Robin Hood 1973 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(179)
LOVEFiLM DVD Verleih

Der raffgierige Sir John unterdrückt alle Tiere im Sherwood Forest und klaut ihnen das letzte Goldstück aus der Tasche. Zum Glück gibt es Robin Hood und seine lustige Räuberbande, die den Kampf gegen Sir John aufnehmen. Mit vielen cleveren Tricks holen sie nach und nach die Beute zurück. Doch Sir John lässt sich dies nicht gefallen und heckt einen hinterhältigen Plan gegen Robin und seine Freunde aus. Wird es Robin Hood trotzdem gelingen, sich selbst und alle Bewohner in Sherwood Forest aus der Unterdrückung zu befreien?

Darsteller:
Carole Shelley, Roger Miller
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK without_age_limitation
Laufzeit 1 Stunde 20 Minuten
Darsteller Carole Shelley, Roger Miller, Andy Devine, Peter Ustinov, Barbara Luddy, Brian Bedford, Terry-Thomas
Regisseur Wolfgang Reitherman
Genres Zeichentrick
Studio Walt Disney Studios
Veröffentlichungsdatum Derzeit nicht verfügbar
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Italienisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Englisch
Discs
  • Film FSK without_age_limitation
Laufzeit 1 Stunde 20 Minuten
Darsteller Peter Ustinov, Brian Bedford, Andy Devine, Barbara Luddy, Carole Shelley, Roger Miller, Terry-Thomas
Regisseur Wolfgang Reitherman
Genres Zeichentrick
Studio Walt Disney Studios
Veröffentlichungsdatum 5. September 2013
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Dieser Artikel wurde noch nicht veröffentlicht und ist noch nicht zur Rezension qualifiziert.

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von TomTom am 9. September 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Bevor ich genauer auf das Produkt eingehen werde, muss ich sagen, dass "Robin Hood" zu meinen liebsten Disney Meisterwerken gehört.
Umso größer war natürlich die Freude auf eine BD-Veröffentlichung.
Und ich kann voller Freude berichten, dass ich nicht enttäuscht wurde. :)

Bild:
Das Bild ist in 16:9, entspricht also dem Format der letzten DVD-Veröffentlichung. Damals hatte es mich gestört, den Film nicht mehr in 4:3 zu erleben, dieses Mal wirkte alles sehr positiv. Hin und wieder ragen doch einige Sachen aus dem oberen Rand heraus, aber das geht in Ordnung. Ich habe mich anscheinend daran gewöhnt.
Die Restaurierung ist in meinen Augen gelungen. Glücklicher Weise wurde auf eine Reinwaschung und Verweichlichung (wie bei der BD von "Die Hexe und Zauberer") verzichtet! Es gibt Stellen, an denen das Bild etwas glatt wirkt, aber die Hilfslinien der Animatoren sind dennoch des öfteren zu sehen, was ich sehr begrüße!
Das Intro wirkt in der Helligkeit etwas gedämpft, aber dies fällt kaum auf.
Meiner Meinung nach hat "Robin Hood" ein sehr schönes Bild erhalten.
Und schließlich ist er aus dem Jahre 1973. Ich finde es zu schade, wenn Filme aus vergangenen Zeiten für die BD so extrem aufpoliert und glattgebügelt werden. Da geht der Charme und die Historie verloren.
Hier ist jedoch alles absolut im Rahmen und weiß zu gefallen.

Ton:
Der Ton präsentiert sich in DTS-HD 5.1 Surround Sound. Und zwar in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch. Desweiteren gibt es noch die Sprachfassungen Niederländisch, Italienisch und Spanisch (in Dolby Digital 5.1) und Spanisch und Polnisch in Dolby Digital 2.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
90 von 98 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Schramm am 30. Juli 2004
Format: DVD
Zum Film:
Robin Hood im Reich der Tiere!
Alle menschlichen Rollen der Legende werden hier sehr passend und phantasievoll von ihren tierischen Gegenparts übernommen und gewissermaßen "neu interpretiert". So erleben wir u.a. Robin Hood als listigen Fuchs, Little John als großen Bären, Prinz John als schwächlichen Löwen (deutsche Synchron-Stimme Peter Ustinov!) und den Sheriff von Nottingham als falsche Schlange.
Die gänzlich ohne Längen oder Logik-Mängel auskommende Story wird sehr spannend, phantasie- und humorvoll erzählt, ohne sich dabei sonderlich nah am Original zu orientieren.
Was so Manchen vielleicht erfreuen wird: die Gesangsparts halten sich in klar überschaubaren Grenzen (2-3 kürzere Einlagen, in der deutschen Version von Reinhard Mey gesungen!).
Vom handwerklichen Standpunkt her gesehen, gibt's - wie so oft bei Disney - nichts auszusetzen. Die schönen und detailreichen Zeichnungen tragen viel zu der überzeugenden Charakterisierung der Figuren bei und sorgen für die entsprechende Disney-Magie.
Alles in allem einer meiner absoluten Lieblingsfilme von Disney!
Die DVD-Umsetzung:
Der Ton liegt zwar sowohl in der englischen Originalversion als auch der deutschen Synchronisation in 5.1 vor, was ihn aber in beiden Sprachen nicht daran hindert, meistens recht dumpf oder sogar blechern zu klingen. Mag der Film nun auch schon 30 Jahre auf dem Buckel haben, aber selbst aus Filmen, die nochmal zehn Jahre älter sind als ROBIN HOOD, hat man da (auch Disney) bei der DVD-Umsetzung schon bedeutend mehr rausgeholt...
Auch das Bild gibt Anlaß zu Kritik.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
27 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von U2 Fan 1982 am 22. Februar 2010
Format: DVD
Der Film ist ein echter Klassiker den man immer wieder sehen kann.
Der Film alleine hätte von mir auch 5 Sterne bekommen. Doch die mäßige DVD
Umsetzung lässt mich leider nur 3 Sterne geben. Wie hier schon ein paar
mal erwähnt wurde, ist das Bild von 4:3 auf 16:9 getrimmt worden. Ich habe beide
DVD versionen verglichen und es fehlt bei der Neuauflage oben und unten eine ganze
Menge vom Bild. Es ist nur aufgezoomt worden. Laut IMDB Filmdatenbank ist das
Original Negativformat 1,37 : 1 gewesen. Also annähernd 4:3 (1,33:1).
Wen das nicht stört ist aber mit der DVD gut bedient.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
35 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Filmfreak am 28. Juli 2007
Format: DVD
Zum Film selbst wurde schon viel gesagt (einfach ein grandioses Stück Zeichentrick), deswegen erspare ich mir nähere Ausführungen zum Inhalt. Mein erster Gedanke ,als ich von der Neuauflage des Klassikers hörte, war: Hoffentlich wirds besser als bei der Special Collection! Das kann im Großen und Ganzen mit einem klaren JA formuliert werden. Doch hätte ich doch ein kleines bisschen mehr erwartet.

Der größte Pluspunkt der S.E. ist, dass der Film im 16:9-Bild vorliegt (denn wenn man einen Breitbildfernseher hat, ist der Bildschirm schön ausgefüllt). Man muss nämlich bedenken, dass die Disney Studios in den 60er und 70er Jahren alle größeren Produktionen in 2 Formaten abgedreht haben. Zum einen im 4:3 und zum anderen im 16:9 Breitbildformat (das ist bei "Dornröschen" und "Susi und Strolch" der Fall, genauso wie bei "Aristocats",dem "Dschungelbuch" und eben "Robin Hood"). Das Bild der "Sammler Edition" ist keineswegs abgeschnitten, es wurde einfach nur anders gedreht(man sieht oben und unten ein bisschen weniger, dafür an den Seiten etwas mehr). In der "Special collection" Version ist das Bildformat 4:3. BEIDE Versionen sind ein ORIGINALKINOFORMAT.Das Bild der "Sammler Edition" ist aber qualitativ besser: die Farben wirken etwas kräftiger, die Schärfe ist gleichmäßiger.. Aber ich muss auch meinem Vorrezestenten recht geben, dass der Ton etwas nach "Blecheimer" klingt, da bin ich von Disneys anderen Special Editions ( Cinderella, Susi u. Strolch) etwas besseres gewohnt.

Der größte Minuspunkt hingegen liegt bei den wirklich sehr mauen Extras. Zu meinem Entsetzen befindet sich KEIN Making-of (nicht mal ein Klitzekleines wie z.B.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen