Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 47,69

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sämtliche Sinfonien 1-41 (Ga) Box-Set


Preis: EUR 34,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
27 neu ab EUR 29,64 4 gebraucht ab EUR 25,50

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Wolfgang Amadeus Mozart-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Wolfgang Amadeus Mozart

Fotos

Abbildung von Wolfgang Amadeus Mozart
Besuchen Sie den Wolfgang Amadeus Mozart-Shop bei Amazon.de
mit 426 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Sämtliche Sinfonien 1-41 (Ga) + Orchesterwerke (Gesamtaufnahme) + Vivaldi: Concertos
Preis für alle drei: EUR 83,76

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Wolfgang Amadeus Mozart
  • Audio CD (8. Oktober 2002)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 11
  • Format: Box-Set
  • Label: Deutsche Grammophon Production (Universal Music)
  • ASIN: B000069KJ3
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.438 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. 1. Molto allegro
2. 2. Andante
3. 3. Presto
4. 1. Allegro assai
5. 2. Andante
6. 3. Presto
Alle 19 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. 1. Molto allegro
2. 2. Andante
3. 3. Menuetto - Trio
4. 4 Molto allegro
5. 1. Allegro
6. 2. Andante
Alle 23 Titel anzeigen.
Disk: 3
1. 1. Allegro
2. 2. Andante
3. 3. Menuetto - Trio
4. 4. Presto
5. 1. Allegro
6. 2. Andante
Alle 11 Titel anzeigen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Helgi Büschel am 15. Oktober 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Allen Gesamteinspielungen liegt das Dilemma zugrunde, dass sie wohl nie in jeder Hinsicht optmimal ausfallen können. Wenn ich davon einmal absehe, ist diese Einspielung aller Sinfonien Mozart's wirklich herausragend! Man kann sie auf jeden Fall der Gesamteinspielung von Hogwood zur Seite stellen! Ein gewichtiges Plus ist das musizieren auf historischen Instrumenten bzw. deren Nachbauten und die historische Informiertheit, mit der man hier zugange ist. Diesen Aspekt halte ich, nicht nur bei Mozart, für sehr entscheidend! Denn, wie anders soll man einer Musik aus dieser Zeit begegnen? Wenn der Anspruch vorhanden ist, so werktreu als möglich zu sein, bleibt keine andere Wahl. Die vielen Einspielungen mit Orchstern des 20. und 21. Jahrunderts sind in meinen Ohren reine Geschmacksache und haben mit dem Geist und dem Klang der damaligen Zeit recht wenig gemein. Und so, wie das herausragende Orchester THE ENGLISH CONCERT hier agiert, ist es ein leichter, luftiger, spritziger, warmer, durchsichtiger, in allen Gliedern fassbarer, wunderschöner Mozart. Außerdem wird hier sehr deutlich gezeigt, dass auch die sogenannten Früh- oder Jugendwerke alles andere sind, also blosse Vorstufen zu Mozart's späteren Meisterschaft. Sie konnten sich im Grunde von Anfang an nicht nur mit den Werken seiner Zeitgenossen messen, sondern waren ihn meistens eher weit überlegen. So aufrichtig sich Mozart für seine Werke engagiert hat, um ihnen stets das Allerbeste mitzugeben, so sollten die Nachschaffenden das ihre tun, um dem gerecht zu werden! Dies hier ist ein solcher, prächtig gelungener Versuch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Seyfferth am 20. Juli 2004
Format: Audio CD
Die Aufnahmen sind alle sehr klanglich transparent und technisch perfekt gespielt. Eine derartig hochwertige Einspielung aller Mozart-Symphonien findet sich selten. Gerade die frühen Symphonien bieten in ihrer Leichtigkeit reichlich Gelegenheit sich überraschen zu lassen und zu genießen. Etwas kritisch sehe ich, dass auch die späten Symphonien sämtlich mit Cembalo statt Hammerklavier bzw. Pianoforte begleitet werden; meiner Meinung nach leidet darunter die Atmosphäre etwas, insbesondere bei den Symphonien 40 und 41. Diese klingen zudem ein bisschen zu "technisch" interpretiert, will meinen ohne künstlerische Ausgestaltungen hinsichtlich Tempi oder Lautstärke; quasi "Partitur pur". Dieses kleine "Manko" rechtfertigt jedoch keine Abwertung. Viereinhalb Sterne träfen wohl am besten zu. Insgesamt eine hervorragende Einspielung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andre Arnold TOP 500 REZENSENT am 18. Oktober 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das Korpus der Sinfonien ist eines der umfangreichsten im Schaffen Wolfgang Amadeus Mozarts. Er komponierte ungefähr 50 Sinfonien, die den Entwicklungsprozess vom Wunderkind zum anerkannten Komponisten von Ruhm bekunden. Neben den etwa 40 nummerierten Sinfonien sind auf diesem Box Set auch sämtliche anderen Sinfonien eingespielt, die ohne Nummer geblieben sind. Von einigen Sinfonien freilich ist unklar, ob sie authentisch sind. Immerhin wurden die frühen Sinfonien von Leopold Mozart niedergeschrieben, so dass derselbe häufig ebenso als Urheber in Frage kommt.

Einige seiner frühen Sinfonie entstanden zu einem Zeitpunkt, als man Mozart noch getrost als Kind bezeichnen konnte. Und so schrieb sein Vater die Partituren nieder, die einen typisch italienischen Einschlag haben. Dennoch dürfen die frühen Werke zumindest als beachtlich gelten. Mozart legt besonderen Wert auf die jeweiligen Kopfsätze, die er üppig ausbaut. Auch die langsamen Sätze stecken bereits voller Lyrik und Wärme. Wenn der Komponist ein Menuett setzt, so ist dieses meist streng und gemessen. Die Finals verrauschen schnell.
Die sogenannte "Alte Lambacher" Sinfonie G Dur KV Anh. 221 ist ein treffliches Beispiel für diese frühe Schaffensphase des Komponisten: Ein herrlich farbenprächtiger Kopfsatz macht Platz für ein erlesenes Andante. Das Finale ist so schnell vorüber, dass man es kaum greifen kann.

Die mittleren Sinfonien zeigen eine größere Selbstständigkeit in der Melodieführung und die Emanzipation des Menuetts aus der obligatorischen Tanzsatzrolle hin zum individuellen Charakterstück. Viele der Stücke sind heroisch und majestätisch vor allem in ihren Kopfsätzen.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von carla am 10. Juli 2011
Format: Audio CD
An für sich eine tolle Kollektion, aber ACHTUNG: bei mir fehlen vom Finale der Jupiter-Sinfonie die letzten paar Takte! Hat noch jemand diesen Fehler beobachtet? Zum Reklamieren ist es vermutlich zu spät.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden