oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 6,90 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Rock auf der Überholspur: Eine automobile Autobiographie [Gebundene Ausgabe]

Brian Johnson
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,90 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Kurzbeschreibung

22. Juni 2010
Während ich dieses Buch schreibe, wird mir zunehmend klarer, dass meine Generation, also diejenigen, die in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren wurden, noch richtige Autos gefahren sind. Wir waren diejenigen, die noch Dampfloks und Dieselzüge kennen gelernt haben. Einige von uns konnten sich glücklich schätzen, mit der Concorde geflogen zu sein. Andere lauschten dem Grollen des V8-Motors eines Chevys - ohne sich dabei wie Kriminelle fühlen zu müssen. Ich bin ein echtes Glückskind. Jedes Mal, wenn ich den Zündschlüssel bei einem neuen Auto umdrehe, freue ich mich wie ein kleines Baby. So hat die Natur den Menschen erschaffen. Das ist der wahre Rock 'n' Roll.

Hinweise und Aktionen

  • Alle CDs und Fan-Artikel finden Sie im AC/DC-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

Rock auf der Überholspur: Eine automobile Autobiographie + AC/DC High Voltage-Rock'n'Roll: Die ultimative Bildbiografie + Dirty Deeds - Meine wilde Zeit mit AC/DC
Preis für alle drei: EUR 64,84

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
  • Verlag: I.P.; Auflage: 1 (22. Juni 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3931624641
  • ISBN-13: 978-3931624644
  • Originaltitel: Rockers and Rollers
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 15,2 x 2,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 94.851 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Brian Johnson wurde im Jahre 1947 in Dunston, einem Stadtteil von Gateshead geboren. Nach einigen Gelegenheitsjobs in Tyneside übernahm er den Sängerposten bei Geordie und stieg 1980 bei AC/DC ein. Er lebt derzeit in Sarasota, Florida. »Rock auf der Überholspur« ist sein erstes Buch.

Prolog. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Nachts singt Brian Johnson für die größte Rockband der Welt. Tagsüber widmet sich der charismatische AC/DC-Frontmann mit der Batschkapp seiner zweiten großen Liebe: Autos. Schlitten und Rock ‘n’ Roll – irgendwie gehört doch Beides zusammen. Brian Johnson ist Rennfahrer, Sammler und Auto-Enthusiast in Personalunion. Ein altes Lenkrad heizte seine Fantasie in Tyneside schon als kleiner Junge an. Diese Leidenschaft hat ihn bis heute nicht mehr verlassen: von ungeschickten Sexspielchen im Mini Cooper über diverse Erlebnisse im klimatisierten Tourbus bis hin zur luxuriösen Fahrt in einer Limousine mit Chauffeur. AC/DC sind auf dem besten Wege, die Beatles als kommerziell erfolgreichste Rockband der Welt abzulösen. In »Rock auf der Überholspur« erlebt man Autor Brian Johnson als Menschen mit einem ungezügelten Appetit fürs Leben. Sein Stil ist gleichermaßen erheiternd, überraschend und pointiert. Haarsträubende Anekdoten reihen sich an verblüffende Offenbarungen. Gott hat Johnson die Gabe des humorvollen Erzählens in die Wiege gelegt. Der AC/DC-Sänger hat mit »Rock auf der Überholspur« die originellste und unterhaltsamste Autobiographie des Jahres vorgelegt. Essenzieller Lesespaß für Autonarren und Rock ‘n’ Roller gleichermaßen ...

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wenig AC/DC, aber viel Auto! 24. Juni 2010
Von megapeta
Dass der gute Brian ein cooler Typ ist, wissen wir schon lange. Dies wird mit diesem Buch auch ganz schwer untermauert. Wir erfahren hier recht wenig über seinen Hauptarbeitgeber, aber umso mehr über seine große Leidenschaft, die sich neben der Musik scheinbar ausschließlich um Autos dreht.
In seiner lockeren, teilweise derben, aber immer amüsanten Art plaudert Brian aus seinem Leben. Unterteilt in unzählige Kapitel (teilweise noch nicht mal 1 Seite lang) erfahren wir z.B., warum wir uns niemals einen Lotus kaufen sollten; was passiert, wenn man in Rußland einem "dringenden Geschäft" nachgehen muß und das letzte große Geheimnis um Angus Young.
Neben Angus tauchen auch weitere illustre Namen auf wie Paul Newman, die ehemaligen Formel 1-Fahrer Eddie Irvine, David Coulthard, Mario Andretti, um nur einige zu nennen; natürlich verbunden mit den entsprechenden Stories.
Gegen Ende gibts dann den sogenannten Schlittenporno, eine Bildergalerie von Brians favorisierten Karren.
Sicherlich nicht in Frage kommend für den Literatur-Nobelpreis ist der Schinken aber empfehlenswert für alle Autoliebhaber und Freunde lässiger Unterhaltung.
Das Teil ist in der Tat eine "Auto"biographie!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Easy Reading für den Nachttisch 9. August 2010
Von Kalle Wirsch TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Verifizierter Kauf
Vorne weg : Wer nichts für Autos ( mehrzählig englische ) übrig hat braucht dieses Buch eigentlich nicht . Wer auf satte Insider-, Backstagegeschichten von AC/DC hofft braucht dieses Buch auch nicht ! AC/DC erscheint wenn überhaupt dann nur nebensächlich .Wie der Titel schon sagt : " Eine automobile Autobiographie " , keine musikalische !!!

Im Vordergrund des Buches stehen Geschichten aus der Zeit in der Brian noch gar nicht bei den Hardrockern sang. Auch ist nicht jede der 1 - 5 oder 6 seitigen Geschichten über den Sänger , sondern auch oft über mehr oder weniger bekannte Freunde und Bandmitglieder seiner alten Bands ( Geordie ).

Das Buch ist aber sehr kurzweilig , gerade auch wegen der Kurzgeschichten gibt es keine Längen die langweilig werden könnten. Es sind herrlich beschriebene Situationen die eigentlich jedem von uns schon mal ähnlich hätten passieren können ( natürlich nicht alle , wer hat schon eigene Rennwagen in der Garage ) .

Geschrieben in zum Teil recht derber Sprache und ständig nen flotten Spruch auf Lager ist das Buch perfekte Bettlektüre die einem zum Schmunzeln anregt und zeigt was bürgerlich aufgewachsene ,jetzt millionenschwere Rockstars so machen wenn sie gerade mal nicht hinter dem Mikro stehen.

Gute , leichte Unterhaltung die sich so ließt als wenn man ne gute AC/DC Scheibe anhört !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Abgefahren! 23. September 2010
Von Sturm
Das Buch ist gleichermaßen unterhaltsam als auch interessant. Es handelt sich nicht um eine typische Autobiographie, sondern eher um eine Ansammlung von Geschichten aus dem (abgefahrenen) Leben des AC/DC-Sängers Brian Johnson. Diese sind -wie das Leben selbst- mal zum Lachen, mal zum Nachdenken oder mehr oder einfach schlicht eine Anekdote. Langweile kommt jedenfalls nicht auf. Auch weglegen möchte man das Buch nicht. Vielmehr ist man eher betrübt, wenn man die letzte Seite erreicht hat, das es absolut Spaß gemacht, das zu lesen was der kauzige Geordie zu Papier gebracht hat. Bemerkenswert ist, dass Brian Johnson dieses Buch alleine ohne die Hilfe eines Co-Autors geschrieben hat. Das ist vermutlich auch der Grund dafür, dass die Umgangssprache den Ton angibt und es doch sehr einzigartig geworden ist. Es geht runter wie Öl. Also: kaufen und lesen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial ! Macht einfach nur Spaß!!! 26. Juli 2010
Von S.L.Hurt
Verifizierter Kauf
Diese "etwas andere" Autobiographie macht einfach nur Spaß! Brian Johnson, der Shouter von AC/DC und bekennender Autofreak hat dieses Buch in seiner typisch offenen britischen Art geschrieben. Viele viele kleine Anekdoten aus seinem Leben, die alle irgendwie irgendwas mit Autos zu tun haben. Mir persönlich geht beim Lesen das Herz auf, denn endlich nimmt ein Autor mal kein Blatt vor den Mund und spricht offen aus, was er über "dieses" oder "jenes" denkt. Von "political correctness" weit und breit keine Spur. Bitte mehr davon, DANKE BRIAN!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Autos! 29. Juni 2014
Von Isabella
Verifizierter Kauf
Es geht nur um Autos und Geschichten rundherum und kaum bis gar nicht um AC/DC. Wer also Infos über die Band sucht ist hier falsch. Mir hat's gefallen - leichte Unterhaltung und geschrieben wie der Schnabel gewachsen ist! Hab es vorher gewußt und war keineswegs enttäuscht!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen für Fans i.O. ... 8. Juli 2013
Verifizierter Kauf
... für alle anderen: Ihr werdet weder Insider-Storys von AC/DC noch wirklich Erstaunliches über ClassicCars - vornehmlich britischer Herkunft - erfahren. Aber da der Autor so schreibt wie ihm der Schnabel gewachsen ist, eignet sich das Buch hervorragend als kurzweilige Lektüre für die Bahnfahrt, den Strand oder, naja - wer's dann braucht - die tägliche Sitzung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar