• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Rock Blues Country Harp. ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,11 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Rock Blues Country Harp. Mit CD: Cross Harp, Bending, Solospiel, Riffs, Licks, Intros, Endings Musiknoten – 1. November 1993


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Musiknoten, 1. November 1993
"Bitte wiederholen"
EUR 24,95
EUR 19,50 EUR 5,85
65 neu ab EUR 19,50 15 gebraucht ab EUR 5,85

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Musiknoten für alle Instrumente:
    Stöbern Sie doch einmal durch unsere Songbooks, Noten und Unterrichtswerke. Auf unserer Musiknoten-Seite finden Sie alle Materialien auf einen Blick.
  • Musikinstrumente für jede Tonart:
    Sind Sie auf der Suche nach einer Gitarre, einem Keyboard oder einem neuen Schlagzeug? Besuchen Sie den Musikinstrumente-Shop bei Amazon.
    Zum Shop

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Rock Blues Country Harp. Mit CD: Cross Harp, Bending, Solospiel, Riffs, Licks, Intros, Endings + Hohner Blues Harp Mundharmonika in C-Dur + Blues Harp Schule m. CD und DVD - Mundharmonika spielen für Einsteiger / grundlegende Spieltechniken / von einfachen Melodien über erdigen Blues bis zum Bending
Preis für alle drei: EUR 79,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Musiknoten: 144 Seiten
  • Verlag: Voggenreiter Verlag (1. November 1993)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 380240212X
  • ISBN-13: 978-3802402128
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 1,7 x 30 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 200.888 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

136 von 144 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Lermen am 5. Juli 2001
Das Buch ist wohl als der Klassiker für den Selbstunterricht zu bezeichnen. Früher noch mit Schallplatte, kommt es heute mit CD daher, und vermittelt einem Grundlagen, Kniffe und nebenher noch einiges über die Geschichte des Blues und der Mundharmonika. Angesprochen ist sowohl der blutige Anfänger, der einen Notenschlüssel höchstens beim Schlüsseldienst vermutet, sowie für alle diejenigen, die die Harp als Zusatzinstrument kennen- und beherrschen lernen möchten. Für den günstigen Preis, bekommt man also ein Rundumsorglospaket, das einem schnell erste Lernerfolge beschert und so, hoffentlich, nicht schon wieder bald in der Ecke liegt.
Viel Spaß damit!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
34 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ray McShine am 1. Februar 2005
.....schlechthin.Der Autor versteht es, ein lockeres, entspanntes Feeling herzustellen und gibt dem Übenden von Beginn an das Gefühl, daß auch er (der Autor) "einer von Ihnen" ist und nicht mit all seinem Wissen um das Harp Spiel auf die Welt kam, sondern in dem selben Maße üben mußte, wie "unsereiner".
Strukturiert, übersichtlich und auch für den absoluten Neuling sehr gut verständlich, steigert sich das Level und der Schwierigkeitsgrad Schritt für Schritt.
Notenkenntnisse werden keine benötigt, da alle Übungen und Musikstücke mit Hilfe einer leicht verständlichen Tabulatur wiedergegeben werden.
Musiktheoretisches Hintergrundwissen gibt's ebenso, wie Hintergrundinformationen zu Bands und Künstlern des jeweiligen Musik Genres. CD und Literatur Tipps inclusive.
Die beiliegende Audio CD ist gerade für den absoluten Neueinsteiger eine großartige, fast schon unverzichtbare Hilfe. Auf ihr befinden sich alle Übungsstücke, vom Autor selbst eingespielt.
Für Anfänger, aber auch für diejenigen, die schon über die ersten Töne hinaus sind und wissen möchten, "was sie denn da eigentlich machen" (und dies mit Hilfe der musiktheoretischen Erklärungen für sich in Erfahrung bringen werden/können), ist dieses Buch ein absolutes Muß.
Meine Empfehlung......kaufen und Spaß d'ran haben !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Arne von Holdt am 8. Juni 2009
Ich war angenhem überrascht, wie der Autor das Mundharmonika-spielen einleitet und beleuchtet. Das Buch dreht sich im Kernpunkt um den Blues, bringt aber nach meiner Ansicht, das Mundharmonikaspielen schon zu anfangs super rüber. Es wird zum Beispiel zwar erst etwas hinten im Buch geklärt, mit was für Technicken, man der Mundharmonika Töne entlockt, wer aber ein bisschen quer-Beet ein liest, wird es leicht entdecken und sich die nötigen Puzzleteile zusammensetzen. Besondere an dem Buch ist auch, wie der Autor es schafft, eine vertraute Umgebung aufzubauen. Man merkt es ihm an, dass auch er einmal zu den Anfängern gehörte.

Erstaunt war ich ebenso darüber, dass es doch gar nicht so schwer ist, auf der Mundharmonika Lieder zu spielen. Wer nicht zu tief in die Materie einsteigen will und lieber ein paar schöne Lieder beherschen möchte, ohne viel drum herum, für den ist das Buch der perfekte Leitfaden. Mir persönlich genügte es vollkommen, zu wissen, wie ich auf der Mundharmonika Töne hervorbringe. Die nötigen Kenntnisse, wie man sie aneinanderreiht, besorgt man sich aus dem Internet von speziellen Seiten mit Mundharmonikanoten (Tabs).

Meine Empfehlung ist kaufen, Anfänger, die nur kurz oder auch länger reinschnuppern wollen, werden nicht enttäuscht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Witsch am 4. Juni 2008
Ich beziehe mich auf die alte Ausgabe mit Schallfolie :-) Das Buch vermittelt einen schnell Einstieg in die Welt der Bluesharp. Es ist natürlich auch bei diesem Instrument nützlich, vorher schon zu wisen worauf man sich einlässt. Wer Blues spielen will muss Blues auch hören mögen und hören. sagt der Autor auch. Die Beispiele führen schnell in das Spiel ein. Ich habe bei weitem nicht alle Übungen gemacht, sondern schnell mit eigenen Improvisationen angefangen. Der Schlüssel zum Glück ist das Bending :-))). Der Autor empfiehlt die Toilette zum üben, wegen der guten Akustik. Habe ich nachvollzogen. Mein Bending klappt, meine Mutter hat damals die Krise bekommen.
Warum sabbel ich soviel? Weil ich damit zeigen will, dass ich mit dem Buch einen super Einstieg in die Blueswelt vor...öhm...17 Jahren bekommen habe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
63 von 81 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von W. Eberhardt am 13. April 2006
"Der leichte Einstieg auch ohne Notenkenntnisse" und "Mit CD" verleitet einen zu Glauben, es handelt sich um ein Lehrbuch für Anfänger.
Deswegen habe ich mir (als Anfänger) das Buch auch gekauft.
Ja, für einen der weiß worum es geht ist das Buch sicher interessant, aber es ist nichts für Anfänger.
Hier lernt man wie man Mini-Mikrofone für Mundharmonikas baut und an Verstärker anschließt, man lernt Theorie über verschiedene Blues-Arten und woher die kommen, man liest Intervieuws mit Blues-Spielern, man liest Theorie über "Riffs", "Endings" und "Thriller" und liest Theorie und liest Theorie und liest und liest und liest.
Ja, schön, gut, aber ich als Anfänger wollte nicht über den Blues lesen, ich wollte spielen.
Und ein "leichter Einstieg ohne Notenkenntnisse" "mit CD" heißt für mich nicht, das ich das Gefühl habe erst meinen Dr.Blues zu machen, bevor ich das erste mal die Mundharmonika an die Lippen setze.
Aber genau das passiert einem mit diesem Buch hier.
Ist was schickes für Leute die schon spielen können und Ihren Spaß daran haben Hintergründe über den Blues und das Blues-Mundharmonika Spiel zu lesen.
Titel und Aufmachung halte ich deswegen für Irreführend, obwohl es interessant zu sein scheint.
Aber ich als Anfänger verstehe hier kein Wort davon.
Deswegen leider nur 1 Stern.
Sorry.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen