Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Round the World in 80 Days Taschenbuch


Alle 11 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
 
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Verlag: Langenscheidt-Longman; Auflage: englischsprachige Ausgabe
  • ISBN-10: 3526426651
  • ISBN-13: 978-3526426653
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.732.858 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

Can Phileas Fogg travel round the world in eighty days? He bets all his money that he can, but he doesn't know that someone wants to stop him. Will he make it back to London in time? -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jules Verne wurde 1828 in Nantes geboren. Er studierte Jura, schrieb aber bereits Theaterstücke und Erzählungen. Sein erster Erfolgsroman "Fünf Wochen im Ballon" erschien 1863. Seine großen Romane waren von Anfang an Bestseller. Als neuer Mythenmeister und Klassiker ist er der Begründer der modernen Science-fiction-Literatur. Jules Verne starb 1905 in Amiens. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Chris am 13. August 2004
Format: Taschenbuch
The year is 1872 and Phileas Fogg is living quietly in London. Then he makes a bet with his friends that he can travel around the world in eighty days. A crazy and colourful race across Europe, Africa, Asia and America follows. There are many dangers along the way - and a British detective who is trying to slow down Fogg so that he can arrest him.
Es ist 1872 und Phileas Fogg lebt zurückgezogen in London. Er wettet mit seinen Freunden, dass er in 80 Tagen um die Welt reisen kann. Eine verrückte und spannende Reise durch Europa, Africa, Asien und Amerika beginnt. Einige Gefahren erwarten ihn und ein Detektiv versucht ihn aufzuhalten um ihn verhaften zu lassen.
Das Buch ist aus der bewährten Penguin Readers Reihe in vereinfachtem Englisch der Stufe 5 (Level 5 = Upper Intermediate, 2300 words) und wirklich schön zu lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Petra am 3. Dezember 2009
Format: Taschenbuch
Wer sein eingestaubtes Englisch aufpolieren möchte, oder sein frisch erlerntes Englisch festigen will, ist mit den Büchern aus der Penguin Readers Reihe bestens beraten. Die kleinen Büchlein sind in verschiedenen Schwierigkeitsgrade gestaffelt, so dass es auch Anfängern möglich ist, zusammenhängende Texte zu lesen und verstehen. Das motiviert!

Dies ist ein Buch der Schwierigkeitsstufe 5, (Upper Intermediate). Der Klassiker "In 80 Tagen um die Welt" wird hier in einfachen Worten erzählt. Ich habe viele Bücher aus dieser Reihe und finde es immer wieder faszinierend, wie es den Autoren gelingt solche Geschichten mit relativ wenigen Grundwörtern (in diesem Fall 2300) so lebhaft zu erzählen.

Die Bücher dieser Reihe sind, wie gesagt, gestaffelt. Die Einsteigerbücher kommen sogar mit nur 200 Grundwörtern aus, und man kann sich bis auf die Bücher mit 3000 Grundwörtern steigern. Man kann zwischen British English und American English wählen. Mit einem Umfang von ca. 100 Seiten pro Buch sind die Geschichten leicht zu bewältigen, ohne einen gleich zu "erschlagen". Eine wirklich tolle Sache, denn so macht Englisch lernen Spaß!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden