Robin Thicke

Top-Alben von Robin Thicke (Alle Alben anzeigen)


CD: €6.66  |  MP3: €9.99
CD: €10.45
CD: €5.99  |  MP3: €9.19
CD: €13.79  |  MP3: €2.99
CD: €5.99  |  MP3: €9.09
CD: €13.63
CD: €5.99  |  MP3: €9.99
CD: €15.21  |  MP3: €6.99
CD: €6.96  |  MP3: €2.99
Alle 13 Alben von Robin Thicke anzeigen

Song-Bestseller von Robin Thicke
Sortieren nach:
Topseller
1-10 of 236
Song Album  
30
30
30
30
30
30
30
30
30
30

Videos


Bilder von Robin Thicke
Bereitgestellt von den Künstlern oder deren Vertretern.

Neuester Tweet

robinthicke

Go check out my girl Bonnie McKee's new video for California Winter!! https://t.co/aW3D3tOrir


Biografie

2013 ist definitiv sein Jahr und die Single „Blurred Lines“ feat. T.I. ... Lesen Sie mehr

2013 ist definitiv sein Jahr und die Single „Blurred Lines“ feat. T.I. & Pharrell Williams weltweit ein Monster-Hit. Nicht nur in Deutschland erreichte Robin Thicke in kürzester Zeit die Spitzenposition der Charts und Platinstatus, sondern in 64 weiteren Ländern schaffte es die Single auf Platz #1 der iTunes - Charts, darunter auch USA und Großbritannien. Weltweit hat sich „Blurred Lines“ bereits über 3,5 Mio. Mal verkauft, in 13 Ländern gab es bisher Platin- und Goldmeldungen.

Dies ist der Höhepunkt seiner Karriere, die schon unzählige Erfolge hinten den Kulissen und im Rampenlicht hervorgebracht hat. Er komponierte schon für Michael Jackson, Mary J Blige, Pink. Für die Produktion von Ushers Album „Confession“ hat er sogar einen Grammy abgeräumt. Doch auch als Solokünstler hat sich Thicke einen Namen gemacht. Seine Platte „The Evolution of Robin Thicke“ von 2006 zählt im R’n’B von heute als Meilenstein.

Am 12. Juli erscheint sein sechstes Album zum gleichnamigen Mega-Hit „Blurred Lines“. Sexy Beats, cooler Sound und Robin Thickes Soul-Stimme machen die Mischung des Albums aus. Zu den Albumgästen gehören neben T.I. und Pharrell Williams auch Kendrick Lamar, als Produzenten sind neben Robin Thicke selbst auch will.i.am, Timbaland, Dr. Luke, Pharrell Williams und Projay mit von der Partie. Und 2014 wird die nächste Stufe der Rakete Robin Thicke gezündet, wenn er mit Maroon 5 auf Europa-Tournee kommt.

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

2013 ist definitiv sein Jahr und die Single „Blurred Lines“ feat. T.I. & Pharrell Williams weltweit ein Monster-Hit. Nicht nur in Deutschland erreichte Robin Thicke in kürzester Zeit die Spitzenposition der Charts und Platinstatus, sondern in 64 weiteren Ländern schaffte es die Single auf Platz #1 der iTunes - Charts, darunter auch USA und Großbritannien. Weltweit hat sich „Blurred Lines“ bereits über 3,5 Mio. Mal verkauft, in 13 Ländern gab es bisher Platin- und Goldmeldungen.

Dies ist der Höhepunkt seiner Karriere, die schon unzählige Erfolge hinten den Kulissen und im Rampenlicht hervorgebracht hat. Er komponierte schon für Michael Jackson, Mary J Blige, Pink. Für die Produktion von Ushers Album „Confession“ hat er sogar einen Grammy abgeräumt. Doch auch als Solokünstler hat sich Thicke einen Namen gemacht. Seine Platte „The Evolution of Robin Thicke“ von 2006 zählt im R’n’B von heute als Meilenstein.

Am 12. Juli erscheint sein sechstes Album zum gleichnamigen Mega-Hit „Blurred Lines“. Sexy Beats, cooler Sound und Robin Thickes Soul-Stimme machen die Mischung des Albums aus. Zu den Albumgästen gehören neben T.I. und Pharrell Williams auch Kendrick Lamar, als Produzenten sind neben Robin Thicke selbst auch will.i.am, Timbaland, Dr. Luke, Pharrell Williams und Projay mit von der Partie. Und 2014 wird die nächste Stufe der Rakete Robin Thicke gezündet, wenn er mit Maroon 5 auf Europa-Tournee kommt.

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

2013 ist definitiv sein Jahr und die Single „Blurred Lines“ feat. T.I. & Pharrell Williams weltweit ein Monster-Hit. Nicht nur in Deutschland erreichte Robin Thicke in kürzester Zeit die Spitzenposition der Charts und Platinstatus, sondern in 64 weiteren Ländern schaffte es die Single auf Platz #1 der iTunes - Charts, darunter auch USA und Großbritannien. Weltweit hat sich „Blurred Lines“ bereits über 3,5 Mio. Mal verkauft, in 13 Ländern gab es bisher Platin- und Goldmeldungen.

Dies ist der Höhepunkt seiner Karriere, die schon unzählige Erfolge hinten den Kulissen und im Rampenlicht hervorgebracht hat. Er komponierte schon für Michael Jackson, Mary J Blige, Pink. Für die Produktion von Ushers Album „Confession“ hat er sogar einen Grammy abgeräumt. Doch auch als Solokünstler hat sich Thicke einen Namen gemacht. Seine Platte „The Evolution of Robin Thicke“ von 2006 zählt im R’n’B von heute als Meilenstein.

Am 12. Juli erscheint sein sechstes Album zum gleichnamigen Mega-Hit „Blurred Lines“. Sexy Beats, cooler Sound und Robin Thickes Soul-Stimme machen die Mischung des Albums aus. Zu den Albumgästen gehören neben T.I. und Pharrell Williams auch Kendrick Lamar, als Produzenten sind neben Robin Thicke selbst auch will.i.am, Timbaland, Dr. Luke, Pharrell Williams und Projay mit von der Partie. Und 2014 wird die nächste Stufe der Rakete Robin Thicke gezündet, wenn er mit Maroon 5 auf Europa-Tournee kommt.

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

Verbessern Sie diese Seite

Sie sind der Künstler, das Label oder das Management des Künstlers? Über Artist Central können Sie dieser Seite eine Biografie, Fotos und mehr hinzufügen und die Diskografie bearbeiten.

Feedback

Sehen Sie sich die häufigsten Fragen zu unseren Künstler-Seiten an
Senden Sie uns Feedback zu dieser Seite