EUR 12,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Rolfs Hasengeschichte: Ic... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Rolfs Hasengeschichte: Ich bin stark. Ab 5 Jahren Gebundene Ausgabe – März 2001

13 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95
EUR 12,95 EUR 1,41
53 neu ab EUR 12,95 10 gebraucht ab EUR 1,41

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Rolfs Hasengeschichte: Ich bin stark. Ab 5 Jahren + Rolfs Hasengeschichte + Rolf Zuckowski - Rolfs Hasengeschichte: Ich bin stark
Preis für alle drei: EUR 35,43

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 64 Seiten
  • Verlag: Coppenrath, F (März 2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 381572130X
  • ISBN-13: 978-3815721308
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 5 - 7 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 1,5 x 28,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 190.690 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Nach einer Idee von Rolf Zuckowski und Illustrationen von Julia Ginsbach entstand dieses zauberhafte Buch um den kleinen Osterhasen. Viele werden bereits gerätselt haben, was denn der "Großvater" Rolf den Kindern wohl Neues präsentieren wird. Rolfs Hasengeschichte ist seine erste Antwort auf diese Frage. Und so verwundert es nicht, dass der Opa neben dem kleinen Hasen eine, wenn auch nur in Gedanken vorhandene, Hauptrolle einnimmt.

Bald ist Ostern: Alle Hasen sind sehr beschäftigt und treffen fleißig ihre Vorbereitungen. Nur das kleine Häslein liegt krank im Bett. Alle machen sich große Sorgen, denn keiner weiß so recht, was dem Häschen fehlt. Doch die Mama findet es bald heraus: Es vermisst den verstorbenen Großvater, mit dem es früher so gerne Ostereier bemalte. Da zückt Mama das Buch, aus dem Großvater stets vorgelesen und -gesungen hat. Als das kleine Häschen dann zusätzlich Großvaters Malbuch entdeckt, greift es doch noch schnell zu Farbe und Pinsel, um an den Ostervorbereitungen teilzunehmen.

Die Geschichte ist sehr einfühlsam, mit Tiefgang erdacht und wechselt zwischen reiner Erzählung und den thematisch eingebundenen Originalliedertexten aus der gleichnamigen CD. Sie können Rolfs Hasengeschichte allein mit Ihrem Nachwuchs lesen oder -- fast im Stile eines Musicals -- mit unterschiedlichen Rollen und mehreren Kindern beispielsweise im Kindergarten oder auf einem Geburtstag aufführen. Dabei geht es um weit mehr als ein krankes Häschen. Das Buch spricht über Erfahrungen im Zusammenleben dreier Generationen, darüber, dass keiner unendlich leben und trotzdem im Geist bei einem sein kann. Und Rolf erzählt vom Starkwerden, von der Kraft des Lebens selbst.

Wie schon in Die 12 bunten Liedergeschichten setzt Julia Ginsbach Rolf Zuckowskis Liedergeschichte mit viel Fantasie in gewinnenden Bildern um. Auf 64 farbigen Seiten und in guter Halbleinenqualität beweist sie erneut ihren ausgeprägten und individuellen Stil. Ihr Werkzeug ist schlicht: mit Bleistift vorgezeichnet, mit Zeichenfeder und Chinatusche fortgesetzt, steht am Ende die Kolorierung mit Aquarellfarben. Liebevoll und mit vielen kleinen Details bestückt visualisieren die Bilder die Aussage der Geschichte auf wunderschöne, eingängige Weise. Ergänzen Sie dieses kleine Meisterwerk für Kinder ab gut vier Jahren am besten gleich mit der CD. --Simone Gefeller


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
12
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 13 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uwe am 4. März 2002
Format: Gebundene Ausgabe
Rolfs Hasengeschichte ist eine wirklich schöne Ostergeschichte. Nachdem meine Tochter (4,5) die CD hierzu begeistert gehört hat, wollte ich auch das Buch zum Vorlesen dazu haben und war auch begeistert. Die Geschichte wurde von Julia Ginsbach wirklich zauberhaft bebildert. Es gibt für die Kinder viel zu entdecken und anschauen. Meine Tochter liest seitdem wir das Buch haben das Buch immer wieder und hört gleichzeitig dazu die CD. Da das Buch genauso aufgebaut ist wie die CD (Wort für Wort)ist das Mitlesen für Kinder auch nicht schwierig. Man kann das Buch zwar auch für sich lesen, da aber auch Liedtexte enthalten sind und die meisten Kinder wissen wollen wie das Lied geht, empfehle ich beides (Buch und CD) zu kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uwe am 1. März 2002
Format: Gebundene Ausgabe
Nachdem meine Tochter (4,5 Jahre)begeistert die CD gehört hat, wollte ich mir auch das Buch anschauen und war auch begeistert. Das Buch wurde wirklich toll illustriert und es gibt auf den Bildern viel zu entdecken. Die Geschichte wurde sehr einfühlsam geschrieben. Es handelt vom Kranksein über den Verlust des Opa's bis zum Stark sein als das Häschen wieder gesund ist. Und alle Texte von den Liedern sind auch in dem Buch enthalten. Das Buch ist so aufgebaut, daß schon Kinder beim Hören der CD genau "mitlesen" können. Als Begleitung zur CD ist das Buch sehr empfehlenswert. Endlich können Kinder, die gerne singen, auch zur Osterzeit schöne Lieder singen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von umawila am 30. April 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Seit wir die CD und das Buch haben, läuft die CD bei uns jeden Tag, entweder zuhause oder im Auto. Unser Sohn singt jedes Lied mit. Es sind einfache Melodien und leichte Texte. Das Schöne an der Geschichte vom kranken Häschen, dass kurz vor Ostern wieder gesund wird, ist, dass sich ganz nebenbei die Geschichte auch mit dem Thema Tod beschäftigt. Ganz eingängig und selbstverständlich wird damit umgegangen, wie wir es doch auch tun sollten. Und der Großvater, der im Jahr zuvor gestorben ist und vom Häschen so schmerzlich vermisst wird, ist ja in der Erinnerung immer noch da.
Für mich ist es eine sehr gelungene CD, die viele Ohrwürmer mit sich bringt. Und nach Pfingsten, so lange dauert ja die Osterzeit, werden wir vielleicht andere CDs hören.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Buchfreund am 21. April 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Ein wunderbares Ostergeschenk für 2 meiner Enkelkinder, über das sich in ein paar Jahren auch der Kleinste freuen wird. Die Lieder hört er jetzt schon gerne. Sowohl das Anhören, das Mitsingen als auch das Lesen macht den Kindern Freude. Und Stark werden ist ja auch für unsere Kinder sehr wichtig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Simone am 11. Februar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch lieben wir einfach! Unsere Kinder (5,3) singen die Lieder, die Hasen zur Osterzeit sind toll in Szene gesetzt. Definitiv ein Klassiker!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Die Thematik der Geschichte von dem kranken Häschen, das sehr traurig ist, weil sein Großvater nicht mehr da ist, finde ich nicht schlecht. (wobei kleine Kinder das noch nicht nachempfinden können). Auch wie die ganze Hasenfamilie versucht, das Häschen aufzuheitern, ist einigermaßen gelungen.
Meiner Meinung nach könnte die Geschichte aber etwas geraffter sein, denn für kleine Zuhörer (ca. 5 Jahre alt) lässt nach einiger Zeit die Konzentration etwas nach. Ältere Kinder oder Selbstleser empfinden das vielleicht etwas anders, da kann ich noch nicht mitreden.
Es gehört leider nicht zu den Lieblingsbüchern meiner Enkelkinder, da es zu langatmig ist und es ist mit den Geschichten vom Hasenfranz nicht zu vergleichen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ursprünglich suchte ich vor Ostern nach dem Klassiker "Stups, der kleine Osterhase" und bin dabei auf dieses Werk gestoßen. Nun bin ich begeistert und höre mit meinem 16 Monate alten Sohn die dazugehörige CD auch noch einige Tage/Wochen nach Ostern. Dazu betrachten wir das liebevoll illustrierte Buch, in dem sich auch die Lieder von der CD vollständig abgedruckt wiederfinden. Zwar ist mein Sohn für den Inhalt der Geschichte (Das kleine Häschen ist "krank", weil es um seinen verstorbenen Opa trauert) noch etwas zu klein, die Lieder sind jedoch genial, eingängig und dennoch einmal etwas anderes - und Vorlesen findet mein Söhnchen ohnehin klasse! Würde auf jeden Fall Buch und CD zusammen empfehlen!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden