Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,94

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Topbilliger In den Einkaufswagen
EUR 6,90
Celynox In den Einkaufswagen
EUR 7,40
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 15,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Robin Hood - Die 1. Staffel (3 DVDs)

Michael Praed , Jason Connery    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (56 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 6,90 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 15 auf Lager
Verkauf durch audiovideostar_2 und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 31. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Robin Hood - Die 1. Staffel (3 DVDs) + Robin Hood - Staffel 2 [3 DVDs] + Robin Hood - Die 3. Staffel [4 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 24,86

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Michael Praed, Jason Connery, Judi Trott, Clive Mantle, Peter Llewellyn Williams
  • Künstler: Richard Carpenter
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Koch Media GmbH - DVD
  • Erscheinungstermin: 11. August 2006
  • Produktionsjahr: 1986
  • Spieldauer: 312 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (56 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000G6H53S
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.411 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Koch Media veröffentlicht "Robin Hood" zum ersten Mal in der ungeschnittenen Fassung, deren längere Szenen untertitelt wurden. Richard Carpenters Serie "Robin Hood" zählt zu den besten TV-Serien der 80er Jahre und gilt für viele als die ultimative Umsetzung der Legende um den aufrechten Räuber aus dem Sherwood Forest. Dank ihrem revolutionären Ansatz, Action und Abenteuer mit Zauberei und Mystik zu vermischen, avancierte die aufwändig produzierte Saga binnen kürzester Zeit zur Kultserie. Dieser Robin (Michael Praed) ist ein Teil des Waldes, in dem er lebt, untrennbar verbunden mit den Gesetzen der Natur. Und doch ist er vom Schicksal gezwungen, eine Bande junger, mutiger Aufständischer im verzweifelten Kampf gegen die normannischen Besatzer anzuführen und das Herz von Lady Marion (Judi Trott) für sich zu gewinnen. (3 DVDs) Extras: The Making of "Robin Hood" (ca. 60 Min.), 3 Audiokommentare von Autor Richard Carpenter und Regisseur Ian Sharp, Outtakes (ca. 9 Min.), "Electric Theatre Show" - Featurette von 1983 (ca. 26 Min.), "Electric Theatre Show" - Unveröffentlichte Aufnahmen (ca. 68 Min.), Promo-Aufnahmen von Clannad (ca. 12 Min.), Bildergalerie, Booklet mit Episodenguide.

Movieman.de

Über drei Jahre hinweg bezauberte Robin Hood das Publikum - die Interpretation, die Richard Carpenter fand, prägte auch das Bewusstsein des Zuschauers, denn vor dieser Serie gab es keinen Sarazenen im Bund der Merry Men, Danach aber sehr wohl, wie Kevin Costners "Robin Hood" Jahre später zeigen sollte. Die Serie, die mittlerweile mehr als 20 Jahre alt ist, scheint keinen Tag gealtert zu sein. Dass es sich um ein Period Piece handelt, hift natürlich, ein Altern zu verhindern. Doch auch formal kann die Serie absolut überzeugen, wirkt sie doch mehr wie ein langer Film denn wie eine normale Serie. Die Schauspieler sind perfekt gewählt, die Locations sehen toll aus und im Sherwood Forest wäre man auch gerne zuhause. Auf die zweite Staffel mit der Abschiedsvorstellung von Darsteller Michael Praed und die dritte mit Jason Connery darf man sich jetzt schon freuen, umso mehr, da die Serie erstmals ungekürzt vorgelegt wird. Fazit: Großartige Serie und die beste Interpretation, die es zu Robin Hood jemals gab

Moviemans Kommentar zur DVD: Das Bild weist altersbedingte Schwächen auf, kann aber schon gefallen. Der Ton ist in Ordnung. Das Bonusmaterial ist genial. Hier gibt es alles, was das Herz begehrt. Und das Beste daran: Dies ist nur der Anfang, die weiteren Staffeln bieten mindestens ebensoviel.

Bild: Das größte Problem der Serie liegt im hohen Rauschwert begründet. Der ist in jedem Moment mehr als nur deutlich wahrnehmbar und teilweise auch schlichtweg störend. Dazu kommt, dass das Grieseln schon mal ein paar Details diffuser erscheinen lässt, als es nötig wäre. Mehr konnte Koch aus der Vorlage aber auch nicht rausholen, denn die britische DVD sieht keinen Deut besser aus. Die Farben sind sehr natürlich gehalten und spiegeln das oftmals ungemütliche englische Wetter wieder. Die Kompression stört nicht weiter, der Kontrast ist gut, auch in dunklen Szenen wie jenen im Verlies (Folge 1: 00:13:32). Die Schärfe ist auf angenehmen Niveau.

Ton: Der Ton hat sich besser gehalten als das Bild. Die deutsche Sprachfassung ist etwas zu laut abgemischt, was sich in den Dialogen zeigt. Dafür ist die Verständlichkeit hoch. Bei Zischlauten gibt es teilweise leichte Verzerrungen zu beobachten. Das englische Original klingt etwas homogener, teilweise aber auch einen Tick zu leise. Insgesamt eine gute Tonpräsentation.

Extras: Das Bonusmaterial ist genial. Hier hat man keine Mühen und Kosten gescheut. Am schönsten ist das fast einstündige Making Of, das praktisch alle Beteiligten der Serie zu Wort kommen lässt. Hier kann man einerseits sehen, wie Robin und seine Freunde heute aussehen, andererseits erfährt man unheimlich viel über die Freundschaftsbande, die damals geschmiedet wurden, ebenso wie über die Tücken bei der Produktion der ersten Staffel. Außerdem gibt es drei Audiokommentare von Autor Richard Carpenter und Regisseur Ian Sharp, die nur so strotzen vor Informationen. Die Outtakes sind nett, aber nichts besonderes. Die "Electric Theatre Show"-Dokumentation entstand seinerseit anlässlich der Dreharbeiten. Sie ist informativ und gibt einen zeitgemäßen Einblick. Noch mehr wird bei dem unveröffentlichten Material geboten, bei dem es noch einige Interviews zu hören gibt. Abschließend gibt es ein stummes Promovideo mit Clannad und ein paar Bilder. So muss Bonusmaterial sein! --movieman.de


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Traum wird wahr! 28. September 2006
Format:DVD
Darauf hatte ich nicht zu hoffen gewagt: die Lieblings-Fantasy-Serie meiner Kindheit gibt es endlich auf DVD! Zuerst war ich skeptisch: wurde es in der Erinnerung zu sehr verklärt? Aber schon in den ersten Minuten war der alte Zauber wieder da. Eine moderne Umsetzung des Robin-Hood-Stoffes mit Liebe zum Detail und großartigen Bildern. Lange vor Xena und Co. wurde hier ein Sagenstoff zum ersten Mal mit Fantasy kombiniert. Die Figur des Sarazenen Nasir wurde später in Costners "Robin Hood" übernommen. Und es gibt einen Auftritt des damals noch ziemlich unbekannten John Rhys-Davies als Richard Löwenherz. Außerdem ist Judi Trott für mich die einzig wahre Marion, die endlich einmal eine aktivere Rolle hat. Die Aufmachung der Box ist super, das Booklet sehr informativ, es gibt sogar Informationen über die Synchronsprecher, dazu als Extras u.a. witzige Outtakes und Interviews mit den Schauspielern 20 Jahre nach den Dreharbeiten. Und endlich kann ich mir die Folgen ungeschnitten ansehen, was Untertitel bei den nicht synchronisierten Szenen unumgänglich macht. Fazit: unbedingt ansehen und in Erinnerungen schwelgen - oder neu entdecken!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
38 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:DVD
Nun ist sie endlich in Deutschland angekommen: Die DVD-Box zur ersten Staffel der bis heute unerreichten TV-Serie aus England und meiner Meinung nach die beste Verfilmung der Legende überhaupt.

So ziemlich jeder, der die Serie zwischen 1984-86 damals im ZDF gesehen hat, wird sich dieser Meinung anschließen. Wunderbare Geschichten mit stark mystischem Touch, erstklassige Darsteller, keine simplen, hollywood-typischen Schwarz-Weiß-Charaktere und nicht zuletzt die wunderschöne Musik der legendären irischen Folk-Gruppe CLANNAD machten diese Serie zu einem Juwel der TV-Geschichte.

Zu den DVDs:

Koch-Media hat sich mächtig ins Zeug gelegt.

Da ist zunächst die wunderschöne stabile DVD-Box in einer Optik, die die englische Veröffentlichung von 2002 um Längen schlägt.

Ein speziell für die Deutschland-Veröffentlichung erstelltes, 24-seitiges Booklet läßt keine Wünsche offen und enthält alles Wissenswerte zur Entstehung der Serie, zu den Darstellern, zur ZDF-Ausstrahlung, und, und, und.

Was die Episoden und die Menüs angeht, hat Koch-Media sich genau an die englischen Network-DVDs gehalten. Was auch bedeutet, daß die 6 Episoden in ihrer vollständigen Fassung zu sehen sind. Die damals beim ZDF entfernten Szenen wurden im englischen Original belassen und mit Untertiteln versehen. Im Gegensatz zu früheren Koch-Veröffentlichungen kann man hier während der kompletten Laufzeit optional dt. UT zuschalten.

Das Herzstzück dieser Box ist aber die Bonus-DVD. Fast alle Extras (Making-Of, Outtakes, Audio-Kommentare,...) wurden von den UK-DVDs übernommen und - vorbildlich - mit dt. UT versehen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der beste Robin Hood, den es je gab! 8. Februar 2007
Von starfish
Format:DVD
Klar tendiert man dazu, die Helden der eigenen Kindheit ein wenig hochzustilisieren. Aber auch mit mehr als 20 Jahren Abstand ist diese Robin Hood-Serie aus mehreren Gründen für mich noch immer die beste. Da wäre zum einen der Hauptdarsteller Michael Praed, der anders als frühere und spätere Robin Hoods zum Zeitpunkt der Dreharbeiten noch nicht auf die Rente zusteuerte und trotzdem schauspielerisch überzeugt. Schauplätze sind realistisch, Kleider pragmatisch und der Zeit angepasst. Richard Löwenherz ist nicht der strahlende gütige König, sondern durchaus eine ambige Figur, und auch Robin trifft einige fragwürdige Entscheidungen, ist manchmal verführbar und leichtsinnig, keineswegs fehlerlos. Was die Serie so besonders macht ist neben perfektem Cast bis in die Nebencharaktere und einprägsamen, aber unaufdringlichem Soundtrack nicht zuletzt auch die mystisch-mythologische Dimension um die alte Religion der Kelten, Herne, den Jäger, mittelalterliches Christentum und dessen Konflikt mit dem Islam im Heiligen Land. Robin ist der Auserwählte des Gehörnten Gottes, Bruder Tuck ein christlicher Mönch, Nasir gehört dem Islam an.

Was einige Rezensenten an der Bildqualität auszusetzen haben, kann ich nicht nachvollziehen, kommt wohl auch immer ein wenig darauf an, was man für einen Fernseher hat. Ich bin zufrieden - es handelt sich um eine 20 Jahre alte Serie, aber sie ist nach meiner Meinung von neuen Produktionen nicht zu unterscheiden. Das Einfügen der in der deutschen Ausstrahlung gekürzten englischen Szenen mit deutschen Untertiteln finde ich auch nicht störend, im Gegenteil wird die Handlung dadurch schlüssiger.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
56 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fast schon zu spät 4. Juli 2006
Von Marc P.
Format:DVD
Diese Serie ist so gut, dass sie auch ohne deutsche Veröffentlichung schon eine treue Fangemeinde gefunden hat. Auch ich habe - nach einigem Zögern - die englische Version gekauft. Nach der ersten Staffel war ich so süchtig, dass ich sofort alle weiteren Teile kaufte.

Das ist nun drei Jahre her und seit dem habe ich die Serie schon einige Male komplett(!) gesehen. In Englisch! Diese Serie erzählt auf höchstem Niveau. Was ich als Jungendlicher in den Achzigern nur wegen der Musik von Clannad ansah, ist nun geradezu Kult. Warum?

Zuersteinmal sind alle beteiligten Schauspieler sehr jung. Die Szenen gewinnen große Glaubwürdigkeit durch diesen fühlbaren Sturm und Drang; auch auf Seiten des Guy of Gisborne. Hollywood-Robin-Hoods leiden schon durch ihre altersbedingte Lahmheit und Selbstgerechtigkeit.

Außerdem ist die Verbundenheit der Leute um Robin zum Wald und seinen eigenen Regeln und Mächten nie so zentral dargestellt worden. Wenn Robin mit den seinen den Waldgeist beschwört (verbunden mit der sphärischen Musik von Clannad), dann wird eine eigenartige Atmosphäre spürbar, die überhaupt den Reiz von "Robin Hood" in der heutigen Zeit ausmacht.

Zur Zeit kann man im Heft Juli/August des DVD-Magazin auf DVD die erste Folge testen. Ich persönlich empfinde die englische Fassung als konsistenter, packender. Gerade wenn man als Deutscher Robin Hood auf englisch sieht, bekommt es eine gewisse Authentizität. Es ist ein Genuss, die mystischen Beschwörungsformeln oder Flüche im Original zu hören. Auch manches Wortspiel wird so nur im Englischen verständlich. Guy of Gisborne erfüllt seine Aufgaben nie zur Zufriedenheit des Sheriffs.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen hatte ich anders in Erinnerung
und deshalb mir die Serie bestellt....irgendwie war das früher anders.
die Bildqualität eher schlecht... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Brigitte Roessler veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Schlechte Bildqualität
Robin Hood noch nie im Leben habe ich eine so schlechte Bildqualität gesehen. Man muss sich vorstellen eine Vhs Kopie und davon nochmals eine Kopie. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Georg Heinlein veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Zurück in die Vergangenheit
Die Serie ist mir aus Kindheitstagen in Erinnerung geblieben.
Und auch beim heutigen Sehen hat sie nichts an Spannung verloren. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Stephan Kiel veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Hat mich nicht gepackt
Ich bin ein Robin Hood Fan, ebenso von anderen Abenteuerfilmen wie die Musketiere, Zorro etc. Und als solche greift man natürlich bei einer Serie, die so viele gute... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Dezember 2011 von Martina31
5.0 von 5 Sternen Super
Die Serie ist top und hat ihr ganz eigenes Flair. Natürlich ist diese Staffel nichts für Pedanten, die sich daran aufhängen, daß das Bild ein paar Sekunden... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Oktober 2011 von Pseudonym
5.0 von 5 Sternen Kaufen, kaufen, kaufen!!!
Robin Hood ' Die Serie

Als damals in den 80er Jahren im ZDF die Serie Robin Hood anlief, hatte ich keine großen Erwartungen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. Juli 2011 von colin1974
5.0 von 5 Sternen Eine unvergessliche Verfilmung der Legende...
***REZENSION ENTHÄLT SPOILER***

...aus der Meisterhand des genialen Richard Carpenter, die als Gesamtwerk, über alle Nostalgie erhaben, bis in die heutige Zeit... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. August 2010 von Cyrus_Smith
3.0 von 5 Sternen BEFREMDLICH NOSTALGISCH
Für mich war diese Serie damals bei ihrer Erstausstrahlung im ZDF "must-see TV".
Doch nicht alles aus der Kindheit altert gleichermaßen würdevoll. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Juli 2010 von Wolfgang Trubshaw
4.0 von 5 Sternen Ein Must-Have für Nostalgiker
Als ich per Zufall entdeckte, dass diese Serie auf DVD veröffentlicht wurde, war ich augenblicklich begeistert. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. April 2010 von Martina D.
5.0 von 5 Sternen Magisch - Mystisch - Einzigartig
Mit Romanen wie "Die Nebel von Avalon" und Filmen wie "Excalibur" läutete man in Britannien Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre einen Fantasyboom ein, dessen Krönung -... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. Februar 2010 von S. Simon
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar