EUR 23,90 + kostenlose Lieferung.
Auf Lager. Verkauft von Wülfrather Game Box

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Game World In den Einkaufswagen
EUR 24,95  Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ivy the Kiwi?

von Rising Star Games
Nintendo Wii
 USK ab 0 freigegeben
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 23,90
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Wülfrather Game Box. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Spieler: 4
  • Features: 50Hz/60Hz kompatibel, EDTV/HDTV kompatibel
  • Verpackung: deutsch

  • Wird oft zusammen gekauft

    Ivy the Kiwi? + Kirby's Adventure Wii - [Nintendo Wii]
    Preis für beide: EUR 63,89

    Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

    Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


    Hinweise und Aktionen

    • Das neue Axe Gold Temptation - jetzt mit 25% Sofortrabatt. Zur Aktion.


    Informationen zum Spiel


    Produktinformation

    • ASIN: B0045MEVEU
    • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 9 g
    • Erscheinungsdatum: 28. Oktober 2010
    • Sprache: Englisch
    • Bildschirmtexte: Englisch, Deutsch
    • Anleitung: Deutsch
    • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
    • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.387 in Games (Siehe Top 100 in Games)

    Produktbeschreibungen

    Produktbeschreibungen

    Ivy the Kiwi?
    Vergrößern
    Ivy the Kiwi?
    Vergrößern
    Ivy the Kiwi?
    Vergrößern


    Was schlüpft denn da?
    'Ivy the Kiwi?' erzählt die Geschichte eines kleinen Babyvogels, das sich auf die Suche nach seiner Mutter begibt. Dazu folgt es einer Spur von Federn und durchläuft mehrere Landschaften, die mit einer Vielzahl an Hindernissen gespickt sind. Die Story um den kleinen Vogel ist aufgemacht wie eine Gute-Nacht-Geschichte für Kinder und beginnt in dem Moment, als Ivy aus ihrem Ei in ihrem dunklen Heimatwald schlüpft.

    Ein wenig verzweifelt und etwas unbeholfen, macht sich Ivy auf die Suche nach ihrer Mutter. Zwar begegnet sie hier und da anderen Vögeln und weiteren Waldbewohnern, letztlich ist sie jedoch auf sich allein gestellt und begibt sich auf Spurensuche, bis sie schließlich eine leuchtende, orangefarbene Feder findet. Orangefarben, wie Ivy selber; die Feder muss von Ivys Mutter stammen! Glücklich endlich einen Hinweis auf den Verbleib ihrer Mutter gefunden zu haben, macht sich Ivy also weiter auf ihren Weg durch die Wälder.

    Über 100 Level erwarten den Spieler im Singleplayer-Modus. In mehreren Multiplayer-Modi können sich bis zu vier Spieler miteinander messen.

    Nintendo Life: 90%
    Joystiq: 80%
    IGN: 75%
    Gamespot: 75%


    Features:

    • Genremix aus Puzzle und Action/Arcade nach dem Design von Yuji Naka, dem Mitschöpfer von 'Sonic the Hedgehog'
    • Über 100 Level im Singleplayer-Modus
    • Einzigartiges Steuerungssystem, speziell angepasst für Nintendo Wii: Ivy wird über das Zeichnen von Linien durch die einzelnen Level geführt
    • Multiplayer-Modi für bis zu vier Spieler

    Produktbeschreibungen

    Auf einem Blätterkissen, mitten in einem dunklen, kalten Wald schlüpft der kleine Kiwi IVY aus dem Ei und ruft nach ihrer Mutter. Die anderen Tiere im Wald beobachten es neugierig, aber niemand kümmert sich um das hilflose Vogelbaby. IVY streckt ihr orangefarbenes Köpfchen aus der Eierschale und macht sich auf den langen Weg durch den düsteren Wald auf der Suche nach ihrer Mutter.

    Dabei begegnet sie vielen anderen Vögeln, aber keiner ähnelt ihr und so wandert sie weiter. Schließlich findet sie eine leuchtend orangene Feder: der erste Hinweis auf die Vogelmama. Mit der Feder im Schnabel beginnt IVY der Spur zu folgen, die sie zu ihrer Mutter führen wird.

    In IVY THE KIWI? muss der Spieler durch gut überlegtes und schnelles Zeichnen von Linien dafür sorgen, dass IVY heil über Abgründe kommt und auf ihrer einsamen und gefährlichen Suche nach der Mutter keinen Schaden nimmt. Die rührende Geschichte von IVY THE KIWI? präsentiert sich wie eine Gutenacht-Geschichte - die Level blättern dabei um, wie die Seiten eines Buches. Mitdenken und schnelle Reaktionsfähigkeit sind hier gefragt und machen das Spiel zu einem Must Have für alle Puzzle-Fans.

    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    5 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
    4.0 von 5 Sternen
    4.0 von 5 Sternen
    Die hilfreichsten Kundenrezensionen
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen Noch besser als auf dem DS! 4. März 2012
    Von Chefspatz
    Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
    Der Spieler muss einen kleinen rennenden Vogel, der seine Mutter sucht, mittels Efeuranken durch halsbrecherische 2D-Levels steuern. Wer Details wünscht soll sich bitte meine Rezension zur DS-Version durchlesen.

    Die Wii-Version kann mit einer etwas besseren Grafik und besseren Sound aufwarten. Das Spiel wirkt wie ein wunderschönes Märchen und selbst wenn man 20 Mal im selben Level stirbt, man kann Ivy nicht böse sein, zu süß ist diese Protagonistin.

    Die Steuerung ist wie beim DS einfach aber präzise. Das Spiel ist ein einziger großer Geschicklichkeitstest und es macht Spaß zu sehen, wie das eigene Können immer mehr wächst und man immer größere Gefahren meistert.

    Leider gibt es bis auf das Hauptspiel, den Mehrspielermodus (der übrigens recht originell ausfällt, da man über den Splitscreen greifen kann, um Gegner zu ärgern) und einen Übungsmodus nichts weiter, was den Spieler bei Laune halten könnte. Keine Minigames, obwohl sich das doch angeboten hätte. Daher ziehe ich auch dieser Version einen Stern ab.

    Dennoch bin ich der Meinung, dass Ivy the Kiwi in jede gut sortierte Spielesammlung gehört und man bei dem Preis ohnehin nichts falsch machen kann.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    Kundenrezensionen suchen
    Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

    Ähnliche Artikel finden