Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Rollei Movieline SD 23 Camcorder (5 Megapixel, 23-fach optischer Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Rollei Movieline SD 23 Camcorder (5 Megapixel, 23-fach optischer Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display)

von Rollei

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Full HD Camcorder mit 5 Megapixel Sensor, 23x optischer Zoom, Auflösung: 1.920 x 1.080p, 30 Bilder pro Sekunde, 7,62 cm Farb-TFT-LCD Touchpanel (3,0 Zoll), SD/SDHC 64 GB Support, YouTube Direct
  • Viele nützliche Features: Slot für SD-Speicherkarte bis zu 64 GB SDHC-Speicherkarte, Anschlüsse: HDMI,Mini USB 2.0,AV-Ausgang (NTSC / PAL), Motion Detection, Video Stabilisator, Inklusive HDMI-, AV- und USB-Kabel, Zeitraffer, Zeitlupe
  • Großes 7,62 cm Farb-TFT-LCD Touchpanel (3 Zoll), Stromversorgung: wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku, Aufnahmedauer bis zu 2,5 Stunden bei voll aufgeladenem Akku, Maße: ca. 122 x 67,5 x 62,3 mm, Gewicht: ca. 270 g (ohne Akku und Speicherkarte)
  • Unschlagbarer Rollei 24 Monats Austauschservice, Rollei Service Hotline
  • Lieferumfang: Benutzerhandbuch, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku, HDMI-, AV- und USB-Kabel, Zubehör

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 5,7 x 6 cm ; 340 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1 Kg
  • Modellnummer: Rollei Movieline SD 23
  • ASIN: B00403C1CI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 19. August 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.544 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)

Produktbeschreibungen

Movieline SD-23
Rollei Movieline SD-23

Rollei präsentiert neue kompakte Full HD Camcorder der Produktlinie „Movieline“: der Movieline SD-23 Camcorder verfügt über einen 5 Megapixel Sensor und nimmt Videos in brillanter Full HD Qualität (1.920 x 1.080p) mit 30 Bildern pro Sekunde auf. Die neuen Rollei Movieline SD-Camcorder sind mit umfangreichem Zubehör ausgestattet: im Lieferumfang sind ein HDMI-, AV- und USB-Kabel vorhanden. Der Übertragung selbstgedrehter Filme auf PC- oder TV-Bildschirm steht somit nichts mehr im Wege. Mit der YouTube Direct Funktion finden die Videos dann den schnellen Weg zum großen Publikum im Internet.

Mit der Rollei Movieline SD-23 bleibt auch in der Ferne nichts mehr unentdeckt: 23-facher optischer und 10-facher digitaler Zoom setzen auch weiter entfernte Motive gekonnt in Szene. Volle Kontrolle über die Videoaufnahmen bietet das kontrastreiche 3 Zoll große LC-Display im 16:9 Format, das gleichzeitig als Touchscreen fungiert und damit die Bedienung besonders komfortabel macht. Auch in wackeligen Situationen ist auf die Movieline Verlass: der integrierte Video Stabilisator gleicht die Bewegungen einer unruhigen Filmerhand aus. Mithilfe der Motion Detection Funktion werden Bewegungen des Motivs optimal eingefangen. Der ebenfalls integrierte Fotomodus nimmt einzelne „Standbilder“ mit einer Auflösung von 5 Megapixel auf. Daten zeichnet der schlanke Camcorder mit den Maßen 126 x 57 x 60 mm im avi Format auf SD- und SDHC-Karten in einer Größe bis 64 GB auf. Der interne Speicher fasst 128 MB.

 

Top-Details

  • 5 Megapixel
  • 23x optischer Zoom
  • 10x digitaler Zoom
  • 7,62 cm (3.0 Zoll) Farb-TFT-LCD
  • Touchpanel
  • SD/SDHC 64 GB Support
  • TV- /HDMI-Ausgang
  • Motion Detection
  • Video Stabilisator
  • Full High Definition Camcorder 1.920 x 1.080p, 30 Bilder pro Sekunde
  • 128 MB interner Speicher
  • Inklusive HDMI-, AV- und USB-Kabel
  • Zeitraffer, Zeitlupe

Technische Daten
  • Bildsensor 5 Megapixel Sensor
  • Farbe Schwarz
  • Auflösung Foto: 4608x3456 (hoch), 2592x1944 (Standard), 2048x1536 (gering)
  • Video: FHD: 1080p (30 fps) , HD+: 720p (60 fps) , HD: 720p (30 fps) , VGA: 640 x 480 (30fps)
  • Objektiv Blende: F = 3,5 (W) ~ 4,1 (T) , Fokuslänge: 4,0 mm ~ 92,0 mm, Macro: 1 cm ~ unendlich , Normal: 20 cm ~ unendlich
  • Zoom 23x optischer Zoom , 10x digitaler Zoom
  • LC-Display 3.0“ (2,76 cm) Farb-TFT-LCD Touchpanel (16:9)
  • Speicher Interner Speicher 128 MB , Slot für SD-Speicherkarte bis zu 64 GB SDHC-Speicherkarte
  • Selbstauslöser 10 Sek (Fotomodus)
  • Datenformat Foto: JPEG , Video: AVI (H.264)
  • Systemanforderungen PC: MS Windows XP / Vista / Windows 7
  • Anschlüsse HDMI , Mini USB 2.0 , AV-Ausgang (NTSC / PAL)
  • Aufnahmedauer bis zu 2,5 Stunden bei voll aufgeladenem Akku
  • Stromversorgung wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku
  • Maße ca. 126 x 57 x 60 mm
  • Gewicht ca. 340 g (ohne Batterien)

 

 

 


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von an3ra am 27. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
hallo,

ich habe den "Rollei Movieline SD 23 Camcorder (5 Megapixel, 23-fach optischer Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display)" ein paar tage lang getestet und dann
schweren herzens zurück geschickt.
warum?
ok dazu etwas später.....zunächst ein paar schöne vorteile:

+ der preis:
hatte ihn in einer sonderaktion für 119 euro bekommen...sehr positiv ;)

+ die verarbeitung:
fand ich recht ordendlich, auch wenn nur fast alles aus kunstoff ist

+ die bildquallität:
im freien ein wirklich sehr schönes klares bild mit guten farben. hat mich sehr positiv überrascht, das in dieser preisklasse sowas möglich ist.

+ bedienung:
die bedienung ist kinderleicht. anleitung ist gut verständlich

+ die ganzen zusatz dinge/einstellungen/feature's:
wie zb. zeitlupe, zeitraffer, dann noch eine einstellung, wo der camcorder schon ein paar sek. aufnimmt, bevor man den auslöser überhaupt gedrückt hat,
dann noch eine einstellung das der camcorder erst dann aufnimmt, wenn sich etwas vor der linse bewegt.

+ einstellungen schnell erreichbar:
wie zb. makro, automatisch, nacht usw.

+ man kann die aufnahme mit einer "pause" taste anhalten und dann weiter fortführen:
praktisch, wenn man zb.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
42 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Reike am 6. Dezember 2010
Auch ich habe mal den Versuch gewagt und mir einen Camcorder von Rollei gekauft. Doch leider finden sich Punkte, die auch für einen Hobbyfilmer unerlässlich sind, wie z.B. eine gute Bildstabilisierung. Diese lässt wirklich zu wünschen übrig. Das Bild ist bei einem Zoom von 8 - 23x sehr verwackelt und stellt fast keinen Unterschied zu einer ausgeschalteten Stabilisierung dar.

Positiv ist die brilliante Bildqualität hervorzuheben. Diese ist wirklich ausgezeichnet für dieses Preisniveau. Außerdem können Zeitraffer- und Zeitlupenaufnahmen gemacht werden.

Wenn die die Stabilisierung besser wäre, würde ich hier 5 Sterne mit Sternchen vergeben, weil dieser Preis sehr attraktiv ist. So bleibt es bei 4 und man erhält einen guten Camcorder mit guter Austattung und toller Bildqualität. Rollei ist auf dem richtigen Weg.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von F. Olle am 19. Dezember 2010
Der Camcorder macht zunächst einen sehr guten, hochwertigen Eindruck, auf mich. Er scheint recht gut verarbeitet zu sein, liegt hervorragend in der Hand und die wenigen Bedienelemente sind übersichtlich und funktional angeordnet.
Also fünf Sterne für das durchdacht, schlicht Gehäusedesign!

Es gibt über das Bildschirmmenü nur wenig Einstellmöglichkeiten -was ich grundsätzlich als Positiv empfinde. Es erschließt sich alles schnell, ohne das Handbuch lesen zu müssen.

Ich habe das Gerät einen Tag lang bei verschiedenen Lichtsituationen und mit den verschiedenen Einstellungen getestet, und war mit der BIldqualität insgesamt sehr unzufrieden. Zum Vergleich habe ich Aufnahmen mit meiner digitalen Fotokamera (Canon PowerShot SX200) gemacht, die waren in 720p-Auflösung stehts besser.
Es wirkt, als ob der Camcorder bei der Komprimierung der Aufnahme ins AVI (H.264) Format etwas grob ans Werk geht. Die Bilddateien sind für HD sehr klein und haben auch nur eine geringe Bitrate (zB. 7 MBit/s bei 1280x720 30fps und 12 MBit/s bei 1920x1080 30fps) Daher wirken die Aufnahmen wohl meist weichgezeichnet, pixelig und unscharf. Leider lässt sich dies über die Einstellungen auch nicht verändern. -Schade, werde das Gerät daher jetzt wieder zurückgeben.
Die Fotofunktion und die weiteren Sonderfunktionen habe ich nicht ausprobiert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H.Koenen am 5. Juli 2013
Verifizierter Kauf
Hallo,
habe mir trotz der vielen negativen Reaktionen die Kamera für 89 € bestellt. Mal eben einen "Schnappschuss" drehen, Arbeitsfortschritte beim Hausbau aufnehmen oder einfach nur mal Wolkenbilder einfangen (Zeitraffer). Kein Problem für diese Kamera. Im Zimmer bei etwas hellerer Beleuchtung, Video akzeptabel. Für 89 € bekomme ich eine Menge Kameraleistung, vergleichbares in der Preisklasse noch nicht gefunden. Zeitlupe, den herum tollen Hund filmen, kleines Bild aber schöne Aufnahmen.
Diese Kamera kann ich mir in die Hosentasche stecken und wenn ich wirklich wichtige Aufnahmen machen möchte dann nehme ich mir eine bessere Kamera, die nehme ich aber nicht mit auf einer Motorradtour wenn die Sozia unterwegs etwas aufnimmt. Die "preiswerten Helmkameras" bieten auch keine besseren Bildern und sind oft teurer.
Für einen ambitionierten Hobbyfilmer warum nicht, die große Ausrüstung habe ich immer dabei, dieses kleine Ding lässt gut überall mitnehmen und fällt auch nicht großartig auf.
Bin zufireden mit dem Kauf für meine Zwecke!
Rollei Movieline SD 23 Camcorder (5 Megapixel, 23-fach optischer Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen