Menge:1
Roadsongs ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollstandig garantiert. Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Roadsongs
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Roadsongs Doppel-CD


Preis: EUR 8,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
26 neu ab EUR 6,41 3 gebraucht ab EUR 4,21

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Nice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Wird oft zusammen gekauft

Roadsongs + Already Free + Songlines
Preis für alle drei: EUR 22,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (25. Juni 2010)
  • Erscheinungsdatum: 22. Juni 2010
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Sony Classical (Sony Music)
  • ASIN: B003L0XHQ0
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 57.859 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. I'll Find My Way - Live
2. Down In The Flood - Live
3. Sailing On - Live
4. Get What You Deserve - Live
5. Days Is Almost Gone - Live
6. Already Free - Live
7. Afro Blue - Live
Disk: 2
1. I Know - Live
2. Down Don't Bother Me - Live
3. Don't Miss Me - Live
4. Rastaman Chant - Live
5. Key To The Highway - Live
6. Who Knows
7. Anyday - Live

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Roadsongs" ist das neue Live-Doppel-Album von Derek Trucks. Nach seiner erfolgreichen CD "Already Free", die 2009 sensationell auf Platz 19 in die amerikanischen Billboard-Charts einstieg und für die er Anfang 2010 mit einem Grammy in der Kategorie "Bestes Blues-Album" ausgezeichnet wurde, gehört Derek Trucks in die erste Riege der Top-Gitarristen. "Roadsongs" wurde an zwei Abenden in Chicago's Park West aufgenommen. Auf dem Album sind einige der Derek Trucks Band-Klassiker zu hören, einige Stücke aus "Already Free", Allen Toussaints "Get Out My Life Woman" und eine atemberaubende 14 Minuten-Version von "Afro Blue", ein Song, der durch John Coltrane populär geworden ist. Derek Trucks ist als Gast ebenfalls auf Herbie Hancocks neuem Album "The Imagine Project" zu hören.

kulturnews.de

Derek Trucks kann sich seine stilistischen Experimente leisten - weil sie so schlüsssig funktionieren, dass sie selbst dem härtesten Bluespuristen ein zufriedenes Grinsen ins Gesicht zaubern. Dass da einer in indischen Ragaschwärmereien schwelgt und im nächsten Moment schwerster Chicagoblues mit Bläsersatz und Hammondsound losbricht, muss Trucks erst mal einer nachmachen. Die massige Gibson singt sich sustainselig durch 14 soulgetränkte Tracks, die zwischen fiebrigem Swampsound und staubtrockenem Texasblues changieren. Da drehen Stevie Ray Vaughn und Robert Johnson noch posthum Synchronpirouetten. Mit dem "Road Songs"-Doppelalbum beweist Derek Trucks sich, seiner Band und den Fans, dass die musikalischen Grenzüberschreitungen von "Already free" nicht nur im Studio funktionieren. Und dass mittlerweile die Jazzgazetten auf ihn aufmerksam werden, kann nicht nur daran liegen, dass Trucks selbst vor Coltranes "Afro Blue" nicht Halt macht. (ron)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von musicpeterpan TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 1. Juli 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Endlich lässt er uns teilhaben an seiner exzellenten Klasse. Bisher konnte ich mich nie so richtig erwärmen an Dereks Studioplatten, was er allerdings hier präsentiert, ist genau das, was seiner würdig ist und er bei den Allmans so vorzüglich zeigte. Alle Livestücke sind seinen Sudioversionen eindeutig überlegen. Die Band und Derek sind in Höchstform und bieten ihre Musik mit einer ungeheuren Spielfreude dar, in die auch die Bläser hervorragend involviert werden, was uns Zuhörern sehr viel Spannung und Abwechslung bietet. Durch die Stimme von Sänger Mike Mattison erinnern viele Stücke an Joe Cocker in seiner besten Zeit incl. super Gitarrensolos von Derek . Seine Version von John Coltranes Stück Afro Blue bietet nicht nur eine interessante Variante sondern eine überragende dazu, mit einem göttlichen Gitarrenspiel, das jeden Moment an Carlos Santanas beste Zeiten seiner jazzigen Phase erinnert. Sensationell! Wer auch immer wieder postiv auffällt ist Kofi Burbridge an der Flöte mit seinem einfühlsamen Sound, unter anderem beim Bob Marley Sück Rastaman Chant.
Ein weiterer Höhepunkt ist das Doppelstück Get Out My Life Woman/Who Knows, ersteres von Allan Toussaint ist ein schwerer Funk in bester siebziger Jahre Tradition und fantastischer, geradezu süchtig machender Jam-Session ( oh Gott ist das heiss! )welches langsam mit leisem, nachdenklichen Gitarrenspiel von Derek Luft holt und dann in ein nicht weniger atemberaubendes Finish übergeht, das dich vor Freude fast explodieren lässt. Das hätte endlos weitergehen können.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Grosser Wolf am 11. September 2010
Format: Audio CD
ich liebe ihn einfach!! dieser Gitarrenton, diese Mischung aus World, Blues und anderen Einflüssen ist einfach traumhaft anzuhören!! man wird in eine andere Welt versetzt! die Gitarrenarbeit von Derek Trucks braucht man nicht mehr kommentieren, sein Ton ist einer der besten überhaupt! Gibson SG in den Fender, keine Pedale und dann kommen seine Finger (auschließlich) zum Einsatz!! die Kombination aus Slide und normalem Spiel in meist Open Tuning E ist einfach der Hammer!
Reinhören lohnt sich, wenn man einmal etwas anderes kennenlernen möchte! volle Punkte!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Albert am 13. Februar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
... was diese Band drauf hatte ... muss man ja leider jetzt sagen, auch wenn Kofi Burbridge und Mike Mattison heute bei der Tedeschi Trucks Band mitspielen.

Aber zurück zu diesem Live Erlebnis der Extraklasse..
Was die Band im ganzen hier abliefert ist Musik in all seiner Bandbreite und unglaublich abwechslungreich, sauber gespielt und voller Energie und Freude.
Alleine die Version von Mongo Santamaria's "Afro Blue" ist das (kleine) Geld schon wert. An diesem Song hätte Miles Davis und seine Mitstreiter der Zeit um "In A Silent Way" und "Bitches Brew" wohl auch ihre Freude gehabt. Unglaubliches Timing und präzises setzen von, manchmal nur kleinen, Akzenten. Dieser Song ist in meinen Augen vergleichbar mit Songs aus der oben genannten Miles Davis Ära ... nur eben moderner und mit einer unglaublichen Spielfreude (super das Basspiel von Todd Smalie) vorgetragen.

Key To The Highway und Anyday sind auch Klassiker den man hier neu entdecken kann und sich dann einfach nur mittreiben lassen sollte. Der kurze Sprenkler von Hendrix's "Who Knows" lockert das ganze dann auch noch in neuem Gewand auf.

Nicht vergessen darf man natürlich diese wunderbare Stimme von Mike Mattison, die etwas an Joe Cocker erinnert, aber viel ausdrucksstärker ist.

Alles in allem eine wunderschöne DoppelCD und wenn die Tedeschi Trucks Band im April diesen Jahres in D Konzerte gibt werde ich bei einem dabei sein ... 100%ig!!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karl-Heinz Steckel am 30. Juli 2010
Format: Audio CD
Diese Band ist aus einem Guss! Die Bandbreite der der Musikstücke erstreckt sich von Jazz über Blues bis hin zum Rock. Interessant ist die, bei dieser Musik eher seltenen Brasssection, die mit ihren Flilingins zu noch mehr Lebendigkeit beisteuert. "Schön" ist, dass der geniale Bandleader seinen Mitspielern Raum läßt sich musikalisch zu entfalten. Kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uwe Bodendorf am 5. September 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wer die Slideguitar mag muss diese Band gehört haben. Neben dem zu erwartenden Blues kommen immer wieder auch lateiamerikanische und fernöstliche Klänge dazu. Teilweise sollte man sich die Lieder 2 oder 3 mal anhören.

Mir gefällt es!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen