Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,79

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Rock a Little Import


Preis: EUR 17,53 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
21 neu ab EUR 5,45 2 gebraucht ab EUR 14,88 1 Sammlerstück(e) ab EUR 28,69

Stevie Nicks-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Stevie Nicks

Fotos

Abbildung von Stevie Nicks
Besuchen Sie den Stevie Nicks-Shop bei Amazon.de
mit 38 Alben, 10 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Rock a Little + Wild Heart + Other Side Of The Mirror
Preis für alle drei: EUR 52,69

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (7. Juli 1987)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Imports
  • ASIN: B000002JL4
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 109.608 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. I Can't Wait 4:35EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Rock A Little (Go Ahead Lily) 3:37EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Sister Honey 3:50EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. I Sing For Things 3:44EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. Imperial Hotel 2:52EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Some Become Strangers 3:28EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Talk To Me 4:10EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. The Nightmare 5:23EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. If I Were You 4:11EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. No Spoken Word 4:14EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Has Anyone Ever Written Anything For You 4:39EUR 1,29  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "eckhardm" am 19. August 2002
Format: Audio CD
Wie der Album-Titel schon sagt - es wird auf Stevie's 3. regulärem Album "ein bisschen"gerockt. Die Scheibe von 1985 unterscheidet sich im Gegensatz zu den Vorgängern:" Bella Donna" u."The wild Heart" insofern, dass hier zeitgemässe 80er Pop-Musik produziert wurde. Der Vorteil:Hier bleiben die Songs schon nach kurzen CD-Durchläufen in den Gehörgängen hängen, die man sofort mitträllern kann.
Der Nachteil: Es kann sehr schnell Langeweile aufkommen, da es
für Nick-Songs eher ungewöhnlich ist, etwas "einfaches"zu produzieren.Fazit: Nicht gerade ihr bestes Album, - der große Kracher ala`"Edge of 17"fehlt- aber für Stevie Nicks u. Fleetwood Mac -Fans sowieso ein Muss - für Einsteiger empfiehlt sich: "The wild Heart" u. "Timespace"
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Graf Haunsperg am 21. November 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Dieses Album ist definitiv die Nummer 1 unter den Stevie Nicks Alben. Ich habe schon als 16-Jähriger diese Platte gehabt und jetzt als Erwachsener lege ich mir immer noch mindestens 1 x pro Woche die CD rein! Purer Hörgenuss und neben den Superhits auch die Superballade schlechthin 'Has anyone ever given anything for you?'.

Eine Hammerscheibe!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von musikfreund am 3. Juli 2010
Format: Audio CD
Nach 2 sehr erfolgreichen Alben, dem Debüt 'Bella donna' und dem Zweitling 'The wild heart', versuchte Stevie, die einzigartige Stimme von Fleetwood Mac, mit ihrem dritten Album 'Rock a little' an vorangegangene Erfolge anzuknüpfen. Der Titel hält, was er verspricht. Das erste Stück 'I can't wait' ist eine wahre Rockhymne ' energiegeladen und treibend mit ordentlichem 80er Jahre Synthezizer. Dort zeichnet sich gleich ab, was an diesem Album anders ist, als an den Vorgängern ' Stevie bediente sich erstmals elektronischer Klänge und Hall. So bekam dieses Album den unverkennbaren 80ies-Touch. Der Musik tut dies aber keinen Abbruch. Songs wie 'Sister honey', 'Imperial hotel' und 'No spoken word' sind schöne Rocksongs. 'The nightmare' und 'Talk to me' haben dann schon das Kaliber früherer Hits wie 'Stand back' und die Ballade 'I sing for the things' hat den typischen Nicks-Tiefgang und eine eingängige Melodie. Aber das Highlight des Albums ist das Schlusslicht 'Has anyone ever written anything for you' ' ein Song, der traurig und hoffnungsvoll zugleich klingt und eine wunderschöne Melodie hat. Dieses Stück klingt sogar noch ergreifender als Stevies Meisterwerk 'Beauty and the beast'. Dieses Album markiert vielleicht nicht Stevies bestes Gesamtwerk, aber beinhaltet immerhin song-technisch einige ihrer Sternstunden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von peggymiller am 19. Oktober 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
die musik auf dieser cd ist einfach nur klasse, ich habe sie bei amazon bestellt,habe mich sehr gefreut als die cd bei mir eintraf.ich bin ein großer fan von stevie nicks.diese cd kann ich also absolut weiterempfehlen,an die jenigen die auf diese musik stehen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amberle am 19. Mai 2011
Format: Audio CD
Die 80er. Eigentlich war gar nicht alles sooo schlecht, wie manche behaupten. Es gab hervorragnede Independent-Bands wie die Pixies, Camper Van Beethoven usw, von denen Fleetwood Mac-Hörer vermutlich noch nie gehört haben.
Leider gab es aber auch die 80er des Mainstreams, Phil Collins, Eric Clapton usw, die alle die schlechtesten Werke ihrer Karriere in den 80ern verbrochen haben. Und obwohl ich diese 80er-Kaufhaus-Mucke genauso wie Popper und Jogginghosen nicht austehen kann, irgendwie fand ich Stevie Nicks doch gut. Sie hat in den 70ern bei Fleetwood Mac die besten Stücke komponiert, sie kann tolle Songs schrieben und singen, die hier auf diesem Album irgndwo schlummern, man erkennt durchaus die Klasse einzelner Lieder, aber, und damit wären wir wieder bei den von absoluter Geschmacksverirrung geprägten 80ern der Oberfläche, die Produktion diese Album ist eine Katastrophe. Wer das gut findet, muss in den 80ern stehengeblieben sein.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden