Menge:1
Roller Girl ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Roller Girl
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Roller Girl


Preis: EUR 8,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
44 neu ab EUR 4,83 11 gebraucht ab EUR 2,70

Amazon Instant Video

Roller Girl sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar
EUR 8,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray in der Aktion 7 Tage Film-Angebote.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Roller Girl + Juno
Preis für beide: EUR 15,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Ellen Page, Marcia Gay Harden, Eulala Scheel, Daniel Stern, Alia Shawkat
  • Komponist: Randall Poster
  • Künstler: Catherine Thomas, Robert Yeoman, Kevin Kavanaugh, Nicole Brown, Dylan Tichenor, Drew Barrymore, Peter Douglas, Barry Mendel, Nancy Juvonen, Kelli Konop, Kirsten Smith, Jason Lust, Nathan Kahane, Karyn McCarthy, Joseph Drake, Chris Miller
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Senator Home Entertainment (Vertrieb Universum Film)
  • Erscheinungstermin: 3. Februar 2012
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 106 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0063WIHTK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.073 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die rebellische Bliss findet ihre Berufung und einen Ausweg aus dem langweiligen Alltag in der texanischen Kleinstadt, in der sie lebt, als sie in ein Team von Roller-Skater aufgenommen wird. Ihre Mutter, die ihre Tochter lieber bei einem Schönheitswettbewerben sehen würde, ist nicht sehr begeistert. Die Regeln des Sports und den richtigen Bodycheck muss Bliss zwar erst lernen, aber verdammt schnell ist sie bereits.

VideoMarkt

Die rebellische Bliss findet ihre Berufung und einen Ausweg aus dem Alltag in der texanischen Kleinstadt, in der sie lebt, als sie geheim in ein Roller-Skate-Team aufgenommen wird, das wüste Rollerderbys im Punkrockambiente abhält. Bliss' Mutter darf davon nichts wissen: Sie würde ihre Tochter lieber bei Schönheitswettbewerben sehen. Die Regeln des Sports und den richtigen Bodycheck muss Bliss zwar erst lernen, aber verdammt schnell ist sie schon - und alsbald entwickelt sie sich zum Star ihres Teams von Außenseiterinnen.

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von megalurch am 11. Juli 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Stimmt schon, einerseits ein echter Gute-Laune-Teenie-Film, aber andererseits eben doch noch viel mehr: mehr Alltag, mehr Realität und vor allem ein Frauenbild, das mal über den ganzen üblichen Teenie-Scheiß mit "Wer sieht am tollsten aus und ist am populärsten?" hinausgeht: aggressiver, spaßiger, mit mehr Mut zu Hässlichkeit und Individualität. Auch dass die Konflikte nicht so eindimensional behandelt werden, hat mir gefallen. Alle Figuren sind rund und glaubwürdig. Klar hätte es auch noch viel härter sein können, weniger eidedei und wir-haben-uns-alle-lieb, aber mir hat diese Mischung insgesamt so sehr gut gefallen. Auch in der filmischen Umsetzung hat sich Drew B. einiges einfallen lassen. Schön auch, Juliette Lewis mal wieder zu sehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von billy am 25. Februar 2012
Format: Blu-ray
"Roller Girl" ist eine ansprechende und sympathische Coming-of-Age-Geschichte mit reichlich Girl-Power. Das Ganze verläuft absolut vorhersehbar und ohne jegliche Überraschungen, was man dem Streifen aber aufgrund seiner unterhaltsamen und charmanten Inszenierung nicht für übel nimmt. Drew Barrymores Regie-Debüt funktioniert sehr gut, macht Spaß und kann mit tollen Darstellern punkten. Ellen Page liefert eine großartige Leistung ab und auch die anderen Damen vermögen ausnahmslos zu gefallen.

"Roller Girl" sorgt für gute und amüsante Unterhaltung. Der Film macht Spaß und bietet ein wunderbares Darsteller-Ensemble auf.

7 von 10
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Buddensiek VINE-PRODUKTTESTER am 4. Januar 2012
Format: DVD
STORY:
Bliss Cavendar ist 17 Jahre alt, lebt in einem Nest in Texas und hat vom Kleinstadtleben die Nase voll. An Schönheitswettbewerben nimmt sie auf Wunsch der Mutter teil, sie sollen der Einstieg in ein erfolgreiches Leben sein. Eines Abends büxt sie mit ihrer Freundin Pash aus und fährt nach Austin, um sich ein Rollerderby anzuschauen. Vom rasanten Sport und den wilden, grell geschminkten Mädchen in Miniröcken, kessen Netzstrümpfen und Rollschuhen ist sie sofort begeistert. Ohne Wissen der Eltern wird sie ins örtliche Team aufgenommen und zum gefragten "Babe Ruthless"...

MEINE MEINUNG:
Nach dem tollen Trailer und einiger positiver Meinungen musste ich diesen Film - der seltsamerweise bei uns erst 2 Jahre später in die Kinos kam - unbedingt sehen. Und ich bin froh, sagen zu können, dass ich nicht enttäuscht wurde.

Ellen Page ist eine wunderbare Schauspielerin, die jeden Charakter, den sie spielt, erstrahlen lässt und ihm einfach so viel Leben einhaucht, dass der Zuschauer gebannt am Bildschirm hängt, um dessen weiteren Weg mitzuverfolgen. Ihr Minenspiel ist so authentisch, mit so viel darstellerischer Liebe - sie hat eben einfach Talent. Auch ihre Rollschuh-Szenen wirken sehr gekonnt, obwohl die Stunts sicherlich von Doublen gemacht wurden. Einzig gestört hat mich ihre oftmals sehr emotionslose Synchronstimme, die so gar nicht Bliss' Gefühle wiedergegeben hat.

Neben Ellen Page haben auch die anderen Schauspieler in ihren Rollen geglänzt - allen voran Kristen Wiig als Maggie May, die mir hier wirklich viel besser gefallen hat als in "Brautalarm".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von fini am 6. Februar 2012
Format: Blu-ray
Roller Girl ist keine klassische Kömödie - auch wenn die Filmtrailer dies bewußt so darstellen möchten.

Es bleibt ein wunderbarer Film, der amüsant, sehr witzig und mit Tiefgang daherkommt. Alle Darsteller spielen Ihre Rollen hervorragend. Die Hauprolle ist mit Ellen Page super besetzt - die glaubhaft aggiert.

Über die Handlung mag ich gar nicht viel erzählen - es ist ein Film über die Selbstfindung eines jungen Menschen und den daraus resultierenden Konflikte mit dem Elternhaus und Freunden.

Auch kein 08/15 Ende - wie gesagt der Film ist einfach nur wunderbar.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maria Mareusus am 19. April 2012
Format: DVD
Ich habe diesen Film nur zufällig entdeckt, und wollte ihn mir erst garnicht anschauen, aber schlussendlich muss ich sagen, hat er mir wirklich gut gefallen! Satte 5 Sterne!

Es ist zwar vom Aufbau her ein typischer Teenie Film, (Mädchen/Rebellion/Erwachsen werden/Liebeskummer) aber ansonsten ist er schlicht ANDERS. Von Roller Girls habe ich zumindest vorher noch nichts gehört, das Tempo des Films hat mir sehr gut gefallen, und auch die Musik fand ich gut + Eve mal als Schauspielerin zu sehen, das alleine macht ihn für mich schon sehenswert. Es ist einfach ein Film der ein bisschen unter gegangen ist, in der Flut der täglich neu auf dem Markt erscheinenden Filme, aber er ist es wert gesehen zu werden!

Mein Tipp, wenn ihr euch mit dem Film unsicher seit, dann kauft ihn nicht sofort sondern seht ihn euch erst an, denn spätestens dann seit ihr überzeugt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Glubberer am 4. Februar 2012
Format: Blu-ray
Besonders hervorzuheben ist die fabelhafte Chemie zwischen den Schauspielern. Schauspielerin Drew Barrymore versammelte für ihre erste Regiearbeit vor allem gute Bekannte. Dass Juliette Lewis, Kristen Wiig, Zoe Bell und Barrymore selbst gewaltigen Spaß an den Dreharbeiten hatten, ist nicht zu übersehen. Auch Ellen Page spielt ihre Rolle der Bliss gewohnt überzeugend.

Drew Barrymore zeigtl, neben ihren zweifelsohne vorhandenen schauspielerischen Qualitäten, durchaus auch Qualitäten hinter der Kamera. Ein Gespür für gute Bildästhetik ist nicht zu übersehen. Die Actionszenen, unterlegt mit Poprock und Punk, lassen den Adrenalin-Barometer steigen. Das es sich um eine einfachere Geschichte handelt, fällt überhaupt nicht ins Gewicht, da diese ebenso herzliche wie amüsante Story um Freiheit und Individualismus mit viel Charme zu punkten versteht.

Als Bonusmaterial erhält man auf der blu ray einen alternativen Anfang, "Deleted Scenes" sowie Interviews mit Drew Barrymore und Ellen Page.

Fazit:

Ein locker leichtes, humorvolles, klasse Regiedebüt von Drew Barrymore. Unbedingt zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen