EUR 29,62 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Music-Club

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
gimmixtwo Kontakt Widerrufsbe... AGB In den Einkaufswagen
EUR 29,92
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Rock & Roll Adult

Garland Jeffreys Audio CD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 29,62
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Music-Club. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Gratis MP3-Song: Großstadt Freunde mit "Lass los"
Nur für kurze Zeit: Ergattern Sie jetzt den Song Lass los kostenlos und in voller Länge.

Garland Jeffreys-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Garland Jeffreys

Fotos

Abbildung von Garland Jeffreys

Videos

Artist Video
Besuchen Sie den Garland Jeffreys-Shop bei Amazon.de
mit 22 Alben, 9 Fotos, videos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (6. Mai 1992)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Epic
  • ASIN: B00005LY4L
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 413.338 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr als ein ,two-hit wonder' 19. April 2010
Von V-Lee TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
Garland Jeffreys wird der breiten Masse wohl für immer nur mit 2 songs im Gedächtnis bleiben - ,Matador' und dem 13 Jahre(!) danach aufgenommenen ,Hail, Hail Rock'n'Roll'. Bei letzterem hatte er freilich schon einen völlig anderen, um viel Elektronik angereicherten sound.

Dass er aber viel mehr zu bieten hat, und vor allem live eine Gewalt war (und ist), davon kann man sich auf diesem - leider seinem einzigen - Live Album überzeugen.

Stilistisch hatte er damals wirklich eine eigene Nische gefunden und machte es sich zwischen Rock, Songwriter-Pop und Reggae gemütlich und verstand es diese Mischung damals auch mit einer gewissen New Wave Anmutung darzubieten.

Die Setlist dieses Live Mitschnitts bietet ein best of von den bis dahin (1982) aufgenommenen Alben, von denen besonders der opener ,Wild In The Streets' und das mitreissende ,R.O.C.K' sowie seine sehr gelungene cover version des 60ies garage Hits ,96 Tears' überzeugen können.

Seine ausdrucksstarke Stimme und sein gefühl für grooves aller Richtungen tun im Zusammenspiel mit der wirklich tollen Band die ihn hier unterstützt, ihr Übriges um diese Platte zu einem vielseitigen und unterhaltsamen, aber leider viel zu kurzem Live Album zu machen.

Wer den Mann entdecken will, für den ist das ein super Einstieg und das bspw. Bruce Springsteen ein enger Freund und Bewunderer des Mannes mit den puertoricanischen Wurzeln ist, ist durchaus ein Hinweis auf seine Qualitäten. (Weiterführend zu empfehlen ist dann auf jeden Fall sein bestes Studio Album ,Escape Artist' aus dem Jahr davor).
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Adult Rock'n Roll! 2. April 2007
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Weder ganz schwarz noch nicht richtig weiß (in seinen Adern fließt puertoricanisches und schwarzes Blut), ist New York's Garland Jeffreys ein Wanderer zwischen den (Rassen-)Welten. Dementsprechend liegt Jeffreys' Musik stilistisch im Grenzbereich von Rock, Reggae, Soul und Pop, integriert auch Lateinamerikanisches und verknüpft dies mit Texten gegen den (alltäglichen) Rassismus.
Bei dieser Live-Aufnahme vom Frühjahr 1981 aus dem New Yorker Ritz lässt er sich von (Graham Parker's) Rumour - Brinsley Schwarz und Martin Belmont (guitars), Andrew Bodnar (bass), Stephen Goulding (drums) und Arti Funero (keyboards) statt Bob Andrews - begleiten.
Und mit Songs wie seinem größten Hit "Matador", "Wild in the Streets", "R.O.C.K.", einem lang ausgespielten "Cool Down Boy" und einem Cover von Question Mark & the Mysterians' "96 Tears" behauptet sich Jeffreys in der gleichen Liga wie Willy DeVille, Graham Parker oder Warren Zevon. Adult Rock'n Roll halt!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa9e12990)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar