Rose Bernd: Schauspiel und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,16

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Rose Bernd: Schauspiel auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Rose Bernd. Schauspiel [Taschenbuch]

Gerhart Hauptmann
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 6,95 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Gewöhnlich versandfertig in 5 bis 10 Tagen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,49  
Taschenbuch EUR 6,95  

Kurzbeschreibung

2004
Kurz vor ihrer Zwangsvermählung mit dem biederen Buchbinder August Keil läßt die Bauernmagd Rose Bernd sich auf ein amouröses Abenteuer mit dem verheirateten Christoph Flamm ein und wird von ihm schwanger. Aus Furcht vor dem Zorn ihres Vaters und der sozialen Ächtung leistet sie einen Meineid. Dennoch: Die Ehre der Frau ist verloren.

Wird oft zusammen gekauft

Rose Bernd. Schauspiel + Vor Sonnenaufgang: Soziales Drama + Gerhart Hauptmann: Die Weber: Dichtung und Wirklichkeit
Preis für alle drei: EUR 20,85

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 96 Seiten
  • Verlag: Ullstein; Auflage: 7. (2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3548239587
  • ISBN-13: 978-3548239583
  • Größe und/oder Gewicht: 18,5 x 11,9 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 178.095 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gerhart Hauptmann, geboren am 15. November 1862 in Obersalzbrunn, Schlesien. 1889 betrat er zum ersten Mal die Theaterszene mit dem Schauspiel >>Vor Sonnenaufgang<<, um sich in den folgenden Jahren ganz dem Drama zu widmen.

Es folgten das Drama der sozialen Massenrevolution >>Die Weber<< (1892), >>die Liebeskomödie<< >>Der Biberpelz<< (1893) und das historische Drama >>Florian Geyer<<(1896).

Bald etablierte er sich als bedeutendster deutschsprachiger Vertreter des Naturalismus, dem es auch an internationaler Anerkennung nicht mangelte. 1912 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur verliehen.

Zu Hauptmanns Werk zählen auch zahlreiche Romane (etwa Atlantis, 1912; Phantom, 1923), Erzählungen (etwa Bahnwärter Thiel) und autobiografische Schriften.

Hauptmann starb am 6. Juni 1946 in seinem Haus im schlesischen Agnetendorf. Sein Gesamtwerk liegt in einer 11bändigen Werkausgabe bei Propyläen vor.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen nun ja 18. Februar 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
den Inhalt werde ich hier nicht verraten, den soll jeder selbst erschließen, finde es blöd ,wenn man schon vorher den Inhalt verrät, das nimmt die Spannung. Es ist eben ein Hauptmann Stück, so deftig, natürlich und real an der Wirklichkeit wie ein Gerhard Hauptmann eben schreibt. Kein Kitsch oder Gefühlsduselei, .echt und lebensnah und doch ein wenig herzzerreißend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Rose Bernd von Gerhard Hauptmann versteht sich als typisches Werk eines Naturalisten. So wird nicht etwa über die Schönheit des Lebens, sondern über Dinge gesprochen, die zu damaliger Zeit noch gänzlich undenkbar waren. Das außereheliche Liebesleben von Rose, die sich eigentlich August Keil hat versprochen, und die dadurch hervorgerufene Gewalt zwischen den Personen fesselt ungemein, da die gesamte Handlung sehr glaubwürdig und realistisch erscheint, und sich auch dem Leser immer neue Erkenntnisse offenbaren. Da lohnt es sich auch, sich die Mühe zu machen, und den bayerischen Akzent zu "entschlüsseln", in welchem das Stück verfasst ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Als Schullektüre seinen Zweck erfüllt..... 12. Februar 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Als Schullektüre seinen Zweck erfüllt.....

Na wenn 15 Wörter zur gültigen Bewertung fehlen schreibe ich noch ein bißchen herum..... wenig sinnvolle Programmvorgabe, liebes AMAZON :-))
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar