earlybirdhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Gebraucht kaufen
EUR 43,34
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Versandbuch
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Ohne Schutzumschlag. Kostenloser Versand und Kundenservice durch Amazon.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Rock Stars. Die weltbesten Freikletterer Gebundene Ausgabe – 1. Januar 1995

2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 40,35
4 gebraucht ab EUR 40,35

Hinweise und Aktionen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 216 Seiten
  • Verlag: Bergverlag Rother (1. Januar 1995)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3763370404
  • ISBN-13: 978-3763370405
  • Größe und/oder Gewicht: 24,5 x 2,2 x 30,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 476.208 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Heinz Zak, geboren 1958 in Wörgl, lebt als Kletterer und freiberuflicher Fotograf in Scharnitz, Tirol. Mit 15 Jahren begann er zu klettern, bereiste die bedeutendsten Sportklettergebiete der Welt und zählt heute zu den bekanntesten Freikletterern Österreichs. Als hervorragendem Allroundkletterer gelangen ihm nicht nur die schwierigsten Erstbegehungen in seinen Heimatgebirgen Karwendel und Wetterstein bis zum 10. Grad, sondern auch gewagte Winterunternehmungen wie die Durchsteigung der Eiger-Nordwand, die Winterüberschreitung der Mieminger Kette und die seilfreie Überschreitung des gesamten Karwendelhauptkammes im Alleingang. Seine Fähigkeiten als Fotograf bewies er 1987 mit seinem preisgekrönten Buch "high life". Weitere Bildbände folgten.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 17. Januar 2001
Format: Gebundene Ausgabe
In ebenso spannungsvollen wie ästhetischen Bildern illustriert Heinz Zak die Bekenntnisse einer Vielzahl von Sportkletterern rund um den Globus. Bekannte Wegbereiter und Vordenker kommen ebenso zu Wort, wie hoffnungsvolle Talente, auf deren Entwicklung man noch gespannt sein darf.
Interessant die unterschiedlichen Hintergründe, aus denen die Rock Stars kommen, ihre Wege zum Klettern und die Bedeutung des Kletterns für ihr Leben. Kommentarlos stellt Zak die Berichte nebeneinander und erlaubt es dem Leser, sich mit dem ein oder anderen Star zu identifizieren, oder auch nicht.
Auch im Hinblick auf die Historie des Sportkletterns ist dieser Bildband eine echte Bereicherung. Es macht ebenso Spaß, einfach nur "spazieren zu sehen", wie auch die Charaktere der Rock Stars und ihre oftmals prägende Einstellung zum Klettern zu erforschen.
Schon allein die perfekten Fotos verdienen "5 Sterne" und machen Lust auf echten Fels.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
Das sehr gut recherchierte Buch von Heinz Zak besticht wie alle Bücher des Herausgebers mit genialen Kletterfotos.
Leider fehlen aus heutiger Sicht viele nahmhafte Kletterer bzw. Kletterinnen. Die Auswahl der Kletterer erfolgt nach Herkunftsland und dann sind diese manchmal etwas subjektiv ausgewählt. Von manchen Kletterern habe ich vorher in der Fachpresse nichts gehört.
Insgesamt aber ein gelungenes Buch über die weltbesten Freikletterer meiner Generation!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen