Jetzt eintauschen
und EUR 0,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Rowohlts monographien, Nr. 297: Lord Byron [Taschenbuch]

Hartmut Müller
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

Juni 2000
George Gordon Noel Lord Byron ist eine der faszinierendsten Gestalten der englischen Literatur. Sein schillernder Charakter, sein abenteuerliches Leben, seine poetisch produktive Existenz beschäftigten die Phantasie seiner Zeitgenossen in ungewöhnlichem Maße. Sein Aussehen, seine familiären Verhältnisse, seine Ansichten über Leben, Literatur und Politik wurden von ihnen mit großer Neugierde registriert und in vielen biographischen Schriften festgehalten. Besonderes Interesse fand die Frage nach den autobiographischen Beziehungen zwischen seinem Werk und seinem Leben.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Verlag: Rowohlt (Juni 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3499502976
  • ISBN-13: 978-3499502972
  • Größe und/oder Gewicht: 19,1 x 11,6 x 0,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 339.285 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solide Grundlage für ausführlichere Studien 25. August 2001
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Hartmut Müller versucht in der Biographie über Lord Byron, den englischen Poeten in seiner ganzen Widersprüchlichkeit des Charakters darzustellen. So erfährt der Leser nicht nur über Byrons literarisches Schaffen, sondern auch über dessen familiäre Hintergründe, Ansichten und Leidenschaften. Selbstzeugnisse und Zitate von Zeitgenossen verleihen der Darstellung des Dichters Plastizität. Unterstützt wird dies durch die zahlreichen Abbildungen Byrons und dessen Familienmitglieder, Freunde und Reisestationen. Die Biographie ist sinnvoll in Kapitel mit unterschiedlichen Themenbereichen gegliedert. Der Leser wird über die Familiengeschichte und die Vorfahren Byrons informiert, erhält einen Einblick in die Erziehung und Schullaufbahn des Dichters, erfährt über dessen Reisen und literarisches Werk. Müller zeigt den Literaten, Freiheitskämpfer und Rebellen jedoch nicht nur von seiner positiven Seite und scheut Tabuthemen nicht: Auch die dunklen, depressiven, bisexuellen und eitlen Züge treten zum Vorschein. Die skandalöse Wirkung, aber auch die Faszination, die Byron auf seine Umwelt ausübte, werden verständlich. In einem abschließendem Kapitel geht der Autor der Biographie gesondert auf den Kontakt zwischen Goethe und dem englischen Lord ein und berichtet über die Darstellung Byrons als "Euphorion" im "Faust". Dennoch kommt der Byron, wie ihn Müller präsentiert, dem Leser nicht wirklich nahe - die zeitlich Distanz von zweihundert Jahren wird nicht überwunden. Es entsteht eine Vorstellung von dem Schaffen und der Wirkung des Lords, doch George Gordon Noel Byron als Mensch bleibt dem Leser unerreichbar. Für einen übersichtlichen, knappen Einblick in das Leben Lord Byrons ist dieses Buch jedoch sehr geeignet und bietet eine solide Grundlage für ausführlichere Studien.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9cff2e70)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar