Jetzt eintauschen
und EUR 19,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Rothmaler - Exkursionsflora von Deutschland, Bd. 3: Gefäßpflanzen. Atlasband [Taschenbuch]

Eckehart J. Jager
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch --  

Kurzbeschreibung

1. August 2009 3827418429 978-3827418425 11. Aufl. 2007. 2., korr. Nachdruck 2009
Dank seiner wissenschaftlichen Gründlichkeit erfreut sich der aktualisierte Atlas der Gefäßpflanzen großer Beliebtheit. Nahezu 3000 Pflanzenarten sind durch exakte Schwarzweißzeichnungen dargestellt. Dabei erfährt die naturgetreue Gesamtaufbau der Pflanzen die gleiche Sorgfalt wie die genaue Wiedergabe von charakteristischen Einzelheiten. Durch Pfeile wird auf wichtige Unterscheidungsmerkmale hingewiesen. Vegetative und Wuchsformenmerkmale erleichtern die Bestimmung auch im nicht blühenden Zustand. Angaben zur Größe, Lebensform, Blühzeit und zum Naturschutz ergänzen die Habitusbilder. Dem Benutzer des Grundbandes 2 wird der Atlas zur Kontrolle seiner Bestimmungsarbeit willkommen sein, dem versierten Pflanzenkenner hilft er bei der Unterscheidung ähnlicher Arten. Die Abbildungen sind ein ästhetischer Genuss für jeden Naturfreund. In der 11. Neuauflage wurde die Benennung und Abgrenzung der Gattungen und Arten den in den Bänden 2 und 4 bereits berücksichtigten Fortschritten der Systematik angepasst.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 756 Seiten
  • Verlag: Spektrum Akademischer Verlag; Auflage: 11. Aufl. 2007. 2., korr. Nachdruck 2009 (1. August 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827418429
  • ISBN-13: 978-3827418425
  • Größe und/oder Gewicht: 19,5 x 13,4 x 2,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 344.300 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Abschließend ist zu sagen, dass der Atlasband durch seinen Umfang und seine Kompakthiet als eine sehr gute und feldtaugliche Ergänzung zu den gängigen Bestimmungsschlüsseln anzusehen ist. Anhand der Zeichnungen lassen sich zum einen Artbestimmungen kontrollieren, zum anderen charakteristische Unterscheidungsmerkmale ähnlicher Arten schnell und einfach ins Gedächtnis rufen."

(Kieler Notizen zur Pflanzenkunde, April 2008)

"Es bedarf keiner prophetischen Gabe, um auch dieser Auflage eine erfolgreiche Abnahme vorauszusagen."

(Praxis der Naturwissenschaften, 8. Oktober 2007)

"Dieser Abbildungsband (...) ist für Anfänger und fortgeschrittene Pflanzenkenner eine, eigentlich unverzichtbare, wichtige Hilfe. (...) Es bedarf keiner prophetischen Gabe, um auch dieser Auflage eine erfolgreiche Abnahme vorauszusagen."

(Praxis der Naturwissenschaften, 25.Juli 2007)

Buchrückseite

Dank seiner wissenschaftlichen Gründlichkeit erfreut sich der aktualisierte Atlas der Gefäßpflanzen großer Beliebtheit. Nahezu 3000 Pflanzenarten sind durch exakte Schwarzweißzeichnungen dargestellt. Dabei erfährt die naturgetreue Gesamtaufbau der Pflanzen die gleiche Sorgfalt wie die genaue Wiedergabe von charakteristischen Einzelheiten. Durch Pfeile wird auf wichtige Unterscheidungsmerkmale hingewiesen. Vegetative und Wuchsformenmerkmale erleichtern die Bestimmung auch im nicht blühenden Zustand. Angaben zur Größe, Lebensform, Blühzeit und zum Naturschutz ergänzen die Habitusbilder. Dem Benutzer des Grundbandes 2 wird der Atlas zur Kontrolle seiner Bestimmungsarbeit willkommen sein, dem versierten Pflanzenkenner hilft er bei der Unterscheidung ähnlicher Arten. Die Abbildungen sind ein ästhetischer Genuss für jeden Naturfreund. In der 11. Neuauflage wurde die Benennung und Abgrenzung der Gattungen und Arten den in den Bänden 2 und 4 bereits berücksichtigten Fortschritten der Systematik angepasst.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr empfehlenswert 11. Januar 2000
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Der Atlasband ist als Ergänzung zum Grundband der Exkursionsflora konzipiert worden und schließt eine wichtige Lücke, da im Grundband nur Detail-Skizzen mancher der behandelten Pflanzen aufgenommen wurden. Der Atlasband dagegen bildet jede der im Grundband behandelten Gefäßpflanzen Deutschlands mit einer Habitusskizze sowie einigen Detailzeichnungen ab. Diese Skizzen sind präzise gezeichnet und helfen beim Bestimmen der Pflanzen, die einzelnen Arten voneinander zu unterscheiden. Zur Verdeutlichung der Größenverhältnisse sind Maßstäbe eingezeichnet, und Linien verbinden die Details mit ihrer Lage in der Gesamtpflanze. Ergänzend finden sich Hinweise zur Blütenfarbe, Blühperiode, Wuchshöhe und Angaben zu sonstigen charakteristischen Merkmalen. Somit erschließt sich die Gestalt der Pflanzen über die Zeichnungen ihrer wichtigsten Merkmale und der äußeren Form. Damit ist der Atlasband die ideale Ergänzung zum Grundband, wo die Bestimmung im wesentlichen über Beschreibungen der Pflanzen im Text vorgenommen wird. Pro Seite finden sich i.d.R. 4 Pflanzen auf insgesamt ca. 750 Seiten. Das Buch ist vom gleichen Format wie der Grundband, ähnlich stabil und beanspruchbar. Biologielehrer, Biologiestudenten, Naturfreunde, die im Besitz des Grundbandes sind, sollte die Ausgabe für den Atlasband nicht scheuen. Sehr empfehlenswert. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Der Atlasband der Rothmalerschen Flora schlägt die Brücke zwischen den „professionellen", d.h. vollständigen, aber textorientierten Bestimmungswerken und den „Bilderbüchern", die zwar anschauliche und in aller Regel farbige Pflanzenfotos oder -zeichnungen liefern, aber dafür nur ein begrenztes Artenspektrum bedienen können. Auch der „Atlasband" ist - in diesem Format notwendigerweise - keineswegs vollständig, deckt aber immerhin die stattliche Anzahl von ca. 2800 Arten ab.
Es handelt sich durchweg um Schwarzweiß-Zeichnungen, die den Gesamthabitus und -eindruck der Pflanze vermitteln und durch zahlreiche Detailzeichnungen der jeweils wichtigsten diagnostischen, also zur Identifikation notwendigen Merkmale ergänzt werden. Die Zeichnungern sind praktisch ausnahmslos von sehr guter Qualität und haben einen hohen Wiedererkennungswert, und insbesondere für die so oft in Worten nur schwer zu fassenden „kleinen" Unterschiede in beispielsweise Blatt- oder Blütenform stellen sie eine fast unverzichtbare Ergänzung dar. Als liebenswertes Bonbon sind (sogar im Register) auch die Betonungen der lateinischen Namen angegeben.
Der Atlasband kann somit auf zweierlei Arten genutzt werde: zum einen zur Überprüfung einer vorher durchgeführten Bestimmung oder auch zur zum schnellen Check, falls dem Benutzer die im Feld vorgefundene Pflanze irgendwie bekannt vorkommt („ist das nicht die Gattung...??") und man überprüfen will, welche der Möglichkeiten paßt, um dann später die eigentliche sorgfältige Bestimmung nachzuholen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen spitze 9. Juni 2004
Format:Gebundene Ausgabe
das buch ist eine super Ergänzung zu Band 2 (oder auch 4 wer den hat).
ich nehme immer Band 2 und 3 mit und noch den BLV Pflanzenführer (der hat zwar nicht alle aber viele Bilder was einen hilft dem Ziel zumindest nahe zukommen).
mit dieser kombination konnte ich bisher noch fast alles bestimmen.
die Zeichnungen ist sehr klar und detailreich, so dass man oft schon anhand der Zeichnung eine Pflanze bestimmen kann.
wer sich intensiver mit den heimischen Blütenpflanzen beschäftigt, sei es als Biologe, Fotograf oder einfach nur als Hobby, sollte hier zufreifen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Optimale Ergänzung zum Bestimmungsbuch 26. April 2009
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das Buch "Exkursionsflora von Deutschland - Gefäßpflanzen: Atlasband" von Rothmaler (Spektrum Verlag) ist die optimale Ergänzung zum Bestimmungsbuch von Schmeil-Fitchen oder zu anderen Bestimmungs-Werken und dient als Kontrolle der Bestimmungsarbeit.

Auf 752 Seiten sind über 2800 mitteleuropäische Gefäßpflanzen, durch exakte Schwazweißzeichnungen dargestellt.

Zusätzlich sind besondere Unterscheidungsmerkmal besonders hervorgehoben/gekennzeichnet. Vegetative Merkmale helfen bei der Bestimmung im nicht blühenden Zustand.
Darüberhinaus sind weitere Angaben zur Größe, Lebensform, Blühzeit und zum Naturschutz vorhanden.

Dieses Werk ist nach Pflanzengruppen/Familien sortiert, was einen schnellen Umgang erleichtert.

Die liebevoll gestalteten Zeichnungen können nicht durch ein "Bilderbuch" ersetzt werden, da die Merkmale niemals so gut erkennbar wären.

Kritik & Lob in einem:
Dadurch, dass dieses Werk sehr kompakt und handlich ist, ist es der perfekte Begleiter auf jeder Exkursion/Pflanzenbesichtigung; dies führt allerdings auch zu meiner Kritik --> kleine Erläuterungen zu den einzelnen Merkmalen wären hilfreich, würden das Buch aber auch "aufblasen"!

Wer in seinem Beruf oder Hobby etwas mit Pflanzen zu tun hat, sollte zu diesem Buch greifen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Rothmaler - Exkursionsflora von Deutschland, Bd. 3:...
Eigentlich kann ich das Buch nicht beurteilen, aus fachlichen Gründen und weil ich es eingeschweißt verschenkt habe. Der Einband ist sehr ansprechend.
Vor 11 Monaten von Dr. Gerhard Schwinge veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen nicht praktisch
Wenn man eine Ahnung hat, was es sein könnte ist dieses Buch wunderbar dafür geeignet, dies zu überprüfen, aber wenn man absolut im Dunkeln tappt, so gleicht es... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von pseudo veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gute Ergänzungsliteratur
Für mich als Studienanfänger war dieses Buch sehr praktisch, da beim Bestimmen von unbekannten Pflanzen z.B. mit dem Rothmaler als Kontrolle genutzt werden kann. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Simon Heimann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Rothmaler - Exkursionsflora - Band 3
Rothmaler Exkursionsflora - Band 3

Dieses Bestimmungsbuch ist einfach ein Muss für die schnelle und sichere Profi-Arbeit in Feld und Flur. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. Juni 2012 von Laetitia Merou
5.0 von 5 Sternen Eine Augenweide
Um es kurz zu machen: Ich bin kein Biologe, sondern ein biologisch (floristisch) Interessierter. In diesem Band fand ich als Nutzer des "Schmeil-Fitschen" eine ideale... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. Mai 2011 von b1asti
5.0 von 5 Sternen Rothmaler
Da mein Mann Pflanzenkunde studiert und schon mit dem Exkursionsband ueberaus zufrieden war, habe ich ihm auch noch den Atlasband/Gefaesspflanzen von Rothmaler geschenkt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. Januar 2011 von Petra Kohl
4.0 von 5 Sternen rothmaler
natürlich ein super buch zum absichern der bestimmung von pflanzen, allerdings stimmen leider bei einigen Pflanzenarten im Index die Seitenzahlen nicht überein - was... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. April 2010 von sofal
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar