Facebook Twitter Pinterest
  • Statt: EUR 19,20
  • Sie sparen: EUR 0,22 (1%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 3 Wochen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Rio de Janeiro - City Gui... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reusabook
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Product dispatched in UK within 48 hours. Thanks.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Rio de Janeiro - City Guide (Lonely Planet Rio de Janerio) (Englisch) Taschenbuch – 1. August 2008

4.2 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 18,98
EUR 18,98 EUR 0,37
5 neu ab EUR 18,98 20 gebraucht ab EUR 0,37

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:

Rio de Janeiro (Lonely Planet Rio de Janerio)
EUR 17,95
Dieser Artikel ist noch nicht erschienen.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Werbetext

Rio de Janeiro stretches between beach and mountain, with colonial neighborhoods, modernist style and that addictive sound that ties it all together: samba. Whether you want to watch the sunset over Arpoador, dance to live samba at a Centro bar, people-watch in Ipanema or enjoy a seafood feast, we show you how. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Tras su primer viaje a los Andes en 1999, Regis regresó a su casa, vendió todas sus pertenencias y emprendió un gran periplo por Sudamérica. Desde entonces, la ha visitado infinitas veces y ha acumulado miles de kilómetros de jungla y carreteras de montaña. Desde 2003 es escritor de viajes 'full-time', autor coordinador de las guías de Ecuador y Brasil de Lonely Planet, y ha colaborado en más de otros 30 títulos. Sus escritos le han llevado a lo largo del norte y del sur de América, a diversos rincones del este y del norte de Europa, y alrededor de Asia y Australia. Su trabajo se ha publicado en varias revistas de viaje así como en periódicos tales como Chicago Tribune o Los Angeles Times. Cuando no está explorando el mundo, Regis vive entre Brooklyn, Nueva York y Sídney, Australia. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe in Rio den Reiseführer kaum verwendet aber später mit dem Reiseführer nochmals über das Gesehene reflektiert und würde sagen, dass LonelyPlanet sicher das Maximum herausgeholt hat, was diese Stadt zu bieten hat. Leider ist Rio ja in den letzten Jahrzehnten durch Hochhausbauten und Mangel an Pflege ziemlich zerstört worden (vor allem auf die Altstadt bezogen). Davon wusste auch ein Begleiter von uns zu berichten und ein weiterer Begleiter nahm nur für einen Tag seinen Fotoapparat mit und beklagte, dass die Stadt nichts zu bieten hat, was es wert ist zu fotografieren. Um nicht seiner Kamera beraubt zu werden, ließ er sie aus diesen zwei Gründen die folgenden Tage im Hotel (die Sicherheitslage kann dort einem durchaus einiges von seiner Reisefreude nehmen).
Was man eventuell an LonelyPlanet's Reiseführer bemängeln könnte ist, dass man wahrscheinlich noch stärker auf die Sicherheitslage eingehen müsste (wie sieht es mit der Sicherheit direkt bei den Sehenswürdigkeiten aus, wie sieht es mit den Straßen dorthin aus? usw.). Bei der jetzigen Ausgabe ist Sicherheit nur ein Randthema im Anhang, welches man leicht übersehen könnte.
Obwohl Rio sicher noch eine der besseren Städte Lateinamerikas ist, ist sie mit europäischen nicht vergleichbar. Zieht man die Museen aus der Liste der Sehenswürdigkeiten ab, so hat man innerhalb von 2 bis 3 Tagen wahrscheinlich alles gesehen, was sehenswert ist. Wenn man die Kirchen auch noch abzieht, weil sie einem vielleicht nicht so interessieren, bleibt fast gar nichts mehr über. Kein Wunder, das LonelyPlanet auf nicht wenigen Seiten auf Einkaufsmöglichkeiten, sowie Essen und Trinken in Rio eingeht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Gratulation Lonely Planet! Wir wohnten in Botafogo und dieser Führer bietet sehr praktisch aufgemacht einen super guten Überblick über die einzelen (besuchenswerten) Stadtteile.

Tagsüber für's Sightseeing einzelne Kapitel pro Ausflug (mit Vorschlägen für einen Spaziergang oder Radtour)

Abends zum Ausgehen je Viertel
Später zum Trinken je Viertel
Übernachten je Viertel (spielt aber eine untergeordnete Rolle hier)

Und am Ende allgemeine Hinweise zu Rio und Brasilien!

Alles Klasse, er war immer dabei und wir fanden ihn unverzichtbar in Rio!!

Kaufempfehlung!!!

Hinweis: Städteführer sind in der Regel schon veraltet, wenn sie erscheinen (z.B. Preise in Restaurants komischerweise stimmen die Eintrittsgebühren in Museen noch?!). Vorallem in den dynamischen Städten der Schwellenländer. Deshalb empfiehlt sich als Ergänzung dieses Buches die überall kostenlos erhältlichen Veranstaltungshefte und natürlich einfach rumfragen wo was los ist (sind ja sehr offen die Brazilianer)
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich vemisse zunhemned die detailinformationen. Buslienei, start und endpunkte, Preise für transport. Und wenn die da sind, dann doch shcon veraltet. Hotels findet man über Booking, und der frühere Wert eines LP reiseführer schwindet so langsam dahin.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden