Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,00
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Rise Up

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

Cypress Hill Audio CD
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 5,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 24. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 5,00 bei Amazon Musik-Downloads.


Cypress Hill-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Cypress Hill

Fotos

Abbildung von Cypress Hill

Biografie

Cypress Hill verkörperten lange Zeit den Willen des Volkes. Das Rapper-Trio aus Los Angeles B-Real, Sen Dog und Produzent DJ Muggs gab einen unverkennbaren Einblick in die harte Realität des Ghettolebens, gehörte schon zu den Verfechtern von Marihuana, lange bevor es zur Modedroge wurde, und sorgte dafür, dass spanisch auch als Rapsprache anerkannt wurde. Angesichts ihrer ... Lesen Sie mehr im Cypress Hill-Shop

Besuchen Sie den Cypress Hill-Shop bei Amazon.de
mit 51 Alben, 11 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Rise Up + Till Death Do Us Part + Skull & Bones
Preis für alle drei: EUR 23,76

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (16. April 2010)
  • Erscheinungsdatum: 20. April 2010
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Capitol (Universal Music)
  • Spieldauer: 58 Minuten
  • ASIN: B003647BW2
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18.016 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. It Ain't Nothin' (Feat. Young De) [Explicit]Cypress Hill featuring Young De 4:01EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Light It Up [Explicit]Cypress Hill 3:17EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Rise Up (Feat. Tom Morello) [Explicit]Cypress Hill featuring Tom Morello 3:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Get It Anyway [Explicit]Cypress Hill 4:20EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Pass The Dutch (Feat. Evidence And The Alchemist) [Explicit]Cypress Hill featuring Evidence and The Alchemist 3:20EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Bang Bang [Explicit]Cypress Hill 3:49EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. K.U.S.H. [Explicit]Cypress Hill 4:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Get 'Em Up [Explicit]Cypress Hill 3:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Carry Me Away (Feat. Mike Shinoda) [Explicit]Cypress Hill featuring Mike Shinoda 4:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Trouble Seeker (Feat. Daron Malakian) [Explicit]Cypress Hill featuring Daron Malakian 3:39EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Take My Pain (Feat. Everlast) [Explicit]Cypress Hill featuring Everlast 3:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. I Unlimited [Explicit]Cypress Hill 4:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Armed And Dangerous [Explicit]Cypress Hill 3:27EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Shut 'Em Down (Feat. Tom Morello) [Explicit]Cypress Hill featuring Tom Morello 3:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. Armada Latina (Feat. Pitbull And Marc Anthony) [Explicit]Cypress Hill featuring Pitbull and Marc Anthony 4:04EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

motor.de

Auf "Rise Up" spielen Cypress Hill einerseits ein bisschen Revolution, wollen aber andererseits eigentlich nur eine fette Fete feiern. Die Zeichen stehen auf Sturm! Cypress Hill wollen es nach rund zwei Jahrzehnten im Musikgeschäft und gut sechs Jahren Auszeit noch einmal wissen. Der zum Aufbegehren animierende Albumtitel und die rote Fahne auf dem Cover bedienen dabei eine Ästhetik, die einer politischen Bewegung entsprungen sein könnte. Auch das Video zum Titeltrack "Rise Up" erinnert mit hoch gereckter Faust, viel Rot und Tom Morello an der Gitarre daran, wie auch Rage Against The Machine gegen das System wetterten. Passend dazu bezichtigt Rapper Sen Dog in den Lyrics die (politischen) Gegnern der Lüge: "Leave your lies in every town across the nation./ Cause you can never stop to play./ Gotta rise up(to the top,to the top)/ Can't stop (How high can you get?)!" Ob die Arbeit mit Morello den Text dahingehend beeinflusst hat? Immerhin wurde bei seiner Ex-Band RATM damals in gewisser Weise auch schon mit "Bullet In The Head" ganz ähnlich hinterfragt, nach wessen Pfeife eigentlich getanzt oder besser gesprungen wird. Allerdings ist es bei Cypress Hill dann doch eher so, dass sie ihre Hörer nicht für den Straflenkampf mobilisieren wollen, sondern für den Moshpit vor der Bühne. Das völlig andere Extrem dazu ist das etwas schmalzige "Armada Latina", denn Hit-Produzent Jim Jonsin (u.a. "Sweet Dreams" für Beyoncé und "Lollipop" für Lil Wayne) holte für den Refrain den Salsa-Sänger und Jennifer Lopez-Gatten Marc Anthony ins Boot. Rapper B-Real versetzt die Hörer mit seinem Songtext entsprechend in Gute-Laune-Urlaubsstimmung: "Some will get a summer tan. It's hotter than a summer jam./ Live for today cause you'll never gettin another chance./I ain't trippin off the he say and she say./ Cause we say f*ck off and pass me a Cuba libre. Noch viel lieber als den angesprochenen Longdrink haben die Herren Cypress Hill ihr Cannabis, dem wieder exzessiv mit Stücken wie "Pass The Dutch", "Light It Up" und "K.U.S.H." gehuldigt wird. Neben "Take My Pain" ist "Pass The Dutch" übrigens der einzige Track, der von DJ Muggs mit einem Beat versorgt wurde. Stattdessen hat einen Groflteil des Albums Chef-Rapper B-Real selbst produziert. Besonders überraschend ist dabei sein Instrumental für "I Unlimited", das mit seinem Elektro-Sound vor allem B-Boys zum Breakdancen einladen dürfte. Hier noch ein bisschen auf harten Hund gemacht ("Trouble Seeker", "Armed & Dangerous", "Shutíem Down", "Bang Bang"), da nachdenklich die eigene Vergangenheit reflektiert ("Carry Me Away") - auf "Rise Up" findet jeder das passende Stück für sich. Unterm Strich ist es aber gerade diese Vielfalt, die Cypress Hill den erreichten Status sichern wird. Dabei gelingt es Sen Dog und B-Real vor allem durch ihre einzigartigen Stimmen, dem Ganzen einen einheitlichen Stempel zu verleihen. Das muss anderen erst einmal gelingen!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen You Ever Heard Of Them Homes? 16. April 2010
Format:Audio CD
B-Real, Sen Dog, DJ Muggs, Bobo. Das sind die Namen der vier Musiker die mittlerweile seit über 22 Jahren in der Rap und HipHop Szene unterwegs sind. Wer sich selbst als Fan von US-amerikanischen HipHop bezeichnet kennt die Herren nur zu gut und weiß auch, dass sie uns zuletzt viel zu lang auf neues Material warten ließen. Seit mittlerweile gut sechs Jahren warten wir auf Neues von den Latinos.

Album Nummer 8, RISE UP, steht jetzt also in den Regalen. Wie schlägt es sich?

Wenn man die Ankündigung eines neuen Cypress Hill (CH) Album mitbekommt fragt man sich v.a. eins: Welcher Stil darf es diesmal sein? Nach reinen HipHop Alben, Metal- und Reggae-angehauchten und sogar einem Album rein auf Spanisch (mehr eine Compilation) ist das eine berechtigte Frage bei vielseitigen Künstlern wie CH.
Um eins vorweg zu nehmen: Sehr viele Stile.

Ich hatte eine große Befürchtung. Nachdem sie bereits viele hochkarätige Tracks veröffentlicht haben (It Aint Nothin, Rise Up, Armada Latina) dachte ich der Rest sind Lückenfüller - ich habe mich gewaltig getäuscht.

RISE UP beginnt mit "It Ain't Nothin'" mit einer bekannten Single. B-Real, Sen Dog und Young De (kennt man vom B-Real Soloalbum) rapppen hier über ein Brett von Beat von B-Real selbst. Würdige erste Single die auf ein Album der Extraklasse einstimmen.
Mit "Light It Up", produziert von Pete Rock, kommt was auf keinem CH Album fehlen darf, ein Track für Raucher (d.h. der erste). B-Real und Sen Dog zeigen auch hier wieder was sie ausmacht, unglaublich harmonische Wechsel im Vers. Hochkarätiger HipHop.
Und jetzt kommt was ich bereits angesprochen habe, ein Stilwechsel. Wer Rage Against The Machine kennt, kennt Tom Morello.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zwischen Old School und Hard Rock..... 5. März 2011
Von SkyShootZ TOP 100 REZENSENT
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
....bewegen sich die Latinos auf der neusten Scheibe! Lange genug durften wir warten! Aber das Warten hat sich gelohnt!
Wir pendeln zwischen endgeilen Old - Schoolern wie "Get it anyway" und "K.U.S.H.", die zweifelsohne auf jede Best of Compilation gehören und den Hard Rock's wie "Trouble Seeker" oder "Shut' em down"!
Eine der wenigen Scheiben, die man getrost ohne Skip's laufen lassen kann!
Für den Fan unverzichtbar! Die "spanische Inquisition" ist vorbei und wir gehen Back to the Roots! Nach zuletzt schwächeren Alben gibt's hier wieder ordentlich was auf die Ohren! B-Real in Höchstform!

Unbedingt kaufen!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Gefälliges Album 28. Januar 2012
Format:Audio CD
Sehr gefälliges Album und mal was anderes in Zeiten Money Boy und Co. ;) kommt aber nicht an den ganz alten Stuff von damals ran.
was mich eher stört das mache Tracks doch hör bar am clippen deswegen auch keine 4 Sterne da doch etwas störend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Cypress Hill hat es immer noch drauf! 7. April 2011
Format:Audio CD
einer der wenigen Bands die es geschafft haben ihrem alten stil treu zu bleiben und trotzdem sich immer wieder neu erfinden.
wer cypress hill kennt und mag kann wieder bedenkenlos zugreifen.
für alle neueinsteiger... gute abwechselung von reaggy, etwas agressivem und old school Hip hop!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von F. Kaiser
Format:Audio CD
Vorab möchte ich kurz abschweifen, um meine persönliche Begeisterung für Cypress Hill zu erklären und darauf hinzuweisen, dass diese Rezension evtl. nicht ganz so objektiv ist.

Auch wenn ich kein Fan der 1.Stunde bin, dann doch immerhin seit ca. 10 Jahren.
Es war ungefähr im Jahr 2000 und Videospiele interessierten mich deutlich mehr als Musik. Aber in dem (ich glaube indizierten) Ego-Shooter K***p** liefen durchgehend 3 Rap bzw. HipHop Tracks im Hintergrund, die sich in mein Gehirn brannten. Nach kurzer Recherche stellte sich heraus, dass es sich um Cypress Hill und Tracks des damals aktuellen Albums "IV" handelte. "IV" wurde kurz darauf gekauft, sowie sämtliche Vorgänger und Nachfolger. Ich kann also behaupten, dass durch Cypress Hill mein musikalisches Interesse geweckt wurde, obwohl ich heute nicht mehr wirklich ein Fan von HipHop bin. Es waren auch Cypress Hill mit dem Album "Skull & Bones" bzw. Sen Dogs Solo Projekt "SX-10", die mich auf die "rockige" Schiene gebracht haben. Und Rock ist auch die Musikrichtung, die mich heute zu 98% interessiert.

Aber genau das ist es, was Cypress Hill für mich ausmacht...die musikalische Vielfalt. Meiner Meinung nach beherrschen sie jede Stilrichtung, mit der sie sich beschäftigen, perfekt. Sowohl die Rap, Latino, Reggae- als auch Crossovertracks.

Einzig der Vorgänger "Till death do us part" wusste mich nicht ganz zu überzeugen. Aber "Rise Up" ist wieder ein absoluter Kracher eines der besten Alben von Cypress Hill. Allen voran die Songs "Rise Up" und "Shut 'em down" mit Unterstützung von Gitarrist Tom Morello bekannt von Rage against the Machine. Jeder der die Musik von RATM mag, wird sich auch hier sofort zu Hause fühlen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht für Fans der ersten Alben! 2. Mai 2010
Format:Audio CD
Für Leute, die die ersten vier Alben der Band aus LA liebten, ist dies leider ein weiterer Rückschritt. Nach den eher durschnittlichen Versuchen Rockelemte in ihrem Hip Hop einfliefen zu lassen, sind sie nun im Mittelmaß/Mainstream angelangt. Man merkt deutlich, dass einer der kreativen Köpfe aller CH-Alben, DJ Muggs, diesmal nur einige Kleinigkeiten zu dem Album beigetragen hat. Melodiöse Tracks älterer Alben mit teils starker melancholischer Stimmung unterlegt von fettesteten Beats sind leider nicht mehr auszumachen...
Während das Album "Till Death Do Us Part" von 2004 (meiner Meinung nach unterschätzt) doch wieder aufatmen ließ, ist "Rise Up" der Tiefpunkt aller Alben.

Das Album ist nicht schlecht, aber leider nicht das, was ich von Cypress Hill erwartet habe. Ich hoffe nun auf ein weiteres Album wieder mit DJ Muggs! Denn, und das muss ich diesem Album zu Gute halten, mir wird beim Hören unten genannter Songs schon klar: da geht immer noch einiges!!!

Anspieltipps: "Light it up", "Pass the Dutch" und "I unlimited"
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar