Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt
 
Größeres Bild
 

Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

1. Februar 2005

EUR 8,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Gratis MP3-Song: Großstadt Freunde mit "Lass los"
Nur für kurze Zeit: Ergattern Sie jetzt den Song Lass los kostenlos und in voller Länge.
  Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
1
Ich Heiße Robbi und Tobbi
0:19
2
Robbi, Tobbi Und Das Fliewatüüt Ingfried Hoffmann
2:27
3
FWT 1 Ingfried Hoffmann
1:37
4
Teleskoparm Ingfried Hoffmann
1:17
5
Sitzt Du Sicher? Robbi und Tobbi
0:19
6
Guten Flug! Ingfried Hoffmann
2:24
7
Bossa Robbi Ingfried Hoffmann
3:17
8
Himbeersaft Ingfried Hoffmann
1:47
9
Nachts Ingfried Hoffmann
1:21
10
Flie-Wa-Tüüt Tobbi
0:14
11
Schlafvorbereitung Im Leuchtturm Ingfried Hoffmann
1:02
12
Zwei Freunde Ingfried Hoffmann
1:53
13
Fridolin Ingfried Hoffmann
1:10
14
Nordpol Ingfried Hoffmann
2:39
15
Nu-Nu Und Na-Na Ingfried Hoffmann
1:42
16
Kartoffelschälmusik Ingfried Hoffmann
0:39
17
Plumpudding Castle Ingfried Hoffmann
4:04
18
Nessie Ingfried Hoffmann
0:41
19
Prüfung Bestanden Ingfried Hoffmann
0:47
20
Guten Flug! (Orgel) Ingfried Hoffmann
4:21
21
Showdown Ingfried Hoffmann
1:39
22
Ich Danke Dir Robbi
0:13
23
Robbi, Tobbi Und Das Fliewatüüt, Remix (Edit) Frank Popp
3:25


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 11. November 2002
  • Label: Diggler Records
  • Copyright: (C) 2002 Diggler Records
  • Gesamtlänge: 39:17
  • Genres:
  • ASIN: B002F6MXES
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.284 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Pfiffige" Musik 9. Dezember 2002
Format:Audio CD
"Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt" ist wohl meine älteste Fernseherinnerung. Armin Maiwald hatte 1972 diese Mini-Serie für das WDR-Kinderprogramm realisiert. Der Anspruch, Kinder als handelnde und gestaltende Persönlichkeiten ernst zu nehmen, spiegelt sich in gewisser Weise auch in der Musik zur Serie. Ingfried Hoffmann komponierte einen Score, der dem einer "großen" Serie in nichts nachsteht. Es klingen Parallelen an von den durch Vince Guaraldi Ende der 60er Jahre musikalisch eingekleideten "Peanuts" bis hin zu Klaus Doldingers "Tatort"-Thema.
Ingfried Hoffmanns Soundtrack ist vom Titelthema "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt" bis hin zum "Guten Flug!" im wahrsten Sinne des Wortes "pfiffige" Musik. Ihr großer Wiedererkennungswert lässt jeden, der die Serie einmal gesehen hat, in Gedanken die Schauplätze vom gelb-schwarz geringelten Leuchtturm über den Nordpol bis hin zur dreickigen Burg besuchen. Dank wechselnder Instrumentierung und Variation der Themen ist Hoffmanns Musik immer vertraut, ohne jedoch monoton zu werden. Sie beweist so abseits der Serie ihre Eigenständigkeit.
Die vorliegende Zusammenstellung ist ein echtes Sammlerstück - nicht nur für diejenigen, die in gleichem Maße jung geblieben sind wie Ingfried Hoffmanns vor mittlerweile 30 Jahren eingespielte Musik.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klick Klick 8. November 2002
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Wenn man ein Musikstück über 30 Jahre nicht vergisst, ohne es wieder gehört zu haben, kann es nicht schlecht sein.
Als ich vor etwa einem Jahr den sehr empfehlenswerten Sampler "The mad mad world of soundtracks 2" erstand, entdeckte ich darauf ein Kleinod meiner Kinderzeit: die Titelmeldodie aus "Robbi, Tobbi und das Fliwatüt". Im absoluten Erly-Seventies-Sound kam es daher und weckte in mir die Sehnsucht nach der Serie. Nun, die Serie habe ich bisher noch nicht gefunden, aber den kompletten Soundtrack auf dieser wunderbaren CD. Ingfried Hoffmann zelebriert ein wahres Feuerwerk an progressiven Easy-listening-Klängen wie sie vielfältiger nicht sein könnten und macht die CD auch ohne Filmkontext zum Hörerlebnis.
Die Krönung sind aber die eingestreuten Dialoge, dem Film im Kopf steht nichts mehr im Wege. Ich werde halt einfach nochmal das Kinderbuch dazu lesen, dann ist die Sache perfekt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich zu haben! 19. November 2003
Format:Audio CD
Der kuriose Zufall wollte es, daß ich kurz nachdem ich einem Bekannten von der Serie und ihrer Titelmelodie erzählt hatte im Radio gerade über diese stolpern sollte. Es verging nicht viel Zeit, und die CD war mein.
Die Musik von Ingfried Hofmann versetzt den Hörer nicht nur in die Tage der unbeschwerten Jugend zurück, sie überzeugt auch losgelöst davon als herrlich jazzige Easy-Listening-Kreation.
Auf die eingefügten Dialogschnipsel hätte man gut verzichten können, andererseits stören sie auch nicht allzu sehr.
Der Remix des Frank Popp-Ensemble, der als Bonus auf der CD zu finden ist, unterscheidet sich insofern wohltuend von den üblichen Soundtrack-Vergewaltigungen, als daß er nicht auf Elektronik und Soundeffekte setzt, sondern angenehm "original" daherkommt; andererseits kann man von einem Remix aber mehr Mut zur Innovation verlangen, als Frank Popp ihn zeigt.
Dennoch: alles in allem ist es eine Wohltat, daß dieses Album endlich käuflich zu erwerben ist, und die Musik lohnt sich nicht nur für Fans der Serie. Großartig!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden

ARRAY(0xb1d262e8)