Rush (Rmst) ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,59

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Rush (Rmst)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Rush (Rmst) Original Recording Remastered

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.


Preis: EUR 4,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
50 neu ab EUR 2,07 6 gebraucht ab EUR 4,03 1 Sammlerstück(e) ab EUR 20,00

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Rush (Rmst) + Caress of Steel + Fly By Night (Rmst)
Preis für alle drei: EUR 17,64

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (2. September 1997)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Mercury (Universal Music)
  • ASIN: B000001ES9
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.556 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Finding My Way 5:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Need Some Love 2:19EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Take A Friend 4:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Here Again 7:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. What You're Doing 4:22EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. In The Mood 3:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Before And After 5:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Working Man 7:10EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

RUSH Rush CD

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus Schmidl am 16. Juli 2011
Format: Audio CD
1974 erschien das Debüt der Kanadier *Rush*. Zur Besetzung gehörten damals und auch nur auf dieser LP/CD Geddy Lee, Alex Lifeson und John Rutsey, die die Gruppe irgendwann 1973 aus der Taufe gehoben hatten (könnte auch schon etwas früher gewesen sein). Für das Songwriting waren einzig Lifeson und Lee verantwortlich, Gründungsmitglied Rutsey war nur Schlagzeuger.

Das Debüt der Gruppe mit heutigen Maßstäben oder der heutigen Spielart der Band zu vergleichen ist dabei eigentlich genauso müßig, wie sinnlose Vergleiche mit den Szenegrößen jener Tage zu ziehen. Der Hardrock als solches beinhaltet nunmal einige unverkennbare Trademarks, die sich aus dem Bluesrock der 60er Jahre entwickelt hatten, und das war letztendlich nicht das Verdienst nur einer einzigen Band, sondern geht wohl zurück bis zu den Yardbirds. Was mir persönlich auffällt ist eine leichte Seelenverwandtschaft zur Gruppe *Family*, aber das ist wohl eher ein subjektiver Höreindruck.

Die Debüt-Scheibe von *Rush* ist einfach nur eine exzellente Hardrock-Scheibe aus dem Jahr 1974 mit kräftig-ruppigen Gitarren, ausgeprägten Songwriting und einem eigenständigen Sänger. Die acht Tracks haben richtigen Biss und können durchaus auch noch gegen heutige Hardrockveröffentlichungen bestehen. Ich würde sogar soweit gehen das *Finding My Way* und *Working Man* heute sowas wie bandinterne Klassiker darstellen. Es entstand einfach eine verdammte gute Debüt-Scheibe.

1974 war dann auch das Jahr in dem der erste und einzige Besetzungswechsel im Bandgefüge stattfand, und das bis zum heutigen Tage(!!!). Schlagzeuger Gary Rutsey wurde gegen Schlagzeuger und Texter Neil Peart ausgetauscht, was die Gruppe letztendlich auch auf die Erfolgsspur bringen sollte, aber das ist eine andere Geschichte.

FAZIT: gelungener Einstand mit einer sehr guten ersten Scheibe...
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Stadler am 19. Juni 2002
Format: Audio CD
Mit diesem Album begann alles - der Start einer der besten Prog.Rock Bands der Geschichte.
Es beginnt mit dem schneller werdenden "Finding My Way" und endet mit dem knaller des Albums "Working Man". Der Sound des ersten Albums ist nicht der dem man von Rush gewöhnt ist. Es wird guter Gitarren Rock, der ab und zu an Led Zeppelin erinnert, dargeboten. Trotzdem darf dieses Album in keiner Rush-Sammlung fehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Pohl VINE-PRODUKTTESTER am 2. März 2005
Format: Audio CD
Gutes Debut der Kult-Band. Es handelt sich hier aber mehr um Hardrock, der teilweise an Led Zeppelin erinnert. Trotzdem deutete sich schon an, dass in der Band einiges steckt. Absolutes Highlight ist Working man, das auch auf der letzten Tour und in Rio gespielt wurde. Es rockt einfach.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Working man sollte jeder kennen, der in diesem Musik-Sektor zuhause ist. Der Rest ist ok aber noch kein Vergleich mit den späteren Alben. Rush ist eine Größe für sich, wer die Gruppe kennenlernen möchte, sollte aber nicht mit dem ersten Album anfangen ... Für Neulinge empfehle ich: Moving Pictures, Signals, Power Windows und die härtere (jüngere) Phase, z.B. Snakes & Arrows oder das neueste Album clockwork Angles. Die Live Alben sind allesamt genial (z.B. Rush in Rio). Wer kann, sollte sich Rush live gönnen: 2013 in Berlin oder Köln - es wird wohl nicht mehr Viele Gelegenheiten geben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Prosecutor am 13. Juni 2012
Format: Audio CD
Zwar noch ohne Neil Peart an den Drums, aber mit Geddy Lee's markantem, hier noch recht rauen Falsett-Gesang deutete dieses Debütalbum die Klasse der Band bereits an. Die Lyrics waren - ohne Peart - eher "einfach strukturiert" - wie auch die meisten Songs. Das überragende "Working Man" mit klassischer Heavy Rock-Gitarrenarbeit von Alex Lifeson gehört aber auch heute noch zu den Highlights eines RUSH-Konzertes.
Hörenswert:
"Finding My Way"
"What You're Doing"
"Before & After"
"Working Man"
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen