Rudolf Steiner: Leben und Lehre und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 9,65 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Rudolf Steiner: Leben und Lehre auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Rudolf Steiner: Leben und Lehre [Gebundene Ausgabe]

Heiner Ullrich
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 14. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 15,99  
Gebundene Ausgabe EUR 19,95  
C.H.Beck
C.H.Beck - Die Welt im Buch
Entdecken Sie weitere Bücher zu den Themen Literatur, Sachbuch und Wissenschaft im C.H.Beck-Shop.

Kurzbeschreibung

15. November 2010
Ob Waldorf-Pädagogik, biologisch-dynamische Landwirtschaft, ganzheitliche Medizin oder organische Architektur: Fast jeder ist schon – freiwillig oder unfreiwillig – in die Einflusszone Rudolf Steiners geraten. Heiner Ullrich porträtiert knapp und kenntnisreich den Begründer der Anthroposophie und seine umfassende, kaum einen Lebensbereich auslassende Lehre. Rudolf Steiner (1861–1925) selbst hat sein Leben als eine geradlinige Entwicklung zu höherer Erkenntnis dargestellt. Spätere Biographen sind diesem Selbstbild gefolgt. Eine kritische Gesamtdarstellung von Leben und Lehre des Esoterikers, den Kurt Tucholsky den „Jesus Christus des kleinen Mannes“ nannte, ist dagegen längst überfällig. Heiner Ullrich beschreibt die erstaunliche Karriere Steiners vom Sohn eines kleinen Bahnbeamten in der österreichischen Provinz über den Goethe-Enthusiasten und Prediger der Theosophie bis zum weltweit beachteten Begründer der Anthroposophie. Er bietet einen verständlichen Überblick über die anthroposophische Lehre und beschreibt ihre wichtigsten Anwendungsfelder von der Landwirtschaft bis zur Medizin. Besonderes Augenmerk gilt dabei der Waldorf-Pädadogik, dem größten Erfolg Rudolf Steiners.

Wird oft zusammen gekauft

Rudolf Steiner: Leben und Lehre + Erziehung zur Freiheit. Die Pädagogik Rudolf Steiners. + Die Erziehung des Kindes
Preis für alle drei: EUR 48,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 266 Seiten
  • Verlag: C.H.Beck; Auflage: 1 (15. November 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3406612059
  • ISBN-13: 978-3406612053
  • Größe und/oder Gewicht: 22,2 x 14,8 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 206.087 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Heiner Ullrich, Professor für Erziehungswissenschaften an der Universität Mainz, gilt international als einer der besten Kenner der anthroposophischen Pädagogik. Sein Buch „Waldorfpädagogik und okkulte Weltanschauung“ hat die Diskussion über Rudolf Steiner wesentlich beeinflusst.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
36 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine schwierige Aufgabe gut gemeistert 11. März 2011
Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Lesern auf 250 Seiten das Leben und die Lehre von Rudolf Steiner näher zu bringen, ist eine Aufgabe, an der wohl die meisten Autoren scheitern. Zumindest wenn man den Anspruch hat, die wesentlichen Punkte klar zu erfassen und sich nicht in unwichtigen Details zu verlieren. Heiner Ullrich, der als einer der besten Kenner der anthroposophischen Pädagogik gilt, legt zum 150. Geburtstag von Rudolf Steiner ein Buch vor, das hoffentlich auch ein Publikum erreichen wird, das vom Leben und der Lehre Steiners nur wenig weiß.

Die kurze Einleitung macht gleich klar, dass sich das Rätsel Steiner wohl nie ganz lösen lässt. Denn kaum eine Persönlichkeit des letzten Jahrhunderts entfaltete eine so starke Wirkung und entzog sich gleichzeitig einer Einordnung in gängige Kategorien. Einer sachlichen Würdigung von Steiners Leistungen stellt sich auch dessen oft fremdartig anmutende Terminologie in den Weg. Und wie Heiner Ullrich eindrücklich in einem eigenen Kapitel belegt, spaltet Rudolf Steiner das Publikum in Hagiographen und Kritiker. Die einen wehren wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Steiners Lehren aus Prinzip und Angst vor verschobenen Weltbildern ab, die anderen suchen akribisch nach kleinsten Belegen für esoterische Verirrungen von Rudolf Steiner. Und nur ganz wenige nehmen sich die Mühe, tragfähige Brücken zwischen zwei Welten zu bauen, die nur aus ideologischen Gründen als unvereinbar gelten.

Im ersten Kapitel wird der Leser anhand von Rudolf Steiners Lebensgang in seine Gedankenwelt eingeführt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Steiner digital 2. Dezember 2012
Von Renate
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Sicher gibt es Menschen, denen die digitale Leseart eines so bedeutenden Stoffes wie eine Biographie über Rudolf Steiner ein Dorn im Auge sein mag. Aber als mittlerweile eingefleischter Kindlefan bin ich zumindest überglücklich, daß diese Ausgabe existiert. Soweit ich bisher gelesen habe stimmt die Ausgabe mit der gedruckten Version überein und die eingefügten Photos sind richtig plaziert, technisch zeichnet diese Ausgabe mit Links zum Text in der Inhaltsangabe schon zur ausgereiften Version. Also sehr empfehlenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Reichlich konfus 25. November 2013
Von anton
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Wenn man dieses Buch liest, wundert man sich, dass es so etwas Konkretes wie die Waldorf Schule gibt. Der Leser des Buches fragt sich: und was soll ich jetzt damit?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar