Rubinrot: Liebe geht durch alle Zeiten (1) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Rubinrot: Liebe geht durch alle Zeiten (1) auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Rubinrot: Liebe geht durch alle Zeiten. Ungekürzte Lesung [Audiobook] [Audio CD]

Kerstin Gier , Maria Ehrich , Josefine Preuß
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (790 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 26. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 12,99  
Gebundene Ausgabe EUR 15,99  
Broschiert EUR 12,99  
Audio CD, Audiobook EUR 12,99  
Audio CD, Audiobook, Januar 2013 EUR 19,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 10,20 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

Januar 2013
Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!

Hinweise und Aktionen

  • Was lesen Sie so? Berühmte Autoren empfehlen Kerstin Gier stellt bei Was lesen Sie so? ihre Lieblingsbücher vor.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Wird oft zusammen gekauft

Rubinrot: Liebe geht durch alle Zeiten. Ungekürzte Lesung + Saphirblau: Liebe geht durch alle Zeiten (2) + Smaragdgrün: Liebe geht durch alle Zeiten (3)
Preis für alle drei: EUR 62,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD
  • Verlag: Arena (Januar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3401268716
  • ISBN-13: 978-3401268712
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 - 12 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 13,2 x 13,2 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (790 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 130.504 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

1995 begann die zu dieser Zeit nicht wirklich ausgelastete Diplom-Pädagogin mit dem Schreiben. Seither hat Kerstin Gier zahlreiche Frauen- und Liebesromane verfasst, die allesamt von ihren Leserinnen mit Begeisterung aufgenommen werden. Gleich die erste Veröffentlichung, "Männer und andere Katastrophen", wurde mit Heike Makatsch in der Hauptrolle verfilmt. 2005 wurde Kerstin Giers Buch "Ein unmoralisches Sonderangebot" mit dem DeLiA-Literaturpreis als bester deutschsprachiger Liebesroman des Jahres ausgezeichnet. Besonderer Beliebtheit erfreut sich auch die humorvolle Reihe rund um die "Mütter-Mafia". Unterbeschäftigung wie in der Zeit vor der Schriftstellerei hat die Autorin vermutlich länger nicht mehr erlebt.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Kerstin Gier, Jahrgang 1966, hat sich bereits als Kind nichts sehnlicher gewünscht, als Schriftstellerin zu werden. Sie war davon überzeugt, es könne nichts Wunderbareres geben, als sich den ganzen Tag Geschichten auszudenken und aufzuschreiben. Nach dem Abitur hat sie ihre vielfältigen Interessen durch das Ausprobieren einiger Studienfächer genährt: Germanistik, Musikwissenschaften, Anglistik, Betriebspädagogik und Kommunikationspsychologie, worin sie schließlich auch ihr Diplom erworben hat. Da es ein frisch gebackener Diplompädagoge auch damals schon nicht leicht hatte, jobbte sie zunächst als Sekretärin und Telefonistin und gab Mutter-Kind-Kurse am Familienbildungswerk. Mit 28 Jahren besann sie sich dann auf das, was sie bis heute am liebsten macht: das Erfinden von Geschichten. Ihr erster Roman entstand aus Briefen an eine Freundin in der Pfalz, die sie an ihrem „merkwürdigen“ Liebes- und Arbeitsleben teilhaben lassen wollte. Da ihr Leben jedoch noch nicht genügend an Merkwürdigkeiten hergab, begann sie, eine ganze Menge dazu zu erfinden. Die Figuren verselbstständigten sich immer mehr und erlebten plötzlich ihre ganz eigenen Geschichten. Mittlerweile hat sie für den Lübbe-Verlag erfolgreich zahlreiche humorvolle Frauenbücher geschrieben. Ihr Buch “Männer und andere Katastrophen“ wurde mit Heike Makatsch in der Hauptrolle verfilmt. 2005 gewann Kerstin Gier den Delia-Literaturpreis für Liebesromane deutschsprachiger Autorinnen für ihren Erwachsenen-Roman „Ein unmoralisches Sonderangebot“. Auch ihre Jugendbücher, die "Edelstein-Trilogie", halten sich hartnäckig auf den Bestsellerlisten. Die Autorin lebt heute mit Mann, Sohn und Katzen in einem kleinen Dorf im Bergischen Land. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiert .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
273 von 297 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Quark edit bisquits - oder so ähnlich 6. Mai 2009
Von kamelin TOP 100 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Charlotte ist das auserwählte Kind in Gwendolyns Familie, denn sie hat das Zeitreise-Gen. Hat sie doch, oder?
Das ist nicht mehr so ganz sicher, als Gwen die Schwindelanfälle bekommt, die eigentlich Charlotte überfallen müssten. Als sich dann tatsächlich herausstellt, dass die gute Charlotte ganz umsonst jahrelang ausgebildet wurde, sind Ärger und Verwirrung groß, und das ist erst der Anfang.
Für Gwendolyn fängt quasi über Nacht ein neues Leben an, denn plötzlich springt sie durch die Zeiten, und trifft dort auf ihre Ahnen. Doch nicht zum Spaß, denn sie hat eine Aufgabe, sie sie zusammen mit dem arroganten Gideon meistern soll. Er ist doch arrogant, oder? Na ja, er hat zwar verdammt schöne Augen, aber blöd ist er trotzdem. Irgendwie. Manchmal zumindest ...

Irgendwo habe ich gelesen, dass dies ein zauberhaftes Buch wäre, und musste schmunzeln, weil ich den Begriff schon länger nicht mehr gehört habe. Nachdem ich es jetzt selbst gelesen habe muss ich sagen, dass es '"zauberhaft"' genau auf den Punkt bringt.

Die Geschichte von Gwendolyn, dem Zeitreise-Gen, den zwölf Edelsteinen, und den beiden abtrünnigen Auserwählten ist wie ein frischer Wind im Fantasy Genre. Ein bezaubernder Wind sozusagen.
Als Leserin fand ich mich prompt in der Geschichte wieder, und musste oft so laut lachen, dass ich fast aus meiner Hängematte geplumpst wäre (Quark edit bisquits !). Der Humor ist überhaupt ein bestechendes Element der Geschichte ('Das ist alles höchst Wortlücke'!) und macht einen guten Teil der Atmosphäre aus.
Was mir außerdem sehr gut gefallen hat, ist das Tempo.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
174 von 193 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jugendbuch mit Zauberkräften 25. Januar 2009
Von Andrea Koßmann TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Das neue Buch von Kerstin Gier findet der Leser ausnahmsweise nicht in der lustigen Frauenliteratur, sondern im Regal der Jugendbücher. Nachdem ich die 350 Seiten dieses wundervollen Buches inhaliert habe, kann ich sagen, dass es nicht nur ein Buch für die Jugend ist, sondern auch genauso gut für Erwachsene. Und vor allem für jene wie mich, die innendrin immer Kind geblieben sind. Die Zauberkräfte in diesem Buch haben eines vor allem bewirkt: Sie haben mich in meine eigene Jugend zurückversetzt und mich so um ca. 25 Jahre verjüngt.

Eigentlich sollte Charlotte, die Cousine von Gwendolyn Sheperd, das Zeitreisegen in ihrer Familie geerbt haben und die ganze Familie wartet nun gespannt darauf, dass Charlotte die ersten Anzeichen dieser besonderen Fähigkeit spürt. Als sich eines Tages aber statt Charlotte die 16jährige Gwendolyn in der Vergangenheit wiederfindet, bricht ein regelrechter Eifersuchts- und Machtkampf in der Familie aus. Schließlich wurde doch seit Jahren alles für Charlottes großen Auftritt vorbereitet, sie wurde geschult und mußte jahrelang im Voraus lernen, wie man sich in der Vergangenheit zu verhalten hat.

Nun ist es aber Gwen, die dieses Gen inne hat und so wird sie von einem Tag auf den anderen damit überrumpelt. Natürlich gibt es Menschen in ihrer Familie, die ihr zur Seite stehen. Auch die sogenannten 'Wächter' klären Gwen darüber auf, wie sie sich von nun an verhalten muss. Doch gibt es nicht nur Menschen, die ihr den Weg weisen, sondern auch diejenigen, die ein großes Geheimnis vor ihr und dem Rest der Familie hüten wollen. Wem kann sie vertrauen? Von wem wird sie belogen?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
40 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschöner Zeitreiseroman 19. September 2012
Von Annora
Format:Gebundene Ausgabe
Die erste Liebe ist schon aufregend genug, aber wenn man dann auch noch erfährt, dass man von seinen Vorfahren ein Zeitreise-Gen geerbt hat, dann ist die Verwirrung und das Chaos perfekt. So jedenfalls geht es Gwendolin, 16 Jahre alt, und frisch gebackene zeitreisende Protagonisten in Kerstin Giers Roman „Rubinrot“.

Die Handlung spielt in der heutigen Zeit in London, wo Gwendolin eigentlich ein ganz normaler Teenager ist. Sie geht in die Schule, feiert Parties und steckt den ganzen Tag den Kopf mit ihrer besten Freundin Leslie zusammen. Und eigentlich sollte auch ihre Cousine Charlotte Träger des Gens sein, davon waren alle überzeugt: ihre Tante, ihre Großmutter, sogar Wissenschaftler wie Isaac Newton haben ausgerechnet, dass nur Charlotte Träger des Gens sein kann und damit der Rubin, der den Kreis der zwölf Zeitreisenden komplett macht. Auf diese Aufgabe wurde Charlotte ihr Leben lang vorbereitet.

Doch dann reißt es Gwendolin plötzlich weg und sie findet sich in der Vergangenheit wieder. Als sie es ihrer Mutter erzählt, bringt sie sie gleich zum geheimen Orden und Gwendolin muss sich mit der Tatsache auseinander setzten, dass sie der Rubin ist, und nicht Charlotte. Keine einfache Aufgabe, zumal alle ein großes Geheimnis zu haben scheinen, in das Gwendolin niemand einweihen möchte. Sie ist verunsichert und fühlt sich ausgeschlossen. Und dann ist da noch Gideon, der Zeitreisende der männlichen Linie, der ihr total den Kopf verdreht. Aber seine Absichten sind genauso undurchschaubar wie die der anderen. Und welche Rolle spielen ihre Vorgänger Lucy und Paul bei der Sache? Haben Sie sich in der Vergangenheit versteckt, weil sie die Mission sabotieren wollen?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen man legt es nicht aus der Hand
Dieses Buch konnte ich nicht mehr der Hans legen. Eine leichte und amüsante Liebesgeschichte zwei junger Leute in verschiedenen Zeiten
Vor 1 Tag von Jutta Rongen-Güldenbog veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach klasse!
Meine Tochter gehörte nie zu den Viel- oder Schnelllesern. Aber dieses Buch hat sie regelrecht verschlungen, genauso wie die Folgebände. Von daher muss es gut sein!
Vor 1 Tag von Silvia Gold veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Erster Teil der Trilogie
Dieses Buch verleitet den Leser zu Buch 2 Saphierblau und Buch 3 Smaragdgrün

Obwohl eine Teenagergeschichte ist sie so kurzweilig und ungewöhnlich, dass man... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Tagen von Sonja Schmidt veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Reisen in der Zeit mit einem Schuss Romantik und Spannung
Die Buchreihe ist schön zu lesen. Am besten gleich als Pack kaufen, damit man gleich weiter lesen kann. Schönes Material - wirklich zu empfehlen.
Vor 7 Tagen von ursula stenzel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Kurzweilig und spannend
Bin mit gebrochenem Arm zum Nichtstun verdammt und habe mir Ablenkung gesucht. Endlich mal wieder Zeit zum Lesen! Lesen Sie weiter...
Vor 8 Tagen von Uote veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top Lektüre!
Super spannend. Nicht nur für Jugendliche lesenswert!
Allein den Titel finde ich reizend. Eine Trilogie mit Herz, Witz und Charme.
Vor 12 Tagen von Jessica Leifels veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderbar und spannend...
geht es zwischen Gegenwart und Vergangenheit für die Hauptakteure in immer neue unverhoffte Situationen, die es zu lösen gilt, ohne zuviel in der Vergangenheit zu... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Tagen von S.Schüler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolle romantische Trilogie- sehr empfehlenswert!
Kerstin Gier ist mit Ihrer "Edelstein-Trilogie" ein wundervoller Wurf gelungen. Und der Verlag hat ausnahmsweise nicht den Fehler gemacht, noch weitere Bände... Lesen Sie weiter...
Vor 16 Tagen von Sylvia Schmidt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen tolles Buch
Ich ein nettes buch. In der art wie harry Potter. Gut zu lesen. Kaufe mir die weiteren Bände auf jeden Fall.
Vor 19 Tagen von Johanna Hacker veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse :-)
Ein echt tolles Buch, hab zwar lange überlegt es mir zu kaufen, aber es hat sich gelohnt es sich zu holen. Lesen Sie weiter...
Vor 26 Tagen von Jacqueline Klenner veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar