oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Rise

Hair Of The Dog (Rock) Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 17,97
Jetzt: EUR 17,81 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,16 (1%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 3. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • Mehr entdecken:Rock Schuppen - der Shop mit Rock-Highlights auf CD, DVD und Vinyl.


Hair Of The Dog (Rock)-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Hair Of The Dog (Rock)-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (5. Juni 2000)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Eagle Rock (Edel)
  • ASIN: B00004SUKP
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 315.900 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Rise
2. Five to nine
3. Color me Fire
4. You are the One
5. Mokur Jahoobees
6. I can't fight you
7. Rescue me
8. Bum Jenkins
9. Twice
10. The almighty Strut
11. Sometimes is enough
12. Hammered
13. I

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Sommer, Sonne, Sonnenschein. Ihr sucht noch dem passenden Soundtrack für eure nächste Grillparty? Dann seid ihr mit den Amis von Hair Of The Dog mehr als gut beraten. Deren selbst betiteltes Debütalbum enthält alles, was man als musikalische Untermalung zu Steaks und Bier braucht. Hier wird nicht rumgejammert, hier regiert der Spaß. Kommerziell angehauchte Hardrock-Hymnen wie "Color Me Five", "You Are The One" oder "Twice" überzeugen vor allem durch die bluesige und Whiskey-getränkte Stimme von Frontmann Ryan Cook, und erinnern nicht selten an Combos wie Mötley Crüe, Tangier, Little Caesar oder Circus Of Power. Dazu kommt noch eine superamtliche Produktion von Knöpfchendreher-Guru Michael Wagener (u.a. Metallica) und ein gelungenes Coverartwork. Keine Frage: Wer dem lebensverneinenden Grunge-Sound des letzten Jahrzehnts keine Träne nachweint, muss sich dieses Good-Time-Teil einverleiben. --Boris Kaiser

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönes Hardrock-Album 20. Juli 2006
Format:Audio CD
Daß angeblich bei dieser Platte alle Songs gleich klingen, kann ich überhaupt nicht bestätigen.
Die Songs "Rise" und "Hammered" sind fast Power Metal, es gibt gut abgehenden "80er-Stadion-Hardrock" bei "Five To Nine" (geil!) und "Color Me Fire" (haut rein!), eine wunderschöne Ballade namens "Rescue Me", die hymnenhafte Halbballade "You Are The One", Boogie Rock bei "Mokur Jahoobies", Metal im Achtziger-Stil bei "The Almighty Strut" (großartig) und "I Can't Fight You".
Die nach Siebzigern klingende Hymne "I" haben sie, glaube ich, von KISS gecovert. Ein tolles Album.
Schade, daß man von der Band lange nichts mehr gehört hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Schönes Hardrock-Album 20. Juli 2006
Format:Audio CD
Also der Aussage, daß angeblich alle Songs auf dem Album "gleich" klingen, muß
ich als Fan der Band vehement widersprechen.
Die Songs "Rise" und "Hammered" sind fast Power Metal, es gibt gut abgehenden "80er-Stadion-Hardrock" bei "Five To Nine" (geil!) und "Color Me Fire" (haut rein!), eine wunderschöne Ballade namens "Rescue Me", die hymnenhafte Halbballade "You Are The One", Boogie Rock bei "Mokur Jahoobies", Metal im Achtziger-Stil bei "The Almighty Strut" (großartig) und "I Can't Fight You".
Die nach Siebzigern klingende Hymne "I" haben sie, glaube ich, von KISS gecovert. Ein tolles Album.
Schade, daß man von der Band lange nichts mehr gehört hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kennste ein Lied, kennste alle! 8. Februar 2002
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
"Van Halen meets Kiss & Aerosmith in the new mellinium" besagt der Aufkleber auf der Hülle. Das stimmt voll und ganz. Ich kann diese Platte jedem Van Halen, Kiss oder Aerosmith Fan nur empfehlen. Aber irgendwie klingen alle Lieder gleich. Gleich gut, nicht gleich schlecht! Die einzige positive Ausnahme bildet der Kracher "Color Me Fire"
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar