summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos Learn More blogger designshop Fire HD 6 Shop Kindle SummerSale
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Romantische Arien
 
Größeres Bild
 

Romantische Arien

16. November 2012 | Format: MP3

EUR 8,29 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 7,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
6:09
30
2
6:37
30
3
10:52
30
4
7:04
30
5
8:42
30
6
7:06
30
7
6:21
30
8
8:39
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 16. November 2012
  • Erscheinungstermin: 16. November 2012
  • Label: Sony Classical
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:01:30
  • Genres:
  • ASIN: B00A171XS0
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 84.567 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von vully TOP 500 REZENSENT am 4. Dezember 2012
Format: Audio CD
Christian Gerhaher gilt als einer der größten Liedinterpreten unserer Zeit, der in der Wertschätzung der Hörer und Kritik inzwischen seinen Lehrer Dietrich Fischer-Dieskau abgelöst hat. Der Bayer ist ein Meister des Legato und des beherrschten Gesanges. Vielleicht deshalb meidet er weitgehend die Opernbühnen zugunsten der intimeren Form.

Hier nun präsentiert er erstmals eine Zusammenstellung ausschließlich aus Opern-Ausschnitten. Natürlich ist er mit dem Wolfram von Eschenbach aus Wagners Tannhäuser zu hören - einer der wenigen Partien, die er auch regelmäßig auf der Bühne singt. Daneben aber enthält die CD vor allem Raritäten, sogar eine Welt-Ersteinspielung - aus Opern von Schubert, Schumann (also den klassischen Lied-Komponisten), Otto Nicolai und Carl-Maria von Weber.

Durchgehend ist das sehr hörenswerte Musik, die von Gerhaher, dem Tenor Maximilian Schmitt und dem Symphonieorchester des Bayersichen Rundfunks unter Leitung von Daniel Harding sehr sorgfältig, elegant und stilsicher interpretiert wird.

Insgesamt hätte sich der Sänger für seine Stimme kein geeigneteres Repertoire aussuchen können als die deutschen Romatiker. Trotzdem bleibt sein bis in die kleinste Nuance ausbalancierter Wolfram von Eschenbach ein Höhepunkt dieser hochinteressanten CD.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Fromholzer TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 4. Dezember 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Man wird Christian Gerhaher noch oft als WOLFRAM (im Tannhäuser) hören in den nächsten Jahren (oder auch Dekaden), er ist sensationell in dieser Rolle. Im Mai diesen Jahres, bei einer konzertanten Tannhäuser Aufführung in der Berliner Philharmonie (unter Marek Janowski) hatte er als Wolfram das Publikum zu Beifallsstürmen hingerissen, mehr Beifall als alle anderen in dieser Produktion bekommen hatten (Nina Stemme inklusive!). Zu Recht!

"Blick ich umher in diesem Kreise", der erste Track dieses Albums, gibt das hohe Level der gesamten CD vor; der Zuhörer braucht nirgends Abstriche zu machen. Die Opernauszüge aus Werken Schuberts stehen in ihrer Intensität auf der gleichen Stufe wie die beiden Tannhäuser-Arien.

Eine Überraschung ist der nahezu in Vergessenheit geratenen Otto Nicolai. Ein äußerst gelungenes Album zum immer wieder anhören: es nutzt sich nicht ab, wie manch andere Arien Zusammenstellung anderer Künstler.

Ja, Gerhaher ist sensationell! ABENDSTERN auf Endlosschleife..... bis ans Ende der Zeit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Meiselzeier am 6. Juni 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das ist eine sehr empfehlenswerte CD mit einer Werkauswahl, die zum Teil "ausgetretene Pfade" verlässt, von der hervorragenden Interpretation Gerhahers einmal ganz abgesehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Schmucker am 18. April 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Es ist eine wahre Wonne diesem Künster zuzuhören. Ich kenne keinen lyrischen Bariton, der das hier toppt. Schubert vom Feinsten ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von GiHe am 25. Oktober 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Romantische Arien, traumhaft gesungen von einem tenoralen Bariton mit unglaublicher Weichheit in der Stimme, einfühlsam mitgestaltet vom Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Daniel Harding.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden