in B flat major: V. Cavatina. Adagio molto espressivo 6:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. String Quartet Op.130 in B flat major: VI. Grosse Fuge Op.133. Ouverture. Allegro - Meno mosso e moderato - Allegro15:00Nur Album
Anhören  7. String Quartet Op.14: I. Allegro moderato 6:56EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. String Quartet Op.14: II. Allegretto 3:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. String Quartet Op.14: III. Allegro 3:36EUR 1,29  Kaufen 


Disk 7:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. String Quartet No. 15 in A minor Op. 132: I. Assai sostenuto - Allegro 9:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. String Quartet No. 15 in A minor Op. 132: II. Allegro ma non tanto 9:13EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. String Quartet No. 15 in A Minor, Op. 132: III. Molto adagio16:28Nur Album
Anhören  4. String Quartet No. 15 in A minor Op. 132: IV. Alla marcia, assai vivace 2:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. String Quartet No. 15 in A minor Op. 132: V. Allegro appasionato 6:43EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. String Quartet No.16 in F major 'Muss es sein? es muss sein!' Op.135: I. Allegretto 6:23EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. String Quartet No.16 in F major 'Muss es sein? es muss sein!' Op.135: II. Vivace 3:18EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. String Quartet No.16 in F major 'Muss es sein? es muss sein!' Op.135: III. Lento assai e cantante tranquillo 6:29EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. String Quartet No.16 in F major 'Muss es sein? es muss sein!' Op.135: IV. Grave ma non troppo tratto - Allegro 7:03EUR 1,29  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hörrohr am 17. November 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Kein Zweifel: das ist ein sehr moderner Beethoven, den das Artemis-Quartett hier präsentiert. Keiner, der aus der Ferne grüßt, sondern sozusagen einer von heute für heute. Und so wird er auch gespielt: sehr direkt, sehr geradeaus, unverzärtelt, unverkünstelt, mit hörbarem, aber nicht übertriebenem Vibrato, mit spürbarer, aber ebenfalls dosierter Expressivität, mit klar durchhörbaren Strukturen, mit Mut auch zu unschönerem Spiel und Drastik und deutlichen Forte-Ausbrüchen. Das alles kann für sich genommen wirklich begeistern und wird auch unterstützt durch ein adäquates Klangbild.
Eines aber fehlt auf Dauer doch: das spielerisch Leichte, Verspielte ist nicht die Sache des Artemis-Quartetts. Da vermisst man doch so manche Ausdrucksnuance, so manche Keckheit, aber auch so manches tiefgründigere Nachempfinden, so manches Atmen und wirkliche Innehalten. Es ist ein bisschen so, als habe man es hier letztenendes eher mit einer intellektgesteuerten, klaren, teilweise fast kühlen Darstellung einer natürlich hochgradig faszinierenden Architektur zu tun, aber eben weniger mit tatsächlich bewohnten und mit echtem Leben erfüllten Räumen. Dieser Ansatz funktioniert noch überzeugend mit Beethovens späten "abstrakten" Quartetten. Beim großen Rest aber ist man als Hörer zwar beeindruckt ob des technischen und kraftvollen Niveaus. Aber berührt davon ist man eigentlich nicht. Gute 3 bis schwache 4 Sterne dafür (auf der Skala so nicht darstellbar).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Yomi Bel am 17. April 2014
Format: Audio CD
I've heard several renditions of those quartets, and this performance by Artemis blows most of them.
It's close the Juillard and at the same level of precision than the Bergs version, with a much more modern and full sound. The dynamics and the enthusiasm brings me a lot of joy.
I(ve seen them recently in concert, and I can just recommend you to live such an experience.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kruzenstern am 1. April 2013
Format: Audio CD
Das Artemis erfreut sich einer außerordentlichen Beliebtheit und hat in den letzten Jahren erstaunlich reussiert. Der Beethoven-Zyklus dieses Quartetts stand daher vielfach im Blickpunkt kritischer Augen und Ohren. Auffällig ist dabei besonders, dass die Metapher des "muskulösen" Spiels gerne benutzt wird. Nun zeichnen sich die Musiker, trotz wechselnder Besetzung, nicht durch strammen Bizeps, sehr wohl aber durch ein sehr zugreifendes Spiel aus. Interessant ist, dass der Eindruck des Muskulösen vielfach wahrgenommen wird, und durchaus als Zugriff auf diese Musik hörbar ist. Aber fraglich ist doch, ob es ein sinnvolles Konzept ist, sich diesen (!) sechzehn Quartetten so anzunehmen. Es handelt sich dabei nun weder um ein theoretisch fundiertes intellektuelles Konzept, noch um ein (quasi unintellektuell) musikantisches. Beide Konzepte haben und hätten ihre Berechtigung, im Idealfall paarten sich beide.

Das Artemis-Quartett spielt einen Beethoven, der unerträglich undifferenziert ist. In der Tat wird es zu einem wahren Ärgernis, sich durch die Quartette zu hören, weil keine Besserung in Sicht ist. Nicht umsonst spricht man von Phrasierungskunst, von der hier leider gar keine Rede sein kein. Alleine die in den Quartetten so häufigen Sforzati und Fortepiani sind so langweilig gestaltet, dass es einem öde wird. Themen, Motive, Cantilenen -- nichts davon wird mehr als nur notentreu gespielt. Geatmete und gelebte Passagen sind viel zu selten. Mitunter wird dieser Eindruck durch eine abträgliche Tempowahl verstärkt, die leider in manchem langsamen Satz nicht nachvollzogen werden kann und der Kohäsion abträglich ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mich gibt es gar nicht am 31. Oktober 2011
Format: Audio CD
"Complete String Quartets" steht groß auf der Box. Nun, das "Complete" ist ein leichter Etikettenschwindel, denn ein Satz fehlt, der in eine Gesamtaufnahme der Beethoven-Quartette unbedingt hineingehört: das nachkomponierte Finale zum B-Dur-Quartett op. 130.

Bekanntlich hatte Beethoven zunächst die Große Fuge als Finale für op. 130 vorgesehen, doch weil diese Fuge Hörer wie Ausführende überforderte, schrieb der Komponist auf Bitten des Verlegers Artaria einen neuen, einfacheren Schlusssatz. Die Große Fuge wurde dann als Einzelwerk unter der Opuszahl 133 herausgegeben. Während man im 19. Jahrhundert op. 130 fast immer mit dem nachkomponierten Finale aufführte, setzte sich im 20. Jahrhundert Beethovens ursprüngliche Intention mit der Großen Fuge als Schlusssatz durch.

Es ist daher verständlich, wenn das Artemis-Quartett bei seinen Konzertauftritten das B-dur-Quartett stets mit der Großen Fuge spielt. Bei einer Gesamtaufnahme, die im Studio entstand, hätten sie sich aber nicht zu schade sein sollen, auch das nachkomponierte Finale zu berücksichtigen. Viele Streichquartette spielen das B-Dur-Quartett mit beiden Finales auf ein und derselben CD ein, damit der Hörer entscheiden kann, welche Fassung er hören möchte. Was hätte dagegen gesprochen, es hier auch so zu machen? Von der Spielzeit her wäre Platz auf der CD gewesen.

Auch das Booklet erwähnt das nachkomponierte Finale zwar kurz, führt aber mit keinem Wort aus, warum es in dieser "Gesamt"aufnahme nicht enthalten ist.

Schade, denn die Aufnahmen sind sonst gut gelungen, und das Artemis-Quartett wird seinem Ruf als eines der besten Quartette der Gegenwart durchaus gerecht. Aber dieser fehlende Satz kostet einen Bewertungspunkt.
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden