• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Roboter mit Raspberry Pi:... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 15,38 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 3 Bilder anzeigen

Roboter mit Raspberry Pi: Mit Motoren, Sensoren, LEGO und Elektronik eigene Roboter mit dem Pi bauen, die Spaß machen und Ihnen lästige Aufgaben abnehmen Broschiert – 16. Juni 2014


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 30,00
EUR 30,00 EUR 23,03
73 neu ab EUR 30,00 8 gebraucht ab EUR 23,03

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Roboter mit Raspberry Pi: Mit Motoren, Sensoren, LEGO und Elektronik eigene Roboter mit dem Pi bauen, die Spaß machen und Ihnen lästige Aufgaben abnehmen + Sensoren am Raspberry Pi: Ob analog oder digital, der Raspberry Pi erfasst alles: Temperatur, Abstand, Infrarot, Kamera, Bewegung, Stromstärke, Gas, ... und Sie haben Ihre Umgebung im Griff. + Raspberry Pi: Das umfassende Handbuch (Galileo Computing)
Preis für alle drei: EUR 99,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 240 Seiten
  • Verlag: Franzis Verlag GmbH; Auflage: 1 (16. Juni 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3645603433
  • ISBN-13: 978-3645603430
  • Größe und/oder Gewicht: 16,9 x 2 x 24 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.196 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

E. F. Engelhardt, Jahrgang 1975, hat bereits über 40 Computerbücher veröffentlicht - und keines dieser Bücher ist wie andere Computerbücher: Der Autor beginnt direkt mit der Praxis, ohne langatmige, weitschweifende und überflüssige Technikerläuterungen. E. F. Engelhardt ist Autor des Bestsellers "Hausautomation mit Raspberry Pi". Hier hat er eindrucksvoll seine große Erfahrung mit dem Raspberry Pi gezeigt. Selbst nach zwei Raspberry-Pi-Büchern hat der Autor nicht genug. Da kam ihm das Raspberry Pi Camera Module gerade recht. Er hat sich damit sein eigenes Fotostudio gebaut und dem Minicomputer Augen verliehen. Wie schon in den letzten beiden Büchern hat Engelhardt die Projekte alle selbst entwickelt. Sie haben als Leser damit die Sicherheit, dass alles funktioniert.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

E. F. Engelhardt, Jahrgang 1975, hat bereits über 40 Computerbücher veröffentlicht - und keines dieser Bücher ist wie andere Computerbücher: Der Autor beginnt direkt mit Praxis, ohne langatmige, weitschweifende und überflüssige Technikerläuterungen. E. F. Engelhardt ist Autor des Bestsellers "Coole Projekte mit Raspberry Pi". Hier hat er eindrucksvoll seine Erfahrung mit dem Raspberry Pi gezeigt. Der Autor hat längst nicht genug vom kleinen Minicomputer: Jetzt mussten sein Heim und alle Elektrogeräte herhalten. Er hat alles automatisiert, was er in seiner Wohnung oder auf dem Hof gefunden hat. Seine Projekte zeichnen sich dadurch aus, dass er sie bis ins kleinste Detail selbst entwickelt und selbst gebaut hat. Sie haben als Leser damit die Sicherheit, dass alles funktioniert.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zeppelinwiese am 21. Juli 2014
Format: Broschiert
Wer sich mit Raspberry Pi noch nicht beschäftigt hat, sollte das Buch erst einmal auf später verschieben und sich Literatur mit den Basics anschaffen (Engelhardt hat dazu selbst auch etwas veröffentlicht). Wer aber darüber hinaus ist und Spaß an Technik und Robotern hat, für den ist das Buch Pflichtlektüre.
Ich habe mir einen Staubsauger-Roboter gebaut und kann mir ein Leben ohne dieses praktische Ding überhaupt nicht mehr vorstellen. Die Anleitungen von Engelhardt sind verständlich, die Arbeitsfolgen nachvollziehbar, außerdem gibt es ein schönes Gemisch aus Spielereien (Stichwort: LEGO) und professionellen Ansätzen. Ich denke, dass so manch kleines Unternehmen seine Arbeitsabläufe durch das Engelhardt-Buch tatsächlich verbessern kann.
Ich hab übrigens mal geguckt, was so ein Staubsauger-Roboter kostet, wenn man ihn komplett kauft. Und bin überwältigt, wie preisgünstig meine Variante dagegen ist.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander M. am 19. Januar 2015
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Roboter fand ich schon als kleiner Junge geil. Geändert hat sich daran bis heute nichts, im Gegenteil. Deshalb ist das Buch von Engelhardt für mich Pflichtlektüre gewesen.
Das Basiswissen habe ich schon, deshalb hab ich diese Kapitel nur überflogen. Ich denke, dass es für Anfänger gut ist, um einen Einstieg hinzukriegen. Ich hab mich gleich auf die Programmierung des Staubsauger-Roboters gestürzt, denn ich hab zwar einen kleinen Vorwerk-Sauger zuhause, der macht aber nicht immer, was ich will. Von Seite 117 bis Seite 186 widmet sich der Autor dem Staubsauger-Modding und ich muss sagen, dass er das richtig gut macht. Step by Step habe ich erfahren, was ich mit dem Vorwerk mittels Raspberry Pi alles machen kann. Engelhardt lässt kaum ein Detail aus und bietet ganz praktische Hilfestellungen bei der Programmierung, der Auswahl der Treiber oder den Zugriff über PuTTY.

Alles in allem denke ich, dass Anfänger hier oder da ein bisschen in Schwitzen kommen. Aber wer durchhält und nicht aufgibt, wird irre viel lernen. Und Spaß kann man auch noch haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tom Wolf am 19. Dezember 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich habs geahnt! Raspberry Pi und Roboter passen einfach zusammen. Deshalb hab ich mit das Buch von E.F. Engelhardt gekauft. Allerdings ist es das bisher Anspruchsvollste, was ich auf diesem Gebiet gelesen habe. Ich gestehe: Ich bin noch am Anfang meiner Beschäftigung mit Raspberry Pi und Robotern, und ich gestehe außerdem, dass ich an der einen oder anderen Stelle fast überfordert war.

Gleichzeitig ist das Thema an sich so faszinierend, dass man das Buch kaum wieder aus den Händen legen kann.
Im Moment bin ich dazu übergegangen, mich mit LEGO und Raspberry Pi der Robotertechnologie zu nähern. Dabei habe ich unerwartete Hilfe bekommen: Mein inzwischen 18jähriger Sohn hat (wie ich auch) das Kind im Manne entdeckt und tüfftelt regelmäßig mit mir zusammen herum. Das letzte Mal, als ich mit meinem Sohn LEGO gespielt habe, ist wohl schon gut 10 Jahre her. Jetzt gewinnt das alles neue Qualitäten, eben Roboterqualitäten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Martina G. am 16. November 2014
Format: Broschiert
Das gute alte Lego und der noch nicht so alte Raspberry Pi, schon witzig, was die beiden so miteinander treiben, wenn man sie zusammenbringt. Mein Neffe, seines Zeichens Elektronik-Fan, war nachgerade begeistert. Der Raspberry liefert das perfekte Gehirn für den selbstgebauten Roboter. Und so zog der kleine Staubsauger-Roboter auch bald schon seine Bahnen bei uns in der Wohnung. Witziger Ansatz, um Technik breitenverständlich und spaßintensiv rüberzubringen. Kann ich nur empfehlen. Etwas Grundlagenwissen sollte man allerdings mitbringen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen