Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Rotten Roma Casino (Ltd.ed.) CD+DVD


Preis: EUR 11,42 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
6 neu ab EUR 9,90 1 gebraucht ab EUR 6,39

Wird oft zusammen gekauft

Rotten Roma Casino (Ltd.ed.) + Armageddon Gigolo + Open Wounds (Limited 2CD im Buchformat)
Preis für alle drei: EUR 46,82

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (24. September 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: CD+DVD
  • Label: Trisol Music Group (Soulfood)
  • ASIN: B003UMID1S
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 168.301 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Darkroom friendship
2. Sad almost a winner
3. My erotic sacrifice
4. Kiss the girls and make them die
5. The days of anger
6. Germant boys
7. Odete
8. Black dogs of Mexico
9. Song for Johnny
10. Bare knockle boy
Alle 12 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Ascolta
2. Darkroom friendship
3. Sesso, consclatione della miseria
4. Sad almost a winner
5. About Spiritual Front
6. Verra' la morte e avra' i tuci cochi

Produktbeschreibungen

Der „Armageddon Gigolo“ ist zurück: Nach dem prägnant betitelten ersten Album auf Trisol definiert die italienische Band SPIRITUAL FRONT um den charismatischen Herzensbrecher SIMONE SALVATORI auf dem brandaktuellen Album „Rotten Roma Casino“ einmal mehr, was sie wie kein anderer geprägt hat: Suicide Pop. Das heißt: melancholische Melodien, mitreißende Gitarrenakkorde, emotionale Vocals und schmachtende Streicherpassagen, aber auch groovige Beats und makabre Wendungen.

War die Rechnung auf „Armageddon Gigolo“ bereits voll aufgegangen und hatte das Genre im Alleingang definiert, geht „Rotten Roma Casino“ den entscheidenden Schritt weiter: Wieder rief man das bewährte Ensemble zusammen, zu dem auch Kammermusiker aus dem Umfeld des legendären Filmkomponisten ENNIO MORRICONE gehören, und kreierte eine ganze Reihe musikalischer Kleinode, denen man sich schon nach einmaligem Hören nicht mehr entziehen kann. Gemäß dem Titel geht es hier um Rom – ein metaphorisches, dekadentes Rom jedoch, die Entsprechung zum „Roma“ FELLINIs, voller Wunder, Ungeheuerlichkeiten und Leidenschaften. Man huldigt dem Orgiastischen, Wilden und Vieldeutigen auf eine Weise, die vor allem in den intensiven Videoclips, die auf der Bonus-DVD beiliegen, den unsterblichen Geist von RAINER WERNER FASSBINDER beschwören.

Auf “Rotten Roma Casino” schütteln SPIRITUAL FRONT ihre Underground-Wurzeln bewusst ab, um eine ganz eigene Spielart des morbiden Folk-Pop zu erfinden, der Indierock, Akustikakkorde und Tango zu einem neuen, intensiven und vor allem herzzerreißend aufrichtigen Gemisch verbindet. Das Album ist ein ebenso frisches und originelles wie auch ein in Würde gereiftes musikalisches Werk, kompromisslos und doch eingängig, süßlich und doch verstörend. In jedem Fall die würdige Einlösung des Versprechens, das „Armageddon Gigolo“ einst gab. Suicide Pop in seiner reinsten Form… ACHTUNG: Das Album erscheint als streng limitierte Sonder-Erstauflage:

  • CD plus DVD im mehrfach aufklappbaren Digipak-Format
  • Leporello Sonder-Booklet auf erlesenem, hochwertigem Papier inkl. allen Texten und exklusiven Fotos
  • Beidseitig bedrucktes Fold-Out Poster
  • Streng limitiert auf 1.999 Exemplare weltweit
  • Unbedingt vorbestellen!


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von stechlin am 28. Oktober 2010
Die Vorabveröffentlichung des Einstiegliedes "Darkroom Friendship" auf YOUtube war für alle Freunde der Band schon ein Schlag in die Magengrube. Seicht, austauschbar, glattgebügelt - so kam das Video daher aber man durfte noch hoffen das die CD besser würde. Falsch gedacht.
"Rotten Roma Casino" ist Formatradiomusik, weder Fisch noch Fleisch. Musik ohne Ecken und Kanten. Neulinge mögen die Melodien positiv erwähnen, jene jedoch, die die Band länger kennen wissen um jeden Riff, jedes Arrangement und jede Melodie - all das gab's schon mal auf den früheren Alben. Jetzt scheint die Band einen Rückgriff darauf genommen zu haben um all die bewährten Klänge der Vergangenheit kräftig zu versoften.
Weiterhin: das eigentliche Kennzeichen der Band, Simones rotzige Stimme, ist verschwunden, auf dem neuen Album gibt er den weichgespülten Posterboy ohne Postergirlies.
Fazit: So klingt eine Band, die gern im Mainstream Erfolg hätte. Vielleicht hätte das in den 90ern noch so funktioniert, aber heuer? Und im Formatradio wird das Album trotz aller Anbiederungen nicht laufen - italienische Indiebands sind dort ebensowenig gefragt, wie konturlose Popbands bei den Hörern anspruchsvoller Musik.
Schade Schade Schade.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von jayfigh am 24. September 2010
Also, erstmal die kurzfassung: alle zwölf Songs sind wunderbarer Nihilist Suicide Pop, jedoch diesemal mit mehr Betonung auf Pop, was Simone auch so ähnlich in dem Interview auf der DVD sagt. Insgesamt ist die Musik sehr melodisch, wer sich allerdings nicht mit "Darkroom Friendship" anfreunden kann, wird an dem Album nicht allzuviel gefallen finden, jedoch, so sehe ich das ganze, wird was in Armageddon Gigolo angefangen wurde nur konsequent weiter geführt.

Zur Langfassung: Dem Paket liegt ein kleines Faltposter bei, wobei es meinen Geschmack nicht ganz trifft, auch weil es etwas zu klein ist. Des weiteren liegt noch eine DVD dabei, mit dem schon bekannten Video zu "Darkroom Friendship" sowie einem weiteren Musikvideo zu dem Song "A Sad Almost A Winner", wobei letzteres inspiriert ist von dem Film "Faustrecht der Freiheit" von Rainer Fassbinder. Zusätzlich dazu befindet sich das schon erwähnte Interview auf der DVD. Schlussendlich befinden sich auch noch 3 Clips auf der DVD, die allerdings nur auf Italienisch bereit liegen und scheinbar auch keine Untertitel haben. Was auf der DVD fehlt sind solche Sachen, die zeigen, wie das Album entstanden ist, das hätte mich wesentlich mehr interessiert als Clips, die ich nicht verstehen kann.

Zur Musik: Einige melancholisch angehauchte Songs sind dabei, wie z.B. "Overkilled Heart" oder "Sad Almost A Winter". Weniger an ältere Songs erinnernd sind Black "Dogs Of Mexico" und "Song For Johnny". Mir persönlich fehlen hier bisher solche Highlights wie "Redemption Or Myself" sowie "Cruisin'" von "Armageddon Gigolo", aber vielleicht kommt das noch bei mehrmaligem hören.
Summa Summarum, ein gutes Paket, zu einem guten Preis mit guter Musik, aber mit kleineren Makeln (insbesondere die DVD). Wer "Armageddon Gigolo" teilweise schon nicht so toll fand, wird hieran keine Freude haben, ich persönlich höre das Album schon den ganzen Tag hoch und runter.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pitt am 3. September 2010
Ich habe die CD bereits gehört. Ich will keine lange Reden schwingen: BETÖREND SCHÖN, Suchtfaktor!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden