oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Roads of Jazz (Fotobildband inkl. 6 Musik-CDs) [Englisch] [Gebundene Ausgabe]

Peter Bölke , Rolf Enoch
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 39,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 4. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

8. Oktober 2009
Dieses earBOOK begibt sich auf die Spuren des Jazz und zeichnet die Entwicklung von seiner Entstehung in den Südstaaten bis zu seiner Verbreitung in Europa nach. Gegliedert in einzelne Kapitel und angereichert mit kompakten Zusatzinfos und faszinierenden Bildern gelingt dem Autor Peter Bölke auf unterhaltsame und leicht verständliche Weise ein Überblick über die Geschichte des beliebten Musikgenres. Der Jazz-Einsteiger erhält mit diesem Buch einen kompakten Jazz-Guide, der Kenner kann sein bereits vorhandenes Wissen vertiefen und musikalische Kostbarkeiten entdecken.
Musik-CDs: Analog zu den Kapiteln im Buch präsentieren die sechs beiliegenden Musik-CDs die Stationen des Jazz von den Südstaaten bis nach Europa mit Jazzlegenden wie Louis Armstrong, King Oliver, Benny Goodman, Dizzy Gillespie, Chet Baker, Stan Getz, Dexter Gordon oder Teddy Staufer.


CD1 - Von New Orleans nach Chicago und New York mit King Oliver, Louis Armstrong, Jelly Roll Morton, Bix Beiderbecke,
Jack Teagarden und Bennie Moten.

CD 2 New York Swing mit Fletcher Henderson, Benny Goodman, Lionel Hampton, Fats Waller, Billie Holiday und John Coltrane

CD 3 Bepob mit Glenn Miller, Charlie Parker und Dizzy Gillespie

CD 4 Modern Jazz mit Miles Davis, Thelonious Monk und John Coltrane

CD 5 West Cost mit Gerry Mulligan, Chet Baker, Jimmy Giuffre, Clifford Brown, Stan Getz, Shorty Rogers und Erroll Garner

CD 6 New Ways In Europe Mit Sam Wooding, Louis Armstrong, Coleman Hawkins, Duke Ellington, Lionel Hampton, Benny
Carter und Dexter Gordon oder Ben Webster, Django Reinhardt, Stephane Grappelli, Jack Hylton oder Teddy Staufer.


Roads of Jazz
120 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag, ca. 100 Fotos, 4-farbig und s/w, 6 Musik-CDs,
Text: deutsch/englisch, Format: 28x28cm

ISBN: 978-3-940004-31-4


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Roads of Jazz (Fotobildband inkl. 6 Musik-CDs) + Deep South: The Story of Blues (Fotobildband inkl. 4 Musik-CDs)
Preis für beide: EUR 79,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 156 Seiten
  • Verlag: Earbooks (Edel); Auflage: 1 (8. Oktober 2009)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3940004316
  • ISBN-13: 978-3940004314
  • Größe und/oder Gewicht: 28,2 x 28,7 x 2,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 189.760 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Peter Bölke, Diplom-Volkswirt, Journalist, arbeitete 27 Jahre beim
Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL. Neben seiner Tätigkeit als
leitender Wirtschaftsredakteur hat er sich ständig mit Jazz beschäftigt.
Er hat Stories über Musiker geschrieben und Interviews (Herbie
Hancock, Sonny Rollins, Dizzy Gillespie) geführt, die im SPIEGEL
veröffentlicht wurden. Er schreibt u.a. für das Magazin Jazzpodium.

Rolf Enoch (gest. 2010) blickte auf eine lange Praxis als Produkt- und A&R-Manager
bei den Schallplattenfirmen WEA (heute Warner), Metronome, Polydor
und Aves zurück. Seit 1989 als freier Produzent für viele Jazzprojekte
und Veröffentlichungen verantwortlich (MEGA Jazz und Jazz Gallery bei
BMG, Jazzclub bei Polydor, Jazzfestival bei Warner oder Jazz erlebt bei
Cruiser). Mehrere Jahre bildeten Bölke und Enoch das proJAZZteam.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
Verifizierter Kauf
Dieses Buch verschafft einen guten Überblick über die Jazzgeschichte - angefangen bei den Wurzeln in New Orleans und mit weiteren Kapital für die Weiterentwicklung des Jazz in Chicago, New York, die US Westküste sowie die Ausbreitung des Jazz nach Europa.

Die Texte sind knapp und übersichtlich in Deutsch und Englisch abgefasst und beinhalten auch Porträts der bekanntesten Jazz-Musiker. Das Ganze ist mit guten Photos aus der Zeit illustriert und die CD Auswahl liefert auch die auditive Begleitung mit klassischen Jazzstücke der diversen Epochen. Einziges Makel: die Texte beinhalten Schreibfehler, die in eine weitere Auflage nachgebessert werden sollten. Alles in Allem ein gelungenes Buch/CD Kombination, die den Leser einlädt sich näher mit der Kunstform Jazz auseinander zu setzen...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar