Rudebox [Explicit]
 
Größeres Bild
 

Rudebox [Explicit]

20. Oktober 2006

EUR 6,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
1
Rudebox [Explicit]
4:44
2
Viva Life On Mars
4:50
3
Lovelight
4:02
4
Bongo Bong And Je Ne T'Aime Plus
4:48
5
She's Madonna
4:16
6
Keep On
4:18
7
Good Doctor [Explicit]
3:16
8
The Actor
4:06
9
Never Touch That Switch
2:46
10
Louise
4:46
11
We're The Pet Shop Boys
4:56
12
Burslem Normals
3:50
13
Kiss Me
3:16
14
The 80's [Explicit]
4:17
15
The 90's [Explicit]
5:33
16
Summertime
5:42
17
Dickhead
4:09


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 20. Oktober 2006
  • Erscheinungstermin: 20. Oktober 2006
  • Label: Chrysalis UK
  • Copyright: (C) 2006 In Good Company Co Limited under exclusive licence to Universal Island Records, a division of Universal Music Operations LtdThis label copy information is the subject of copyright protection.
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:13:35
  • Genres:
  • ASIN: B001QJGFN0
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (184 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 100.597 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Donald_D
Format:Audio CD
Robbie Williams war seit seinen Alben 'Sing when you're winning' und 'Swing when you're winning' nicht mehr derart experimentierfreudig wie auf dieser Scheibe.

Zugegeben: Die vielen Cover-Versionen von 80er- und 90er-Jahre Hits hat mich beim erstmaligen Hören sehr irritiert.

Aber RW geht praktisch bei allen Coverversionen einen, zwei Schritte weiter und interpretiert diese recht hart und verleiht denen ein eigenes Gesicht, indem er aktuelle musikalische Einflüsse aufnimmt und einfliessen lässt.

Natürlich birgt solche Experimentierfreude auch gewisse Risiken:

Wenn ich Pet-Shop-Boys hören will, leg ich doch lieber eine PSB-Scheibe ein! Da kann man sich schon fragen, was das eigentlich soll.

Wer sich jedoch die Mühe macht und nicht schon nach den ersten paar 'Enttäuschungen' die CD weglegt, wird merken, dass viele Tracks (besonders die hinteren) mehr Tiefgang haben als zunächst vermutet.

Jedenfalls ist dies wieder mal ein Album, mit dem man sich auseinandersetzen kann, und das nicht schon beim ersten Hören zum Mitschnippen animiert (und beim zehnten mal auf die Nerven geht oder pausenlos am Radio rauf und runtergespielt wird).

Fazit:

Dieses Album hat Langzeitpotenzial und ist - endlich, endlich, endlich - nicht mehr eine, die hauptsächlich auf den Kassenerfolg schielt!

Aber ich gebe zu: Diejenigen, welche altbewärte RW-Kost oder oberflächliche Hitparadenberieselung erwarten, werden wohl enttäuscht sein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Milva333
Format:Audio CD
CD:

Rudebox: Rap meets Elektropop. Robert Peter Williams schwimmt gegen den Mainstream, seine Fans ziehen mit und adidas freut's! Eingängige Beats, Robs Raptalent und sein Humor (Neologismus: Rudebox) geben dem Song die gewisse Würze. 5 von 5 Sternen

Viva life on mars: Robbie goes Country. Ungewohnter, aber guter Rhythmus. Kritik am Leben und an der Politik geschickt verpackt. 6 von 5 Sternen

Lovelight: Besser als "Angels" ist das Lied nicht und für den Text kann Rob auch nichts, denn es ist ein Coversong. Er macht das Beste daraus. Ich hätte nicht gedacht, dass seine Stimme in solch hohe Regionen vordringen und dort längere Zeit bleiben kann. 4 von 5 Sternen

Bongo Bongo/Je ne t'aime plus: Altbekannte Melodie, trotzdem bringt Robbie seinen eigenen Stil unter und zeigt, dass er auch französisch singen kann. Außerdem ist sein Lieblingswort "monkey" wieder mit von der Partie. 4 von 5 Sternen

She's Madonna: Ich möchte zwar widersprechen, dass jeder Mann auf Erden gerne mit Madonna zusammen wäre, aber der Song ist ein guter Seitenhieb auf Guy Ritchie. Dieser soll seine Freundin mit den Worten verlassen haben: "I will always love you, but she's Madonna." Auch musikalisch gefällt der Song schon beim ersten Hören. 5 von 5 Sternen

Keep on: Linguistische Leckerbissen wechseln sich mit Lückenfüllern ab. Ein schnellerer Song mit Humor. 4 von 5 Sternen

Good doctor: Welche Antidepressiva hätte Herr Williams denn gerne? Humor pur. Eigentlich müsste man für diesen Song extra Vergnügungssteuer bezahlen. Welcher Künstler schafft es noch "Hydroanoxycodeine" in einem Song unterzubringen? Rob macht sich über sich selbst lustig.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was soll ich da noch sagen? EInfach ein Knaller!!! 20. Oktober 2006
Von Ina
Format:Audio CD
Robbie Williams als Synthy-Popper. Das ist einfach nur genial. Das Album wurde teilweise von den Pet Shop Boys produziert, zwei Songs (She's Madonna und We're the Pet Shop Boys) sind feat. Pet Shop Boys. Superschön anzuhören. Robbie Williams lässt sich einfach in keine Schublade stecken. Und wie vielseitig er ist, hat er mit dem Album "Swing when you're winning" bewiesen. Echte Robbie-Fans werden überrascht sein, weil "Rudebox" nun mal nicht zu den bisherigen Alben passt. Das mag man, oder eben nicht. Ich find's echt stark. Weiter so Robbie. Ich will mehr davon. Endlich einer, bei dem nicht alles gleich klingt und der sich mal was traut.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Sjard Seliger VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Nach den erfolgreichen Jahren mit Guy Chambers, Robbie's ehem. Haus- und Hof-Songwriter und dem kurzen Intermezzo mit Ex-Duran Duran Mitglied Stephen Duffy entschied sich Robbie, dieses Werk hier in eigener Regie zu schaffen.
Natürlich hatte er einige einige Helfer im Studio und auch bei einigen Songs, aber die Idee, das Wirken und die Songs schuf Robbie ganz alleine. Er arbeitete frei nach seinem Willen und mischte auf "Rudebox"b nun alles zusammen, was er musikalisch schon mal erleben wollte, sprich: Experimentieren.
Hauptsächlich Electro, viele Rap-Einlägen, oft pumpender Bass und nur selten der Glanz alter Pop-Stärken. Dafür beweißt er hier sein anderes Händchen, nämlich für nicht-kommerzielle Musik, die trotzdem von Herzen kommt.
Und das hört man ihm hier deutlich an, dass dieses Album wirklich genau DAS ist, was der Herr Williams schon immer machen wollte. Besser gehts kaum.
Die Special Edition mit Bonus-DVD offenbart eine gute Dokumentation und dazu noch ein Live Konzert zur Promotion des Albums.
Also nicht von negativen Kritiken abschrecken lassen, sondern direkt zugreifen! ;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Robbie
Egal ob Swing oder Pop Robbie liefert was man erwartet... und meist bekommt man noch mehr.
Super Platte. Jedem Robie-Fan und auch anderen zu empfehlen.
Vor 1 Monat von Yara Jasny veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Wo bist du?
Ich mochte seine ersten vier Alben. Hier sind einige witzige coverversionen drauf, das war es auch schon. Pet shop boys ertrage ich schon im Orginal nicht. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Syso veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen TOP
Schneller und guter Service. Tolle Ware zum günstigen Preis / Leistung - Verhältnis. Werde bestimmt wieder kommen. Gefällt mir wohl.
Vor 6 Monaten von Florian Seitz veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Robbie mal anders
Robbies erster Ausflug in eine komplett andere Richtung. Auf jeden Fall gewöhnungsbedürftig, aber interessant. Es muß ja nicht immer das gleiche sein. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Ulrich Sperber veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen ganz übel
kann man nicht anhören. war bitter enttäuscht und hab sie umgehend wieder verkauft. die bisherigen cds von ihm sind welten besser.
Vor 9 Monaten von Alexander H. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Robbie Williams immer klasse
Kam als Geschenk mehr als gut an. Wir waren zufrieden. Danke
toll toll toll toll toll toll toll tolll tol
Vor 15 Monaten von Edeltraud Olschewski-Berges veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das beste RW-Album ever!!!!
Weiß gar nicht, was alle gegen dieses Album haben. Wenn man von den 17 Tracks (inkl. Hidden-Track) 5 abzieht, die man nicht so mag, bleiben immerhin noch 12 Super-Nummer... Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von H. Martin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderbar anders und richtig schön poppig !
Diese CD hat volle 5 Sterne verdient, die ich hiermit vergeben möchte.

Es ist eines seiner besten Alben, wenn nicht gar sein bestes Album. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. August 2009 von Madeline Fabré
4.0 von 5 Sternen ende gut, alles gut
trotz anfänglicher schwierigkeiten was den versandt betrifft hab ich die cd(wenn auch mit verspätung) bekommen und bin zufrieden mit ihr. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Mai 2009 von A. Kellermann
2.0 von 5 Sternen Robbie verliert die Orientierung
Da gibt es einen Künstler, der von fast allen Leuten gemocht oder sogar geliebt wird. Ob sie nun Pop, Rock oder sonstwas hören, Robbie Williams mag eigendlich jeder. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. Mai 2008 von Child in time
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden

ARRAY(0xb4b47f30)