Derzeit nicht verfügbar
Wir benachrichtigen Sie per E-Mail, sobald dieser Artikel verfügbar ist!

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Royal M 9000 Elektrischer Wasserkocher

von Royal

Melden Sie sich an, um per E-Mail benachrichtigt zu werden, wenn dieser Artikel verfügbar ist.
  • LED Temperaturanzeige, digitale Temperaturvorwahl in 5° Stufen
  • Fassungsvermögen 0,5 l - 2,0 l, Max. Leistung 2300 W
  • Deckel inkl. Kalkfilter und Deckelentriegelungstaste
  • Warmhaltefunktion
  • Handgriff "soft touch


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2 Kg
  • Modellnummer: Aquagrad M9000
  • ASIN: B0007LOZ80
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. Januar 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 246.856 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen


Ideal auch für die Zubereitung von Wasser für Babynahrung.
Zuerst abkochen, dann abkühlen lassen, dann wiederErwärmen oder Warmhalten bei gewünschter Temperatur, z.B. 40°

Farbe:
Kanne: blau (matt-transparent)
Sockel: weiß

Kabellänge 0,75m inkl. Kabelaufwicklung im Sockel
Kontrolleuchte
Echte Temperaturregelung

Abmessungen (BxH): 22 x 27.5cm

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Norbert Zimmermann TOP 500 REZENSENT am 25. April 2008
Verifizierter Kauf
Nachtrag vom 16. Januar 2012

Nach über 3,5 Jahren ließ sich der Deckel des Gerätes nicht mehr schließen. Nach intensiver Suche entschied ich mich für den AEG EWA 7500 Wasserkocher / Temperaturvorwahl mit Digitalanzeige / 1.7 Liter. Mit diesem Gerät bin ich hochzufrieden. Insbesondere möchte ich anmerken, dass das mit dem AEG-Kocher erwärmte Wasser noch ein Mal wesentlich neutraler schmeckt.
___________________________________________________________________

Also. Die Kennenlernphase stand unter keinem guten Stern.

Das Paket kam nämlich leicht beschädigt an, was ich erst nachdem der Paketbote weg war, bemerkt habe.
Ich habe es dann trotzdem ausgepackt, und der erste Eindruck war: was ist denn das für ein billiger Mist.

Doch manchmal täuscht der erste Eindruck.

Die Produktqualität ist ungewöhnlich hoch, und das Design ist gut durchdacht.
Nach ca. 3 Tagen war dann auch noch der leichte Kunststoffgeschmack im Tee weg.

Es hat sich leider ein kleiner Fehler in die Bedienungsanleitung geschlichen. Den Warmhaltemodus schaltet man durch erneutes drücken der entsprechenden Taste aus; und zwar nachdem die gewünschte Temperatur erneut erreicht wurde, und bevor man das Gerät vom Sockel nimmt.

Seit ca. 1 Woche betreibe ich den Kocher jetzt zu meiner vollsten Zufriedenheit. Was hoffentlich auch so bleibt. Der Kauf hat sich gelont.

Es war sozusagen Liebe auf den zweiten Blick.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Leseliese am 1. Februar 2009
ich hatte schon so einige Wasserkocher, aber der ist eindeutig am komfortabelsten. Ich hab ihn nicht gekauft, weil wir ein Kind erwarten, sondern weil wir einfach viel Tee kochen. Und dafür ist die Temperaturwahl unschlagbar, auch die Warmhaltefunktion ist ein echtes Plus.

Es gibt eigentlich nur ein einziges Manko: Man kann das Ding nicht wirklich ausschalten. Es läuft quasi immer Standby. Wir haben das gelöst, indem wir so einen Zwischenstecker mit Schalter an die Steckdose montiert haben.
Die Probleme, die andere hier schon beschrieben haben, gibts bei uns nicht. Der Wasserkocher ist seit 3 Wochen in Betrieb und es ist alles bestens.

Schlechtes Zeugnis gibts wenn dann nur für den Versand. Der hat, obwohl Käufer und Verkäufer in Ö eine halbe Ewigkeit gedauert.

Fazit: von mir gibts eine absolute Kaufempfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Axel Kreutz am 19. November 2008
Habe das Gerät nun seit rund 5 (in Worten: fünf) Jahren täglich in Betrieb und es sind bei mir keine Häckchen oder Halterchen abgebrochen, wie in einer anderen Rezension steht.
Habe das Gerät allerdings in einen Schalterstecker (c.a. 2,50 bei Conrad o.ä.)
gesteckt um es komplett ausschalten zu können. Nicht unbedingt wegen des Stand-by Verbrauchs, aber um die recht helle Digitalanzeige zu schonen.
Da gute Sachen gerne aus dem Regal genommen werden, kaufte ich mir vor gut drei Jahren schon mal ein Ersatzgerät, obwohl das "alte" noch fit war.
NEU: Das gute Teil steht nun seit Jahren im Keller und wartet - aber das aktuelle Gerät will sich nicht verabschieden - sehr gut - weiter so!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Swenja Berning am 22. Januar 2008
Dieser Wasserkocher hat eine digitale und somit optimale Gradzahleinstellung. Für die Fläschchen von Säuglingen und Kleinkindern brauch man 45 grad warmes Wasser. Das bekommt man hier auf Knopfdruck. Kein "Handgelenkstest" oder wenn man nicht genau aufpasst ist das Wasser auch schon zu heiß und man muß von Vorne anfangen. Wir haben diesen Wasserkocher lieben gelernt, da er einem viel Arbeit abnimmt und man auch mal im Halbschlaf eine Flasche fertig machen kann, ohne sich oder das Kind zu verbrennen. Und für unseren jetzt kommenden Nachwuchs wird er uns ebensolche Dienste leisten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Udo R. am 5. Februar 2008
der ein und aus Schalter ist völlig überflüssig, weil der Kocher einen nicht messbaren Stromverbrauch hat. Habe das mit einem Stromkosten Messgerät überprüft und war sehr erstaunt. Ansonsten ein wirklich gutes Gerät, meins verrichtet seit mehr als 1 nem Jahr seinen Dienst, würde ich sofort wiederkaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fieweger Gisela am 27. Mai 2009
Wir trinken viel heißes Wasser und hatten immer das Problem, entweder ist das Wasser zu heiß oder es ist zu stark abgekühlt.
Mit diesem Wasserkocher haben wir den ganzen Tag konstant heißes Wasser.
Bei diesem Gerät hat sich jeder investierte Euro rentiert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Sieber am 3. September 2009
..bleibt man nicht drauf sitzen: nach einem halben Jahr ging unser Wasserkocher kaputt - die Anzeige blieb auf "EE", als ob die Kanne nicht mehr "erkannt" wird. Wir haben den Kocher mit kurzer Beschreibung an die Serviceadresse in Hilden geschickt, wenige Tage später kam ein neues originalverpacktes Gerät zurück. Bedingungen: Einsendung zahlt der Kunde, Rücksendung zahlt Royal, keine Verlängerung der Garantiezeit.

Ansonsten sind wir mit dem Gerät zufrieden, meist wird es zum Teemachen bei 95 Grad verwendet. Die Vorteile der Temperaturvorwahl wurden ja ausführlich beschrieben, aber zur Klarstellung vielleicht nochmal: die Anzeige zeigt die ausgewählte Zieltemperatur, NICHT die Ist-Temperatur.

Abgebrochen ist übrigens auch noch nichts, obwohl ich die Deckelarretierung jedesmal löse um leichter Wasser einfüllen zu können (der Deckel dreht sich dann ca um 90 Grad). Interresanterweise musste ich den Kocher noch nie entkalken (6 Monate täglicher Gebrauch, meist 95 Grad, Wasserhärte 2).

zwei Sterne Abzug weil kaputtgegangen, einer wieder drauf wegen Service :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen