Rossini, Gioachino - La C... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 8,19 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Rossini, Gioachino - La Cenerentola [2 DVDs]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Rossini, Gioachino - La Cenerentola [2 DVDs]


Preis: EUR 28,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
29 neu ab EUR 15,23 3 gebraucht ab EUR 14,22

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Rossini, Gioachino - La Cenerentola [2 DVDs] + Bizet, Georges - Carmen [2 DVDs]
Preis für beide: EUR 57,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Elina Garanca
  • Regisseur(e): Cesare Lievi
  • Künstler: Maurizio Benini
  • Format: Classical, PAL
  • Sprache: Italienisch (DTS 5.1), Italienisch (PCM Stereo)
  • Untertitel: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Universal/Music/DVD
  • Erscheinungstermin: 22. Januar 2010
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 161 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B002YH6FME
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 31.064 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

"Aufnahme"
Live from the Met, 9 May 2009

"Libretto" by Jacopo Feretti

"Musik"
The Metropolitan Opera
Orchestra and Chorus
Conductor: Maurizio Benini

"Interpreten"
Don Ramiro - Lawrence Brownlee
Dandini - Simone Alberghini
Don Magnifico - Alessandro Corbelli
Clorinda - Rachelle Durkin
Tisbe - Patricia Risley
Angelina - Elina Garanca
Alidoro - John Relyea

Elina Garanca baut auf dem Erfolg ihres Belcanto Albums auf und verkörpert die Belcanto - Titelrolle des Aschenputtels in Rossini's berührend komischem Meisterstück "La Cenerentola". Die Oper wurde live in der Metropolitan Opera an einem der großartigsten Abende der letzten Saison aufgenommen.
Dirigent Maurizio Benini bringt den überschäumenden, transparenten, glänzenden Klang des Metropolitan Opera Orchesters und Chors zum Leuchten. Ein gutes visuelles Konzept und eine hervorragende schauspielerische Leistung des gesamten Ensembles machen dieses Dokument zu einem Genuss, das sich Opernliebhaber wieder und wieder ansehen werden. Bonusmaterial: Der Bariton Star Thomas Hampson gibt eine Einführung in die Oper und führt ein charmantes Interview mit Elina Garanca.

01 Introduction by Thomas Hampson
02 Overture (Sinfonia)
03 "No, no, no non v'è"
04 "Una volta c'era un re"
05 "Un tantin di carità"
06 "O figlie amabili"
07 "Cenerentola, presto"
08 "Miei rampolli femminini"
09 "Sappiate che fra poco"
10 "Tutto è deserto"
11 "Un soave non so che"
12 "Del Baron le figlie io cerco"
13 "Non so che dir"
14 "Scegli la sposa"
15 "Come un'ape"
16 "Allegrissimamente"
17 "Signor, una parola"
18 "Qui nel mio codice..."
19 "Nel volto estatico"
20 "Sì, tutto cangerà"
21 "Là del ciel nell'arcano profondo"
22 "Ma bravo, bravo, caro mio"
23 "Conciossiacosacché"
24 "Intendente? Direttor?"
25 "Zitto, zitto, piano, piano"
26 "Principino, dove siete?"
27 "Venga, inoltri"
28 "Sprezzo quei don"
29 "Parlar, pensar vorrei"
30 "Signor Altezza, è in tavola"

01 Introduction by Thomas Hampson
02 "Mi par che quei birbanti"
03 "Sia qualunque delle figlie"
04 "Ah! questa bella incognita"
05 "Si, ritrovarla io giuro"
06 "Pegno adorato, e caro"
07 "Ma dunque io sono un ex"
08 "Un segreto d'importanza"
09 "Una volta c'era un re"
10 "Quanto sei caro!"
11 Temporale
12 "Scusate, amici"
13 "Siete voi?" ... "Questo è un nodo avviluppato"
14 "Donna sciocca, alma di fango"
15 "Ah, signor, s'è ver che in petto"
16 "La pillola è un po'dura"
17 "Della Fortuna instabile"
18 "Sposa..." - "Signor, perdona"
19 "Nacqui all'affanno e al pianto"
20 "Non più mesta"
21 Credits / Abspann

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Herbert W. Remsek am 14. Februar 2010
Ich habe schon lange keine Opernaufnahme mehr gesehen, die mir so viel Freude gemacht hat wie diese DVD. Es macht einfach Spaß zuzuhören, wie souverän, leicht und ausdrucksvoll die Sänger - allen voran Elina Garanca - ihren (wirklich virtuosen) Part nicht nur meistern. Es macht Spaß zuzusehen, wie sie die Handlung spielen - selbst die Mimik der jeweiligen Nebenpersonen ist köstlich.
Etwas seltsam ist manchmal das Bühnenbild, z.B. mit seinem zu großen Kamin und den zu großen Türen. Aber es stört nicht weiter.
Alles in allem eine wunderbare Aufnahme. Ich habe sie mir jetzt schon mehrfach angesehen und kann sie nur empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Aristoteles am 25. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Elina Garanca ist einfach hinreißend - wenn ein anderer Rezensent sie als "unterkühlt" bezeichnet, verstehe ich das nicht - sowohl ihr stimmlicher Ausdruck als auch ihre Darstellung sind unübertroffen. Über das Bühnenbild kann man geteilter Meinung sein, es aber als "potthäßlich" zu bezeichnen, finde ich ebenfalls übertrieben. Auch wenn man eine Opernaufführung als Gesamtkunstwerk sieht, ist wohl der Gesang und die orchestrale Begleitung von primärer Bedeutung. Aus meiner Sicht ist die DVD uneingeschränkt zu empfeheln!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kant Musi am 10. Juni 2010
Verifizierter Kauf
Insgesamt eine hervorragende DVD. Die Untertitel sind vielleicht etwas knapp und die Tenor-Hauptrolle leider optisch nicht zu der einmaligen Garanca passend. Trotzdem eine ganz köstliche und musikalisch wunderbare Aufnahme.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Technikfreak am 18. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Ein Feuerwerk an Temperament, daß da losgetreten wird. Tolle Darsteller in sehr guter Besetzung, schönes und passendes Bühnenbild und musikalisch und gesanglich sehr schön aufgearbeitete Inzenierung. Ich bin eigentlich kein Freund der "modernen" Operninzenierungen, aber hier wird der Spagat zwischen klassischer und moderner Vorstellung aufs Vorzüglichste getroffen. Man muß immer wieder Schmunzeln oder gar Lachen bei den eingearbeiteten Gags. Klassische Musik ist alles Andere als langweilig! Ein Muß für Fans von Rossini.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolfgang Schwarzäugl am 4. April 2010
Verifizierter Kauf
Diese DVD mach einfach Spaß. Souverän in Gesang und Ausdruck Elina Garanca. Einfach virtuos ihre Leistung. Aber auch die anderen Sänger sind überzeugend. In diesem Fall ist das etwas eigenartige Bühnenbild völlig egal.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Brasier VINE-PRODUKTTESTER am 5. November 2010
Rossini,Gioacchino 1792 - 1868
LA CENERENTOLA
Oper 'Live' Produktion
9.05.2009 , New York, Metropolitan Opera
Metropolitan Opera Orchestra
Dir. Maurizio Benini
Regie: Cesare Lievi
Bühne Maurizio Baló
Kostüme Maurizio Baló

Don Ramiro - Lawrence Brownlee
Dandini - Simone Alberghini
Don Magnifico - Alessandro Corbelli
Clorinda - Rachelle Durkin
Tisbe - Patricia Risley
Angelina - Elina Garanca
Alidoro - John Relyea

Diese klamottige Inzenierung wurde 1998 mit Cecilia Bartlos auf die Met Bühne gestellt und wurde im Fernsehen der USA übertragen.

Der Regisseur Lievi hielt sich mit vielen Mätzchen auf um zur opera Buffa von Opa zurückzukehren, schien wie so oft in seinen Inszenierungen den überblick verloren zu haben.

Bei Balò bestellte er sich ein potthässliches Bühnenbild.....Schon damals hielten Sänger und der Dirigent wacker dagegen und sangen über all dies hinweg.

Ich schrieb damals ....Der MET nicht angemessen !

Nun die Wiederaufnahme von 2009 mit der exzellenten aber immer (auch in ihren anderen Rollen) etwas unterkühlten Elina Garanca.

Die Inszenierung wurde wohl von Lievi überarbeitet, sagen wir mal: entschärft. Das Ungewöhnliche Bühnenbild blieb, leider.

Alle sind mit der brillanten Garanca und ihren Koloraturen, sichtbar sehr bemüht Rossini zu seinem Recht zu verhelfen.

Es gelingt vollkommen.

Es wird gut gesungen und mit schmackes gespielt.

Besonders alessandro Corbelli schiebt durch sein witziges schmunzeliges geschmackvolles Spiel alle an.

Maurizio Benini gibt dem Team vom Orchestergraben die beste Unterstützung.

Ich denke jetzt wohl zum öfteren anzusehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen