Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Romane, Erzählungen, Autobiographisches: 12 Bände im schmucken Tweed Schuber Gebundene Ausgabe – 1. Dezember 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1. Dezember 2012
"Bitte wiederholen"
 
Derzeit nicht verfügbar. Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 2799 Seiten
  • Verlag: Edition Epoca; Auflage: 1 (1. Dezember 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3905513579
  • ISBN-13: 978-3905513578
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 13,4 x 25,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.494.190 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Deckard am 18. Dezember 2012
Ist das Werk von P.G. Wodehouse. Hier in Deutschland leider weithin unbekannt, hat sich glücklicherweise doch noch ein Verlag gefunden der erkannt hat das man, gerade als Kleinverlag, nicht immer nur den neuesten Trends hinterherhecheln muss. Stattdessen lohnt es sich auch mal rückwärts zu schauen und unentdeckte Klassiker (anderer Sprache) bei uns zu präsentieren. Wodehouse ist ein, wenn nicht gar der, Vertreter des britischen Humors guter alter Schule. Weder Holzhammer noch Schlüpfrigkeiten findet man hier, sondern scharf geschliffenen, brillianten Wortwitz. Dies kommt natürlich zu allererst im Original zum tragen, aber in der hier vorliegenden deutschen Übersetzung von Thomas Schlachter ist es meiner Meinung nach in bester Manier gelungen die Schlagfertigkeit und den trockenen Humor des Originals zu übertragen. Wer auf diese Art Humor steht, zumindest bei entsprechender Gelegenheit, der sollte es nicht versäumen mal in eines dieser Bücher zu schauen. Wenn es sich dann auch noch um eine gleichermaßen schön aufgemachte, als auch kostengünstige Sammelausgabe handelt, dann sollte man zuschlagen.
Die britischen Upper-Class und ihre Bediensteten spielen die Hautptrolle in eigentlich allen Geschichten. Wie sich die Damen und Herren mit wenig Geist aber viel Snobismus immer wieder selbst ein Bein stellen und die große "Katastrophe" nur mit viel Glück oder/und mit der Hilfe ihrer Bediensteten(Jeeves) abwenden können ist immer wieder ein zeitloses Vergnügen. Denn genau betrachtet spielt die Zeit in der die Geschichten spielen oder in der sie geschrieben wurde eigentlich keine Rolle, denn letzten Endes handelt es sich um Kunstfiguren die auch im hier und heute, wenn nicht genau so, dann aber so ähnlich, existieren können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen