In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Rotkehlchen: Harry Holes dritter Fall (Ein Harry-Hole-Krimi) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Rotkehlchen: Harry Holes dritter Fall (Ein Harry-Hole-Krimi)
 
 

Rotkehlchen: Harry Holes dritter Fall (Ein Harry-Hole-Krimi) [Kindle Edition]

Jo Nesbø , Günther Frauenlob
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (103 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,95  
Audio CD, Gekürzte Ausgabe, Audiobook EUR 14,99  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 16,70 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
Dieser Titel ist auch als ungekürzter Hörbuch-Download bei Audible.de verfügbar.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Als der norwegische Staatsschutz Hinweise auf ein geplantes Attentat auf den Thronfolger erhält, beginnt für Harry Hole ein Alptraum aus Lügen und Verrat. Die Spur der Verdächtigen führt in das dunkelste Kapitel norwegischer Vergangenheit: Eine Gruppe von Nazikollabora-teuren hat im Untergrund ihr verhängnisvolles Netz gewoben und Harry sieht sich mit einem mörderischen Filz von Intrigen und Verblendung konfrontiert.

Über den Autor

Jo Nesbø, 1960 geboren, ist Ökonom, Schriftsteller und Musiker. Er gehört zu den renommiertesten und erfolgreichsten Krimiautoren weltweit. Sein Roman Der Schneemann wird von Martin Scorsese verfilmt. Jo Nesbø lebt in Oslo.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 772 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 484 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3548258859
  • Verlag: Ullstein eBooks (8. September 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0050K1PUY
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (103 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #1.194 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Jo Nesbø, 1960 geboren, ist Ökonom, Schriftsteller und Musiker. Er gehört zu den renommiertesten und erfolgreichsten Krimiautoren weltweit. Sein Roman Der Schneemann wird von Martin Scorsese verfilmt. Jo Nesbø lebt in Oslo.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
111 von 113 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Krimi aus Norwegen 19. Juli 2004
Von R.S.
Format:Taschenbuch
Als mir dieses Buch das erste Mal empfohlen wurde, dachte ich noch: "Schon wieder eine Empfehlung für einen Krimi aus dem hohen Norden, die können doch nicht alle gut sein." Weit gefehlt. Kannte ich früher vor allem Mankell und Nesser so finde ich inzwischen an den weniger bekannten Autoren (z.B. Indridadson oder eben auch Nesboe) noch deutlich mehr gefallen.
Der Protagonist von Nesboe ist ein alkoholkranker Mitdreißiger bei der Osloer Polizei. Sein Name ist Harry Hole und er arbeitet bei der Abteilung für Gewaltverbrechen. Als er bei einem Besuch des amerikanischen Präsidenten einen Secret Service Mann niederschießt wird er schnell von seiner Position wegbefördert und findet sich plötzlich im polizeilichen Überwachungsdienst. Hier wird er mit einem Bericht über ein Märklin-Gewehr konfrontiert. Eine der beliebtesten Attentatswaffen überhaupt. Die Hintergrundgeschichte bilden einige Norweger die sich freiwillig im zweiten Weltkrieg zur deutschen Wehrmacht gemeldet hatten. Die Geschichte ist bis zur letzten Seite spannend und äußerst eindrucksvoll geschrieben.
Der Erzählstil ist recht außergewöhnlich dennoch aber immer sehr angenehm. Besonders beeindruckt hat mich, wie gut es dem Autor gelingt, die Erzählperspektiven und vor allem die Erzähltechniken zu wechseln, ohne dabei jemals das Gefühl eines Stilbruches zu hinterlassen. Dass dabei natürlich der Erzählfluss nicht unterbrochen wird, braucht bei so viel Lob eigentlich nicht extra erwähnt werden. Der Plot ist hervorragend; Nesboe springt viel zwischen den Zeiten hin und her, das Buch bleibt aber dennoch immer gut lesbar. Sprachlich kann man das Buch eigentlich nur loben, da es sich von der Masse abhebt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das nenne ich einen wirklich guten Kriminalroman 2. März 2008
Von B. Dippel
Format:Taschenbuch
Die Bücher von Jo Nesbø sind ja schon eine Klasse für sich. Dieser Kriminalroman ist aber wirklich perfekt gelungen.

Anfangs musste ich mich erst damit anfreunden, dass Nesbø zwei Geschichten parallel erzählt - die aktuelle im heutigen Oslo und die historische der Zeit aus dem 2. Weltkrieg.

Das Buch gewinnt jedoch dadurch immer mehr an Fahrt, denn Stück für Stück nähert sich der Leser den einzelnen Figuren die vom Autor wurderbar tiefgründig und interessant geschildert werden.

Bis zum Ende ist nicht klar, wer hier sein Unwesen treibt und wir fiebern mit dem perfekt gezeichneten Hauptdarsteller Harry Hole Zug um Zug der Lösung entgegen.

Als Krimi kommt das Buch ohne reißerische und grausame Details aus. Es lebt vielmehr und einzigartig davon, dass die Geschichte vielschichtig und einfühlsam erzählt ist ohne an irgendeiner Stelle ins Banale zu kommen.

Wer sich also von Jo Nesbø und seinem Protagonisten Harry Hole entführen lassen will, sucht sich ein gemütliches Plätzchen und genießt den Roman bis zur letzen Seite - und klickt danach sicherlich bei Amazon sein nächtes Buch zum Kauf an!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wo kommt der Titel her? 11. Februar 2009
Format:Taschenbuch
Der dritte Teil meiner geliebten Harry Hole Reihe.

Anfänglich war ich etwas verwirrt über den Schreibstil des Autors, oder bessergesagt, über den "Zeitwandel" der Kapitel, doch nach einigen Kapiteln, und einigen Malen zurückblättern (...den Namen hab ich doch schon wo gelesen...) war der Lesefluss komplett hergestellt.

Der Autor behandelt hier eine Thematik die alt und neu, Vergangenheit und Gegenwart stark miteinander verbindet.

In diesem Krimi ist einfach nichts so wie es schein und Jo Nesbo hat es wieder hervorragen geschafft, den Leser auf falsche Fährten zu bringen und somit die Spannung bis beinahe zum Schluss aufrecht zu erhalten.

Aber, auch wenn viele behaupten, man könnte die Hole-Reihe in einer beliebigen Reihenfolge lesen, so sei gesagt, die aufeinander Folgenen Krimis greifen immer wieder auf vorhergegangene Folgen zurück.

Übrigens, wer die Bücher sehr genau liest,
wird hin und wieder auf die "Titelfiguren", in diesem Fall das Rotkehlchen, stoßen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Langatmiger Anfang, konstruierte Geschichte 7. April 2012
Von beberlin
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich war ziemlich enttäuscht von diesem Nesbo. Zuvor hatte ich "Leopard" und "Das fünfte Zeichen" gelesen, die mir weitaus besser gefallen haben - sowohl vom Fall her als auch vom Spannungsaufbau.

Letzterer ist in "Rotkehlchen" eher verdreht, zumindest am Anfang, da parallel eine Geschichte aus dem Jahr 1944 erzählt wird, deren Sinn sich erst etwa nach der Hälfte des Buches erschließt. Diese Geschichte ist unglaublich langatmig erzählt und wird immer wieder unterbrochen durch weitere langatmige Beschreibungen von Harry Holes Seelenzustand (desolat wie immer). Erst als der aktuelle Fall Fahrt aufnimmt und die Puzzleteile endlich zusammenfinden, macht das Lesen einigermaßen Spaß.

Leider ist der Fall selbst dann so arg konstruiert, dass man nach Ende der Lektüre seinem Geld nachtrauert. Da ich im Interesse nachfolgender Leser über den Fall nicht zu viel verraten will, kann ich keine Details anführen: Aber es ist schon haarsträubend, wie hier auf Teufel komm raus die Geschichte des 20. Jahrhunderts mit Heimatmythos, Kindesmisshandlung, Perversion und Naturschauspielen verwoben wird. Dazu kommt Harrys ewige Krise, die mir schon nach drei Büchern mächtig auf die Nerven geht. Nein, ein Fan werde ich nicht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen macht Spaß
die Harry Hole Reihe ist wirklich gut zu lesen, Auf wenn nicht übermäßig spannend macht es dennoch Spaß die Story zu verfolgen
Vor 16 Tagen von loony veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Der Author kann schreiben aber...
Die Handlung ist teilweise spannend, aber die Motive des Täters sind nicht sehr überzeugend. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Tagen von J.J. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Nesbö -Krimis immer spannend
Spannend bis zur letzten Seite,
wie man es von Nesbö gewöhnt ist, was dazu führt, dass man alle seine Krimis lesen will
Vor 1 Monat von D. Eulitz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
war gut, jederzeit wieder.

Ein Super Artikel, den ich nur jeden Empfehlen kann. Auch der Anbieter war sehr schnell und kompetent.
Vor 1 Monat von Martin Förster veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ich liebe Harry Hole
Ich bin ein Jo Nesbo Fan. Besonders die Harry Hole gefallen mir am besten. Meine Freundin findet ihn auch klasse, daher habe ich ihr zum geburtstag geschenkt.
Vor 1 Monat von Catherine veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Nazis in Norwegen
Jo Nesbo greift ein bisherig fast unbekanntes Thema auf: Auch in den von Deutschen besetzten Gebieten gab es Nazis in der Bevölkerung, die auf der Seite der Besatzer... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von P. Reher veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Ein tyischer Nesbo, der von der ersten Seite an Spannung pur vermittelt, und Dich bis zur letzten Seite nicht mehr losläßt.
Vor 3 Monaten von Gerd Schimmel veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannung pur!
Wie immer spannend bis zum Schluss, dabei immer menschlich und sympathisch die Hauptfigur! Man leidet und freut sich mit ihm!!
Vor 5 Monaten von Britta Schwachenwalde veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Keine einfache Lektüre
Die Handlung der Geschichte spielt in den Jahren 1942 im Krieg und im1999 in der aktuellen Zeit. Sie handelt von der SS/Nazis. Man muss immer wieder zwischen den Zeiten switchen. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Vanessa veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Pfleglichen von John Bravo
Spannender Krimi. Werde auf jeden Fall weitere Harry-Hole Krimis lesen. Wer Spannung und komplizierte Krimis mag sollte auf jeden Fall mal reinlegen.
Vor 6 Monaten von Rolf Beerlage veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   



Ähnliche Artikel finden