EUR 52,90 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von Wülfrather Game Box

Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 11,85 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
TICÁ In den Einkaufswagen
EUR 49,90 + EUR 5,00 Versandkosten
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 52,99 + EUR 5,00 Versandkosten
konsolenkos... In den Einkaufswagen
EUR 61,99 + kostenlose Lieferung
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Ryse: Son of Rome - Day One - Edition - [Xbox One]

von Microsoft
Xbox One
 USK ab 18
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (120 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 52,90
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Wülfrather Game Box. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

Ryse: Son of Rome - Day One - Edition - [Xbox One] + Battlefield 4 - Day One Edition (inkl. China Rising Erweiterungspack) - [Xbox One] + Call of Duty: Ghosts (100% uncut) - [Xbox One]
Preis für alle drei: EUR 126,80

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Xbox One
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Videospiel

Produktinformation

  • ASIN: B00ENIM3LO
  • Größe und/oder Gewicht: 17,1 x 13,6 x 13,2 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 22. November 2013
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (120 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.301 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Das mehrfach ausgezeichnete Studio Crytek entwickelt das exklusive Xbox One Game Ryse: Son of Rome, welches eine Geschichte von Heldentum, Brutalität und glorreichen Schlachten erzählt. Es ist die mitreißende Geschichte des furchtlosen römischen Soldaten Marius Titus, der Vergeltung für den Tod seiner Familie sucht und seine Armee anführt, um das Römische Reich zu retten. Ryse: Son of Rome spielt im alten Rom und bringt Spielern die Intensität der römischen Kriegsführung bis ins kleinste Detail nahe.

Rache, Betrug und die Götter höchstpersönlich

Screenshot: Ryse - Son of Rome
Erleben Sie die mitreißende Geschichte des furchtlosen römischen Soldaten Marius Titus, ...

Ryse: Son of Rome erzählt die Geschichte von Marius Titus, der mit ansehen muss, wie seine Familie von Barbaren getötet wird. Marius sinnt auf Rache und wird Soldat der römischen Armee in Britannien, wo er schnell zum General aufsteigt. Während sein Krieg gegen die Barbaren eskaliert, zeigt sich seine Bestimmung: Um Rache zu nehmen, muss er nach Rom zurückkehren.

Führen Sie einen harten Krieg im alten Rom

Entdecken Sie das Römische Reich in atemberaubender Detailfülle, von den nördlichen Grenzen Britanniens bis hin zum Kolosseum. Die Kriegsführung im römischen Zeitalter wurde in absolute brillanter Grafik zum Leben erweckt, dank der Sie im Nahkampf sogar den Gesichtsausdruck Ihrer Gegner erkennen.

Screenshot: Ryse - Son of Rome
... der Vergeltung für den Tod seiner Familie sucht und seine Armee anführt, um das Römische Reich zu retten

Finden Sie Ruhm als Gladiator

Im Onlinemultiplayer-Modus lernt Ryse die brutale Welt der Gladiatoren kennen. Im Kolosseum kämpfen Sie Seite an Seite mit Freunden in dynamischen Umgebungen vor zehntausenden Zuschauern.

Befehligen und kämpfen mit Kinect

Bestimmen Sie Angriffsziele, und motivieren Sie Ihre Truppen in der Schlacht mit optionalen Sprachbefehlen. Verwenden Sie Gesten im Kampf.

gameswelt.de

Screenshot: Ryse - Son of Rome
Die antike Kriegsführung wird in absolute brillanter Grafik zum Leben erweckt

„Was sofort auffällt, sind die clever agierenden Barbaren. Stets versuchen sie, euch zu umkreisen und einzukesseln. Zwar wehrt ihr Angriffe mit eurem Schild ab und könnt Angriffen ausweichen, trotzdem ist äußerste Vorsicht angesagt. Die Barbaren warten nicht einfach ab und attackieren euch brav nacheinander, sondern möglichst immer dann, wenn ihr es nicht kommen seht oder keine Chance habt, darauf zu reagieren.

Dabei versucht die Kamera, möglichst viel von der Action einzufangen. Steht ihr einer großen Gruppe von Feinden gegenüber, zoomt das Bild heraus und fängt alle Protagonisten ein. Bleibt nur noch ein Widersacher übrig, fährt die Kamera dichter ans Geschehen heran und vermittelt so mehr Dramatik. Besonders, wenn beide Kämpfer sich noch mal motivieren und schreien oder mit ihrem Schwert gegen den Schild schlagen. …

Screenshot: Ryse - Son of Rome
Im Onlinemultiplayer-Modus lernt Ryse die brutale Welt der Gladiatoren kennen

Die Kämpfe sind kein Zuckerschlecken und erfordern Übersicht, Ausdauer und taktisches Vorgehen. Wer einfach nur wild auf alle Tasten hämmert, segnet schnell das Zeitliche. Unterschiedliche Einheiten erfordern spezielle Vorgehensweisen. Dicke Barbaren mit Schilden müssen mit Speeren oder schweren Schwerthieben attackiert werden, da sie sonst alles rigoros abwehren. …

Das Kampfsystem in Ryse ist nichts für Knöpfchenklopper. Nur wer seine Gegner studiert und mit Übersicht zu Werke geht, kann gegen die Barbarenhorden bestehen, was besonders der hinterlistigen KI zu verdanken ist. Die Handgreiflichkeiten sind wuchtig und nicht zu rasant. Dank der dynamischen Kamerafahrten seid ihr immer mitten im Geschehen.“

Screenshot: Ryse - Son of Rome
Befehligen und motivieren Sie Ihre Truppen mit Kinect

xboxdynasty.de

„Um gegen immer stärkere und gewieftere Feinde bestehen zu können, habt ihr außerdem die Möglichkeit euren Gegner mit besonders spektakulären Angriffen den Todesstoß zu versetzen. Dazu erscheint über einem bereits verletzten Feind ein Totenkopf, der euch anzeigt, dass jetzt der richtige Zeitpunkt für eine Exekution gekommen ist. Im Gegensatz zu den vielen Gerüchten im Vorfeld habt ihr dazu jedoch nur den Bruchteil einer Sekunde Zeit. Auch sind diese Attacken häufig in mehrere Abschnitte unterteilt, wobei ihr jedes Mal von Neuem zur rechten Zeit den richtigen Knopf drücken müsst.

Je nachdem wie gut ihr das macht, könnt ihr besonders spektakuläre Kills ausführen, die euren XP-Balken, genannt Fokus Anzeige, schneller auffüllen und es euch ermöglicht vorher festgelegte Spezialfähigkeiten zu aktivieren. Seid ihr im einen Moment noch in die Ecke gedrängt und habt kaum noch Lebensenergie könnt ihr euch so beispielsweise mit jedem Treffer am Gegner heilen oder extra Schaden anrichten. …

Wem die vorgefertigten Arenen und Spielmodi nicht reichen, der kann im sogenannten Challenge-Editor eigene Herausforderungen erstellen und diese anderen Spielern zur Verfügung stellen. Netter Nebeneffekt: Je mehr Spieler eure Herausforderung annehmen, umso mehr Gold erhaltet ihr, mit dem wiederum besondere Rüstungen, Waffen oder andere Zusatzitems gekauft werden können, die eure Fähigkeiten verbessern. Wie im Einzelspielermodus habt ihr übrigens auch im Mehrspieler besondere Spezialfähigkeiten zur Verfügung.

Grafisch ist Ryse: Son of Rome ein echter Hingucker und zeigt, was auf der neuen Konsolengeneration so alles möglich ist. Spielerisch überzeugt das Game mit einem ausgefeilten Kampfsystem, das euch dank unterschiedlicher Gegner und intelligenter Feinde stets vor neue Herausforderungen stellt.“

Features:

  • Umfassende Smartglass-Integration
  • Befehligen und motivieren Sie Ihre Truppen mit Kinect
  • Brillante Grafik mit atemberaubender Detailfülle
  • Im Online-Multiplayer-Modus kämpfen Sie im Kolosseum Seite an Seite mit Freunden
  • Inklusive 3 Tage Gold-Probemitgliedschaft für Xbox Live

Exklusiver Content der Day One Edition:

Besitzer der Day One Edition erhalten Zugriff auf die exklusive und dynamische Coop-Multiplayer-Map Ruins im Gladiatoren-Modus. Obendrauf gibt es eine besondere Waffe, das Schwert der Legionäre.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
59 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein guter Launchtitel 26. November 2013
Verifizierter Kauf
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Ich muss an dieser Stelle einmal ein Pilum für das Spiel brechen - die mittelmäßigen Rezensionen der Computerzeitschriften und Webseiten werden dem Spiel mMn in keiner Weise gerecht. Ich habe das Spiel gerade erfolgreich beendet und kann in kaum einem der Punkte mit den Wertungen konform gehen.

Grafik:
Über die Grafik muss man glaube ich nicht viel sagen - brilliant. Ob das spiel jetzt mit 30, 40 oder 60 Frames in der Sekunde läuft macht meiner Meinung nach für dieses Genre keinerlei Unterschied. Grafik und Effekte sind wunderschön und so noch auf keiner Konsole zu sehen gewesen. Die Animationen sind, auch in größeren Schlachten der Hammer, es ist fast schade, dass man selten Zeit hat anderen Kämpfen zuzusehen und diese im Hintergrund untergehen.

Gameplay:
Die meiste Kritik musste das Gameplay einstecken, das als zu wenig abwechslungsreich und langweilig betitelt wurde. Es ist richtig, dass Marius als römischer Soldat seine Standardwaffe und sein Schild durchgehend einsetzt (ob letzteres ab und an die Optik ändert, je nach Szene, spielt dabei kaum eine Rolle). Gelangweilt habe ich mich während des Spiels allerdings zu keinem Zeitpunkt. Die Kampftechnik des Marius ist, bis auf einige Ausreisser durchweg realistisch und glaubwürdig inszeniert und umgesetzt - dazu trägt sicherlich auch der relativ hohe Gewaltgrad bei, der hier allerdings nicht so störend auf mich wirkt wie in anderen Spielen. Man mag anmerken, dass ein römisches Schwert sicherlich nicht in der Lage war, einen Arm oder ein Bein mit schier chirurgischer Präzision abzutrennen; das ist sicherlich korrekt. Mehr Details wären allerdings eindeutig zu viel Gewalt gewesen und sind daher unnötig.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brutal,und brutal gut 21. Dezember 2013
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Ein top Spiel.
Ich habe eigentlich gar nichts übrig für solche Römer Spiele oder Filme.
Von diesem Spiel wollte ich mir aber selbst einen Eindruck machen,da die Meinungen der Presse und den Gamer ja doch etwas auseinander gehen.
Ich frage mich wirklich ob die Tester dieses Spiel überhaupt durchgespielt haben.
Die Grafik,Sound und die deutsche Synchcronisation ist absolut top,da sind sich beide Seiten so ziemlich einig.
Die Kämpfe sind ziemlich gleich,das stimmt. Jedoch muss man sich je nach Gegner oft eine andere Taktik einfallen lassen.Und für mich ist es eine Wohltat mich mal nicht mit Unmengen von Waffenupgrades herum schlagen zu müssen.Diese gibt es nämlich nicht,man kämpft die ganze Zeit mit seinem Schwert und seinem ollem Schild.
Was das Spiel aber wirklich ausmacht ist die Präsentation und die Story. Hut ab, für den Mut eine solche Gewalt in einem Game dar zustellen. Selten so gesehen,passt aber zu dem Spiel.
Zur Spielzeit. Viele kritisieren die kurze Spielzeit. Für mich ist sie genau richtig. Ich sitze nicht Stundenlang an der Konsole,sondern spiele sam Abend mal etwas-mal länger, mal etwas weniger lang. Mich hat das Spiel für viele Abende super unterhalten und das ist für mich das Wichtigste!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hört nicht auf die so genannte Fachpresse 17. Dezember 2013
Von Franklin
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Hallo
Eins vorweg ich habe lange überlegt ob ich es mir holen soll da die FACHPRESSE das spiel ja geradezu zerfetzt hat aber aber hört bloß nich auf die jlar ist die story nicht so lang wie bei ac4 oder anderen spielen aber wie ich finde ein sehr gelungenes Spiel das mich sehr an den Film 300 erinnert die Story ist spannend bis zum schluss das kampfsystem ist jetzt nich so der kracher aber im allgemeinen sehr schön gemacht vorallem die finish moves
Grafik naja besser geht es nicht einfach nur Traumhaft lasst euch nicht abschrecken
Kaufempfehlung :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Spiel 11. März 2014
Von Richard
Verifizierter Kauf
Habs schon durch und mir jetzt eine 2. Version für das Koop mit meinem Bruder geholt, ich muss sagen, so ein Spiel hab ich noch nicht gespielt. Nachdem ich einmal durch war, hab ichs gleich nochmal angefangen:) Wahnsinns Optik und bombastischer Sound sowie eine recht coole Story und auch recht abwechslungsreiche Szenarien. Wer den Film Gladiator kennt - so ähnlich ist die Stimmung. Viel freizuschalten im Singleplayer als auch im Multiplayer (2 Spieler Co-op), sehr brutal, wer auf blutiges Gemetzel steht (So wie ich:) der kommt hier voll auf seine Kosten. Das Kampfsystem wurde manchmal kritisiert, aber eigentlich ist es so... einfach zu erlernen und schwer zu meistern. Die Finisher sind echt krass und extrem vielfältig, eine gezielte Auswahl ist aber glaube ich nicht möglich.

Also ich kann das Spiel wirklich jedem empfehlen, ich bin total begeistert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel Besser als sein Ruf! 16. Januar 2014
Von H3tz3R
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Also was soll ich noch sagen außer: absolute Kaufempfehlung!

Sicher, das Spiel ist linear und nicht so lang wie andere Spiele.
Aber, es hat mich zum einen von Anfang bis Ende gefesselt und daher habe ich es schneller gespielt (da öfter und länger) als andere Titel.

Alles in einem aber ein sehr gutes Spiel und einen Kauf wert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wesentlich besser als sein Ruf ! 26. Dezember 2013
Von RagNar
Verifizierter Kauf
Dieses Spiel wurde ja so gut wie von allen Fachzeitschriften förmlich zerrissen. Oder sagen wir schlecht gemacht.

Meine Meinung dazu ist das es viel besser ist als es gemacht wird.

Sicher es ist recht linear und die Spielzeit ist nicht die längste und spielerisch gesehen ist es auch keine Revolution.. Aber Crytek zeigt hier ganz klar in welche Richtung (Optisch) es in Zukunft gehen wird/kann !!!

Vor allem wenn man bedenkt das es sich hierbei um einen Launchtitel handelt !!

Ich habe wirklich noch nie ein Spiel auf einer Konsole gesehen das so GUT aussieht.

Die Charaktere und hierbei vor allem die Mimik habe ich so in einem Spiel noch nie erlebt geschweige denn gesehen. Des weiteren ist es bombastisch inszeniert.

Das von vielen kritisierte Micropayment braucht man auch absolut nicht. Ich habe das Spiel jetzt fast einmal durch (6 von 8 Kapiteln) und mein Charakter ist wirklich schon so gut wie komplett aufgelevelt. Wobei man eigentlich nur seine 4 Fähigkeiten aufleveln kann. (Finisher,Gesundheit,Fokus und EP)

Die Spielzeit würde ich beim ersten durchspielen mit ca. 5-6 Stunden ansetzten. Die Spielzeit ist auch der einzige Grund warum dieses Spiel von mir nur 4 statt 5 Sternen bekommt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Schön,aber..........
Wirklich sehr schön an zu sehen. Aber es ist doch sehr schnell durch gespielt und die Moves sind in Folge sehr oft die gleichen.
Vor 2 Monaten von Daddel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ryse: Son of Rome - Day One - Edition - [Xbox One]
Einfach der Hammer, ich würde es mir jeder Zeit nochmals Kaufen. Sieht wie auf der Abbildung dargestellt aus und erfüllt seinen Dienst. - ,o)
Vor 4 Monaten von SeRiOuS veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Grafik non plus ultra! Rest Ok..
Das Game ist von der Story her ganz gut.
Aber sonst eher eine Grafikdemo.
Immer die gleichen Bewegungen, mit der Zeit etwas langweilig. War froh als ich durch war.
Vor 7 Monaten von Florian veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen besser als gedacht
Einfach nur Hammergrafik und super gameplay. Gegen alle Erwartungen ist es doch recht abwechslungsreich. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Martin Liegel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top Spiel
Top Spiel

Positive :
+Story
+ Klasse Grafik
+ Deutsche Sprachausgabe Gut gelungen
+ Fast Kino reif

Negative
- Gameplay
-... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von DieAllianz veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Meine Beurteilung des Spiels
Graphisch finde ich das Spiel sensationel. Allein gesehen würde ich auf Grund der Graphik fünf Sterne vergeben, aber es ist ja eine gesamt Beurteilung und da hat mich das... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Axel Bruhse veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Top Grafik, nette Geschichte aber ...
Ich habe das Spiel jetzt einige Stunden gespielt.

Die Grafik ist echt super!
Die Installation hat auch nicht zu lange gedauert. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Markus Theiler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr schön.....
Das Spiel habe ich seit einer Woche,und ich bin begeistert ......
Ich wollte es mir eigentlich gar nicht kaufen , habe ich aber . Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Tobias Pro.... veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Keine typische Ego-Shooter-Kost, aber dennoch mit Schwächen
Zusammen mit meiner Xbox One habe ich mir auch einen der First-Release-Titel, Ryse: Sone of Rome in der Day-One-Edition geholt, da ich mit den Spielen von Crytek bislang immer... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Stephan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Spiel
Macht richtig spaß. Story ist aber relativ kurz.
Würde es mir wieder kaufen. Finde es Schade, dass der Coop-Modus nicht lokal funktioniert.
Vor 10 Monaten von WhiteHand-Joker veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden