EUR 12,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 5 Bilder anzeigen

Runes of Magic, Bd. 1: Shareena Broschiert – 17. März 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 12,00
EUR 8,90 EUR 0,05
67 neu ab EUR 8,90 10 gebraucht ab EUR 0,05

Wird oft zusammen gekauft

Runes of Magic, Bd. 1: Shareena + Runes of Magic, Bd. 2: Asiya - Legenden Taboreas + Runes of Magic, Bd. 3: Iszma, Legenden Taboreas
Preis für alle drei: EUR 36,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 320 Seiten
  • Verlag: Panini (17. März 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833220465
  • ISBN-13: 978-3833220463
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 12 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 324.531 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Wer ist Michael T. Bhatty?

Im Studium der Kunst- und Literaturwissenschaften professionalisiert Michael T. Bhatty (*1967) seine Leidenschaft für epische und interaktive Erzählungen, bevor ihn sein Weg in die Games-Branche führt.
Als Lead Game Designer erschafft er u.a. die Story und Welt des internationalen Blockbuster-Games SACRED (2004), produziert Casual Games wie "Moorhuihn Piraten" und "TinCan - Escape", bevor er sich 2007 mit Michael Bhatty Entertainment selbständig macht.
Hier entstehen die offiziellen Romane zur "FarCry"-Serie, "Götterdämmerung" (2007) und "Blutige Diamanten" (2008). Seit 2010 erscheinen seine Fantasy-Romane "Runes of Magic - Shareena", gefolgt von "Runes of Magic - Asiya" (2011) und "Runes of Magic - Iszma" (2012).
Im Dezember 2012 veröffentlicht er den englischsprachigen Roman "Azarya" als eBook, gefolgt von der Printversion im April 2013.
Im Juli 2014 erscheint Michael T. Bhatty's siebter Roman: "KYLE - Im Kreis des Feuers" entführt euch auf 560 eBook-Reader-Seiten in eine archaische Welt voller Verführungen, Abgründe, Romantik, Freundschaft und Verrat!

Neben seiner Autorenleidenschaft lehrt Michael T. Bhatty an der Mediadesign Hochschule in Düsseldorf im Fachbereich Game Design. Der Schwerpunkt "Directing Games" vereint hier Ansätze aus dem Interactive Story-Telling und dem Weltendesign.

Mehr Impressionen zu KYLE findet ihr hier:
http://www.kyle-saga.de
http://www.facebook.com/KyleSagaRoman

http://www.michael-bhatty.de
http://michael-bhatty.blogspot.de/








Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Taborea- eine Welt der Mythen und Legenden, des Schwertes und der Magie, eine Welt der Wagemutigen und Abenteurer... Dummerweise hält Shareenas Stiefvater, Vorarbeiter der Minen in den Heulenden Bergen, nicht viel von Abenteuern und leitet die Hochzeit des forschen Pioniermädchens mit einem Händlerfürsten aus Varanas in die Wege. Doch ihr Verlobter entpuppt sich als Handlanger der Zurhidon, einer fanatischen Sekte von Dämonenanbetern. Als Shareena den ruchlosen Neffen ihres Verlobten tötet, muss sie fliehen. Mit seltsamen magischen Runen in ihrem Besitz führt sie ihr Weg durch die Wälder Silberquells, zu den Piraten von der Küste von Rabenfeld, bis ins eisige Hochland von Ystra. Mit Schwert und Bogen sucht sie ihre wahre Bestimmung, stets begleitet von ihren Gefährten, dem alten Ritter Fantur, dem Magier Samuel und der Priesterin Asiya und natürlich Jonesy, ihrem räuberischen Frettchen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lucia-Lucy am 4. April 2010
Format: Broschiert
Spannende geschichte die einen durch die Welt von Taborea begleitet. Die Geschichte klärt auf was vor dem Onlinspiel geschah und wie die Welt dort gelebt hat. Empfehle ich allen Runes of Magic spielern und oben drauf ist noch ein ingame Haustier kostenlos dabei. Klare Empfehlung!!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von AndiJe am 15. Mai 2010
Format: Broschiert
In dem Roman muss die Titelheldin ihren Weg durch ein Land finden, das im MMORPG-Fantasy-Rollenspiel "Runes of Magic" angesiedelt ist. Shareena beginnt wie jeder menschliche Charakter im Pionierdorf, und natürlich sind alle dort vertretenen NPC-Charaktere vertreten und vor allem Gyor spielt hier eine größere Rolle.

Nach und nach betritt sie alle Gebiete des Landes, und sie lernt neue Gefährten kennen, leider auch so ziemlich den größten Abschaum,den es gibt: die Zurhiddon, die auch jedem Spieler natürlich bekannt sind. Diese wollen ein Säckchen mit speziellen Runen, welches die Blonde bei sich trägt. Dafür gehen sie über Leichen.

Ihre Gefährten Fantur, Samuel und ein paar andere Leute im Ystra-Hochland und in der Obsidian-Festung versuchen, das Geheimnis der Runen zu lösen, und Shareena wandelt sich in Verlauf von 6 Monaten von einer Bauerntochter zu einer Krieger/Kundschafterin heran. Sie wird ihre Fähigkeiten brauchen müssen, denn der Showdown mit den Zurhidon findet in Varanas statt, und es gibt einen Verräter in ihrer Mitte!

Ich hab den Roman wie in einem Rausch in einer Woche durchgelesen und so nebenbei auch noch Runes of Magic gespielt. Es gibt Stellen, wo deutlich die Spielmechanik zum Vorschein kommt: wie man in einer Gruppe kämpft, welche Kampffähigkeiten die einzelnen Klassen verwenden. Es macht sicher Lust auf das Spiel. Ausprobieren lohnt sich, die Gebiete sind aber noch aus dem Chapter I. Bin schon gespannt, was als nächstes kommt...
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Kyßelli am 28. Mai 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Eigentlich bin ich kein Fan von Büchern die über Gamewelten schreiben. Trotzdem war ich neugierig und wurde für diese Neugierde belohnt. Die Geschichte ist gut geschrieben. Die "Titelheldin" Shareena kann durch Charakter und Mut überzeugen. Sie wurde sehr gut beschrieben und man fühlt sich gleich wieder in das Spiel - welches ich auch selbst spielte - zurück versetzt. Aber ich möchte hier auch gleich darauf hinweisen, dass es nicht unbedingt nötig ist das Spiel zu kennen um Freude an dem Buch zu haben. Einzig die Beschreibung der Verwendung der Fertigkeiten in den Kämpfen sind für meinen Geschmack manchmal etwas zu nah am Spiel gehalten. Es bekommt dadurch doch ein wenig kindliches in meinen Augen. Dafür entschädigt die spannende Geschichte die auch die ein oder andere Überraschung parat hält, so das es bis zum Ende spannend bleibt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 12. Februar 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Man muss diese Geschichte einfach lieben, wenn man 'Runes of Magic' auch spielt.
Es ist einfach wunderschön, die aus dem Spiel bekannten Orte wieder zu entdecken. Und nun spielt es sich auf einmal ganz anders :). Mir hat das Lesen viel Kurzweil gebracht.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marco Kuschel am 10. Oktober 2010
Format: Broschiert
Das Buch hat eine SUPER Geschichte und man erfährt als Runes of Magic Spieler viele Infos darüber wie Taborea entstanden ist.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bente Wellner am 1. Oktober 2010
Format: Broschiert
Das Buch ist gut und verständlich geschriben. Ich würde es führ jeden empfehlen auch wenn er nicht das Spiel spielt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mr.DD am 15. August 2010
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Wenn der Leser Runes of Magic spielt, erhält er zusätzliches Lesevergnügen.
Denn die Heldin des Romans geht denselben Weg wie ein Spieler über Taborea, die Welt von Runes of Magic.
Die Charaktere, mit denen der Spieler zu tun hat, werden durch den Roman plastischer, lebendiger. Der Leser findet sich in einer Romanwelt, die er persönlich kennt. Er kann die Orte des Romans 'selbst' besuchen.

Also, für jemanden der selbst auf Taborea unterwegs ist, ist der Roman ein unbedingtes Muss!

Zur Qualität des Romans:
Nun, es ist ein 'Video-Gamer-Roman' (obwohl ich eine Multiplayer-Rollenspielwelt ungern so flach als Video-Game bezeichnen würde). Wenn ich zur Würstl-Bude gehe, erwarte ich auch kein 12-Gänge-Menü einer französichen Küche.
Der Würstel-Buden-Besucher wird aber satt. Der Romanleser wird unterhalten.

Nicht mehr und nicht weniger. Man bekommt für die 12,- Euro ein Stück hemdsärmeliger Literatur, die man besser vor einem Kritiker wie Reich-Ranicki verbirgt. Aber ich persönlich hatte viel Freude beim Lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rosenwitwe am 21. Oktober 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich hatte das Buch in 2 Wochen durch, schneller ging nicht, da mir die Zeit fehlte. Ich würde es nicht unbedingt, meiner 13 jährigen Tochter zu lesen geben, da in dem Buch einige sehr brutale Szenen beschrieben werden, bei denen ich der Meinung bin, dass es nicht wirklich für Kinder/ Teenager geeignet ist, aber das muss jeder selbst entscheiden. Ansonsten ein sehr spannendes Buch und Fantasyliebhaber kommen voll auf ihre Kosten.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden