Neu kaufen

Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 3,99

Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Topbilliger2 In den Einkaufswagen
EUR 11,99
moviesgames4u In den Einkaufswagen
EUR 11,99
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 16,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Rob Zombies Halloween II (Director's Cut) [Blu-ray] - Single

Scout Taylor-Compton , Tyler Mane , Rob Zombie    Freigegeben ab 18 Jahren   Blu-ray
2.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (48 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 9 auf Lager
Verkauf durch Topbilliger und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 30. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Prime Instant Video

Halloween II sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als Blu-ray zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Rob Zombies Halloween II (Director's Cut) [Blu-ray] - Single + Halloween [Blu-ray] + Freitag, der 13. [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 41,66

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Halloween [Blu-ray] EUR 20,18
  • Freitag, der 13. [Blu-ray] EUR 9,49

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Scout Taylor-Compton, Tyler Mane, Brad Dourif, Sheri Moon, Howard Hesseman
  • Regisseur(e): Rob Zombie
  • Format: Director's Cut, Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 7.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Tiberius Film
  • Erscheinungstermin: 8. Oktober 2010
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 118 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (48 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B003ZD9NAW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.530 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Michael Myers ist tot! So lautet jedenfalls die offizielle Aussage der Polizei. Doch Laurie Strode, die Michaels brutales Massaker überlebt hat, ist sich sicher: er lebt und wird wieder zuschlagen. Aber obwohl seine Leiche niemals gefunden wurde, will niemand Laurie glauben. Als ein Jahr später die Straßen von Haddonfield wieder mit orangefarbenen Kürbisköpfen geschmückt sind, geschieht der erste grauenvolle Mord. Laurie weiß sofort, dass Michael zurückgekommen ist, um sie diesmal endgültig zu töten. Und Michael Myers wird Halloween in den blutigsten Tag des Jahres verwandeln.

Produktbeschreibungen

UNRATED Director's Cut! Region A aus Kanada ohne dt. Ton!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehenswerte Version 9. September 2010
Von David-Lee
UNcut ?

Ich habe mir endlich nach all der Zeit,
nachdem ich lange auf eine solche Veröffentlichung
des Films gewartet habe, ihn nun angeschaut und
muss sagen, das ich bezüglich der UNcut-Version mit
den besagten Rezensionen konform gehe. Da auf Grund
einiger Unstimmigkeiten der Zeitspanne,ich meine Zweifel hatte.
(Wie z.B auf den Blue Ray's, 118 Minuten verzeichnet sind und
verlockenderweise als Directos Cut verkauft werden, FRECHHEIT,
deswegen würde ich UNcut-Liebhabern zu dieser Version raten.)

Aber zunächst weiter...

...zum Film !

Der Film ist Geschmackssache, wie nun wirkich alles im Leben.
Darüber lässt sich ja bekanntlich streiten. Jedoch
als ehrlicher Halloween-Fan, meines erachtens nach, hat der Film
im Vergleich zum Vorgänger, doch ein wenig an
Spannungsaufbau verloren. Jeder macht was er will.
Michael mezelt alles nieder was er kann, Laurie
wirkt nur noch verstört und weist, in mancherlei Hinsicht
kaum noch schauspilerrisches Talent auf.
Und Dr.Loomis ist der Super GAU in diesem Film.
Er erweckt für mich den Eindruck eines gierigen
Geldeintreiber und Zuhälter, der seine Kernrolle
des Arztes völlig aus den Augen verloren hat,
im Gegensatz zum Vorgänger !

Diese vulgäre Art, des Regiesseur's, macht diesen,
zu einen eigenständigen Film, der nicht den Eindruck
eines Remakes vermittelt.
Jedoch versteht es Rob Zombie, obwohl ich seinen Vorgänger
vorziehe, auch in dieser Fortsetzung
seine Zuschauer mit massiven und brachialen
Tötungsszenen, zu verstören.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hat es nicht Verdient Halloween zu Heißen. 15. August 2013
Format:DVD
Ich habe mir diesen Film angeschaut weil Halloween einfach Kult ist und einer der besten Horrorfilmen aller Zeiten ist. Aber dieser Film ist eine Beleidigung für diese Serie ich habe mich den ganzen film über gefragt was soll der scheiß hier mal ein paar Halloween untypische sachen:

-Jeder der Halloween kennt weiß das Michael nie ohne seine Maske losgehen würde In diesem Film sieht man ihn erstaunlich oft ohne seine Maske und er sieht aus wie der letzte Penner er wird am ende einfach so erschossen wo ich mich gefragt habe was das soll Michael kann nicht getötet werden er kommt immer wieder. und da, einfach tot.

- Wenn man den ersten Teil gesehen hat weiß man das michael von einer Stimme in seinem Kopf befohlen wurde seine Familie zu eliminieren in diesem Film ist es seine Mutter die sagt die familie muss wieder zusammen sein und schickt ihn töten obwohl seinen Mutter bis jetzt eigentlich nie erwähnt wurde.

-Dr. Loomis ist einfach nur geldgeil und er interessiert sich nicht mehr wirklich für Michael er versucht nur geld draus zu machen er leugnet den ganzen Film über das er noch lebt obwohl es in anderen Filmen ganau anderstrum war und er die leute überzeugen wollte das michael nicht tot ist. Bis auf am Ende wo er es auf einmal wieder gut machen will und einfach mal so von michael gekillt wird.

- Laurie ist einfach nur nervig und ich war froh das sie getötet wurde aber nicht von michael nein sie ist wahnsinnig geworden hat das Messer genommen und will Auf Loomis einstechen und wird einfach so von den Polizisten getötet.

- Die berühmte Titelmusik hört man nur am abspann was ich sehr enttäuschend fand weil diese Musik einfach zu Halloween dazu gehört.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
30 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von BULLDOZER
So, gestern hab ich mir voller Freude den DC von Halloween 2 angeschaut und es wurde zur größten Enttäuschung.

Der Film beginnt eigentlich ganz gut. Die Alptraum-Sequenz im Krankenhaus ist aller Ehren wert und macht richtig Lust auf den Rest des Films, ein kleines Remake vom "alten 2.Teil" sozusagen.

Die Charaktere:

Laurie ist zu einer histerischen Göre verkommen, die bei jeder Gelegenheit das F-Wort überstrapaziert und jeden beleidigt der ihr in die Quere kommt, weil sie ja so kaputt ist, um im nächsten Moment ausgelassen eine Halloween-Party zu besuchen? Einfach nur nervtötend und ich habe noch nie einem Filmcharakter so sehr den Tod gewünscht als ihr...

Loomis ist zu einem geldgeilen Sack geworden, der aus seinen Erfahrungen mit M.M., Profit schlagen will. Als er dann erfährt, dass Michael nicht tot ist hat er plötzlich wieder das Helfer-Syndrom und eilt zu Hilfe, ohne irgendein Einfühlunsvermögen auch nur ansatzweise zu zeigen. Das ist ja wohl mal gar nicht schlüssig.

Michael Myers ist ein verwanzter Penner, der in den Wäldern lebt (Jason lässt grüssen!) und eigentlich (laut diesem Film) ohne Grund erneut die Jagd auf seine Schwester aufnimmt. Die Maske spielt übrigens fast gar keine Rolle mehr, das Sympol des "Boogeyman" wird hier gar nicht mehr beachtet.

Der einzige Sinn der Traumsequenzen ist, das Zombie`s Frau Sheri Moon nicht arbeitslos wird. Denn zur Story tragen sie mal gar nichts bei, außer Kopfschütteln beim Zuschauer.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Einfach nur schlecht....und geschnitten!!!
Ich habe mir den Film gestern angesehen und war entsetzt. Waren die ersten 20 Minuten noch erträglich, so war der Rest an Schwachsinn nicht mehr zu unterbieten. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Tag von MaLo veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Enttäuschung pur
Leider leider,
Eine sehr schlechte Fortsetzung des ersten Teils die Szenen wirken sehr hektisch und der Film hat einiges an Spannung verloren. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Tagen von Alexander Mitter veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Original besser!
Das original ist um weiten besser als daß Remake. Der originale Michael Myers hat es mehr drauf für mich. Trotzdem nicht schlecht gemacht. Dr. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Al veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Hat aber deutlich wenig mit HALLOWEEN zu tun
Der Filmanfang versteht sich als eine Neuinterpretation von Halloween 2.Danach geht Zombies Film eigene Wege,will tief in die abgründige Welt des Psychos Michael Myers... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von mischka veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Die Träume des Michael Myers...
Im Horrorfilm ist Michael Myers ein Mythos. Geschaffen wurde das Monster mit der Maske von John Carpenter, der in 1978 in "Halloween" zum ersten Mal in der fiktiiven Stadt... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Ray veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Nein, nein, nein!
Den einen Stern erhält der Film für seine krassen Splatter-Szenen. Die sind wirklich gut bis sehr gut. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Nico Schmitz veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Hallo...........ween?
Als erstens muss ich einfach zugeben ,den Anfang fand ich klasse und habe mich auf den Rest des Filmes gefreut.
Und was kam ? Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Axel Spill veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Halloween2
na ja was soll ich sagen die halloween teile von rob zombie sind so ein mittele ding und kommeb überhaubt nicht an die orginalen teile ran
Vor 9 Monaten von Dr.Hannibal veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Für Halloween-Fans nicht zu empfehlen!
Die Neuverfilmung des ersten Halloween Teils von Rob Zombie war meiner Meinung nach der Hammer! Absolut geil. Der zweite hier ist leider nix geworden! Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von T. veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Gut & schlecht zugleich
Habe mir alle Teile hintereinander angeguckt.
Bis ich den Teil hier geguckt habe hat allerdings ein wenig länger gedauert, da mich die schlechte Rezession erst einmal... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Costa2101 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Cut oder Uncut? 7 28.09.2012
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar