Robocop 2014 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

Bereits LOVEFiLM-Kunde? Jetzt Konto wechseln

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

Robocop sofort ab EUR 3,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.

(147)
LOVEFiLM DVD Verleih

Alex Murphy ist Polizist aus Leidenschaft, doch der Kampf gegen das Verbrechen in seiner gefährlichen Heimatstadt Detroit nagt an ihm. Als er bei einem Einsatz lebensgefährlich verletzt wird, kommt dies für den Megakonzern OmniCorp, Marktführer in Sachen Robotertechnik, wie gerufen. Als Murphy aus dem Koma erwacht, wurde er in eine androide Lebensformen umoperiert und ist nun mit übermenschlichen Fähigkeiten ausgestattet. Doch anstatt diese rücksichtslos bei der Verbrechensbekämpfung einzusetzen, meldet sich sein menschliches Bewusstsein.

Darsteller:
Joel Kinnaman, Gary Oldman
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

RoboCop [OV]

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 57 Minuten
Darsteller Joel Kinnaman, Gary Oldman, Samuel L. Jackson, Abbie Cornish, Michael Keaton, Jay Baruchel, Jackie Earle Haley, Michael K. Williams, Jennifer Ehle, Aimee Garcia, Marianne Jean-Baptiste
Regisseur José Padilha
Genres International, Science Fiction
Studio STUDIOCANAL Home Entertainment Germany
Veröffentlichungsdatum 7. Juni 2014
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch, Englisch
Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 57 Minuten
Darsteller Joel Kinnaman, Gary Oldman, Samuel L. Jackson, Abbie Cornish, Michael Keaton, Jay Baruchel, Jackie Earle Haley, Michael K. Williams, Jennifer Ehle, Aimee Garcia, Marianne Jean-Baptiste
Regisseur José Padilha
Genres International, Science Fiction
Studio STUDIOCANAL Home Entertainment Germany
Veröffentlichungsdatum 7. Juni 2014
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch, Englisch

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

180 von 209 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mr. White TOP 1000 REZENSENT on 25. Februar 2014
Format: Blu-ray
Diese Rezension ist spoilerfrei!

Eines vorweg: Man könnte versuchen, Robocop 2014 unvoreingenommen zu beurteilen und versuchen, den Film nur für sich sprechen zu lassen. Ich persönlich kann das nicht, schließlich ist der einzige Grund für die Existenz dieses Films das Original von 1987. Daher möchte ich zunächst ein paar Worte zum Original verlieren:

Ein interessantes Science-Fiction Setting und der Ruf, einer der brutalsten Filme seiner Zeit zu sein, brachten Robocop ab 1987 viele Zuschauer und ein langes Leben in den Videotheken. Doch warum konnte Robocop, im Gegensatz zu vielen anderen Filmen seiner Zeit die wir längst alle vergessen haben, sich über Jahre eine große Fangemeinde erhalten?
Robocop traf mit seinem Zynismus, seiner Satire auf die politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen der Reagan-Ära und seinem pessimistischem Blick auf die Zukunft voll den Zeitgeist von 1987. Robocop ist ein Sci-Fi Action Film, kein Drama bei dem die Charakterzeichnung im Mittelpunkt steht. Dennoch vollbrachte Regisseur Paul Verhoeven das Kunststück, daß der Zuschauer mit allen Charakteren eine emotionale Verbindung aufbauen kann. Wir leiden mit Alex Murphy mit, dem Polizisten, der nach seiner grausamen Hinrichtung durch die Bande des Kriminellen Clarence Boddiker zu Robocop transformiert wird. Die "Bösewichter" im Film sind weder flache Abziehbilder noch sind sie "cool". Sie sind einfach Abschaum und wir freuen uns, wenn Ihnen Gerechtigkeit widerfährt. Dieser Film unterhält und läßt einen gleichzeitig nicht kalt.

Es mag kitschig klingen, aber das Original hat einfach Charakter und eine Seele.
Lesen Sie weiter... ›
20 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kirsten aus Frankfurt/Main on 6. Juli 2014
Format: DVD
Ich war zwar im Kino und habe mir den Film reingezogen, aber man kann sich den Film immer und immer wieder ansehen.
Ein wenig beängstigend ist das schon, wenn man sieht wie sich die Zeit verändert und die Wissenschaft immer weiter neue Experimente macht und was es alles auf dem heutigen Markt gibt, dann kann dass vielleicht schon bald, Realität sein, was hier in dem Film gezeigt wird.
Man sollte es nicht so leichtgläubig zur Seite schieben, denn wer weiß schon was in 10Jahren alles sein kann??!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von PetersMeinung on 7. Juli 2014
Format: Blu-ray
Viel Action, viel Ballerei und viel Spannung. Wer das sucht ist bei RoboCop bestens aufgehoben. Spektakuläre Stunts und eine emotionale Story runden den Film zu einem durchaus gelungenen Werk ab. RoboCop soll einen schwer verwundeten Polizisten zu einem "neuen" Leben verhelfen. Die menschliche Maschine jagt Verbrecher und wird als unbezwingbar gefeiert. Der Roboter mit menschlichem Herz hat eine Familie, die sich an sein neues Dasein gewöhnen muss. Einfühlsam, spannend, spektakulär.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von TheAlien on 1. Juli 2014
Format: Amazon Instant Video Verifizierter Kauf
Moin die Herren und ggf. auch die Damen!

Wie meine Überschrift und Bewertung schon vermuten lässt, hat mir der Film gefallen und zwar gleich aus mehreren Gründen:

- Der Film, einfach nur als einzelner Spielfilm betrachtet, bietet knappe zwei Stunden gute Unterhaltung im Action Genre. Dies wird erreicht durch eine gute und vor allem gut aufeinander abgestimmte Mischung aus Handlung und tatsächlicher Action, wobei die Handlungsphasen deutlich überwiegen, ohne dabei jedoch die Geschwindigkeit des Films negativ zu beeinflussen. Oder anders ausgedrückt: Es wird eine Geschichte erzählt, die man sich gern anhört und-sieht, ohne ungeduldig zu werden, bis die nächste Action-Sequenz kommt.

- Als Neuauflage eines Klassikers betrachtet, kann der neue Robocop ebenfalls überzeugen. Da ich die alten Robocop Filme kenne und den "Charme", den sie versprühen, wage ich diese Behauptung. Der Film rückt natürlich die Entstehung von Robocop in den Vordergrund und weniger die völlig in Gewalt versunkene Stadt, aber schließlich fängt Robocop ja auch wieder ganz von vorn an die Geschichte zu erzählen. Dennoch werden Elemente eingestreut die bekannt sind und auch Potenzial für weitere Geschichten/Filme bieten. Oder anders ausgedrückt: Wer den alten Robocop mag und nun entsprechend gealtert ist, wird sehr wahrscheinlich auch der neue Robocop gefallen.

Viel Spaß mit dem Film! :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Linden TOP 1000 REZENSENT on 12. Juni 2014
Format: Blu-ray
2028: Die Welt wird von den Robotern der OmniCorp. "beschützt".
Nur in den USA gibt es den sogenannten Dreyfus-Akt der verhindert das diese Roboter zum Einsatz kommen.
Der CEO des Unternehmens, Sellars, ist also verzweifelt auf der Suche nach einem Wirtskörper der eine Symbiose zwischen Mensch und Maschine ermöglicht um so das Gesetzt zu stürzen und auch in den Staaten seine Geschäfte zu machen.
Da trifft es sich gut das der Cop Alex Murphy einem Anschlag zum Opfer fällt da er gegen einen Gangsterboss und korrupte Cops vorgeht.
Murphy verliert bis auf Hirn, Gesicht, eine Hand und Lungen alle Körperteile und Organe und wird zum schlagkräftigen RoboCop umgebaut.
Zunächst mit Erfolg aber Murphy ist noch zu sehr Mensch was Sellars nicht dulden kann.
Als Murphys Arzt Dr. Norton nun auch noch den letzten Funken Menschlichkeit auslöscht scheint die Perfekte Anti-Verbrechenswaffe gefunden zu sein.
Aber Murphy gelingt es die Manipulationen rückgängig zu machen und nun sinnt er auf Rache....Rache die auch OmniCorp. und Sellars gefährlich werden könnte.

Hmmm......als glühender Fan des Original-Films von Paul Verhoeven muss ich sagen: Argh....was haben die mit RoboCop gemacht?????
Erstens: FSK 12.....das heißt: Ein blutleerer Sci-Fi Actioner der lediglich durch bunte CGI Effekte auffällt.
Zweitens: Die Story....sie wirkt wie im Schnelldurchlauf gedreht und erreicht zu keiner Zeit die Tiefe oder die Intensität des Originals.
Drittens: Die Dialoge....also ehrlich. Teilweise musste ich schmunzeln so 08/15 wirken selbige. Schablonenhaft.
Viertens: Der Cast....
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen