EUR 0,96 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von MEDIMOPS
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 1,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: rarecs
In den Einkaufswagen
EUR 4,50
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: cdfever
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 2,58

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Ring Frei (inkl. Bonustrack + Fan-Kalender für 2009) Single


Preis: EUR 0,96
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf und Versand durch MEDIMOPS. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 neu ab EUR 0,96 7 gebraucht ab EUR 0,01

LaFee-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von LaFee

Fotos

Abbildung von LaFee

Biografie

Frei

LAFEE ist nicht mehr die "Rotzgöre" von damals, die mit 15 auszog und über Nacht zu einer der erfolgreichsten Sängerinnen Deutschlands avancierte. Aber keinesfalls ist LAFEE 2011 weichgespült. Ihre Sprache ist immer noch direkt und gerade heraus! Selbstsicher ist sie, mutig und authentisch. Frei und ohne Angst zu sagen, was sie denkt. Kreativ und ... Lesen Sie mehr im LaFee-Shop

Besuchen Sie den LaFee-Shop bei Amazon.de
mit 15 Alben, 11 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Ring Frei (inkl. Bonustrack + Fan-Kalender für 2009) + Jetzt Erst Recht + Lafee
Preis für alle drei: EUR 25,94

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (21. November 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Single
  • Label: Capitol (EMI)
  • ASIN: B001IXT798
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 279.279 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Ring Frei (Single Version) 3:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Hand In Hand 4:20EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

LaFee ist zurück! Nach über 550.000 verkauften Alben, diversen Auszeichnungen inkl. 3 Echos (2008 erneut als „Beste nationale Künstlerin“) und zwei Nr.1 Alben, meldet sich die mittlerweile fast volljährige Künstlerin mit ihrem nunmehr dritten deutschsprachigen Album „Ring frei“ zurück. LaFee hat über die vergangenen zwei Jahre gezeigt, dass sie mit ihrem unverwechselbaren musikalischen Konzept und Look, den Geschmack einer stetig wachsenden Anhängerschaft trifft. Auch auf internationaler Ebene wächst die Fangemeinde und somit besuchen die Website von LaFee mittlerweile Anhänger aus über 93 (!) verschiedenen Ländern.

Die gleichnamige erste Single „Ring frei“ bietet einen fulminanten Vorgeschmack auf das kommende Album. Die Hookline „1..2..3..Ring frei“ geht einem so schnell nicht mehr aus dem Kopf und bietet LaFee Sound par excellence. Rockige Gitarren, epische Geigen und LaFees engelsklare Stimme die unmissverständlich klar macht: „Der Ring ist eröffnet“. Das Video zur Single hängt die bisherige Messlatte noch ein Stück höher und versetzte die Fans vorab ins Staunen. LaFee wie man sie noch nie gesehen hat. Dieser neue Look zieht sich auch durch Single und Album Artwork.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dieter Gerding am 17. Mai 2009
Format: Audio CD
Ich habe hier bei Amazon schon viele Kommentare über die LaFee-Alben gelesen und ich muss mich wundern. Da werden bereits bei ihrem ersten Album unfaire Forderungen an ein 15 jähriges Mädchen erhoben. Ich selbst bin auf einem Konzert der "Ring frei" Tour in Osnabrück dieses Jahr ziemlich kalt erwischt worden und ich msus sagen, dass ich die Musik dieser Frau gut finde.
Kann man den Texten eine gewisse Naivität vorwerfen? Zum Teil sicher. Doch die Aussagen sind absolut klar und auf den Punkt gebracht. Ich finde es gut, dass diese junge Frau den Mut hat, schwierige Themen (für die Zielgruppe) klar anzusprechen und unverblümt zu Musik zu machen, dabei bei sensiblen Themen wie Bolemie, Selbstwertgefühl oder dem Gefühl des Verlassenwerdens aber nie die notwendige Sensibilität vermissen zu lassen.
In wie weit das Ganze inszeniert ist, kann ich nicht sagen und es interessiert mich auch nicht, denn eines ist klar - diese Texte auf der Bühne zu singen und dazu zu stehen, dazu gehört Mut. Das zeigt schon allein die Tatsache, dass es das in Deutschland so kein zweites Mal gibt. Und als Augenzeuge muss ich sagen, dass die Zielgruppe diese Klarheit sehr dankbar aufnimmt, weil scheinbar niemand sonst ihre romantischen Probleme wahrnimmt und Musik darüber macht. Ist die Zielgruppe zwischen 10 und 16 Jahren? Klar! Sind die Probleme, Sorgen und Nöte daher weniger wert? Ist der Schmerz eines unerfahrenen Menschen weniger wert als der eines Erwachsenen, nur weil letzterer das einfach nicht mehr so recht ernst nehmen kann?
Ich aus meiner Sicht kann nicht jeden Song gut finden, doch es gibt auf den inzwischen drei Alben von LaFee einige kleine Perlen. Ich möchte dem geneigten Leser anraten, diese zu suchen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas am 14. September 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
der Aachener Gothic Göre La Fee ;o) !

Fetzig, Rockig und auch gefühlvoll langsam.

Ein guter Mix für's Auto mit einer schönen Stimme !

Mal sehen, was da noch kommt !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Heidi am 12. April 2009
Format: Audio CD
Obwohl Lafee ihrem Musikstiel treu bleibt, sind die Texte meiner Meinung nach etwas zu hart. Es gibt Titel auf dieser CD die ich meine Kinder nicht gern anhören lasse. Alles in allem kann man sagen: Lafee ist eben Lafee, wer ihre Musik liebt, wird auch diese CD lieben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thor am 26. Oktober 2009
Format: Audio CD
Zugegeben: "Ring frei" unterscheidet sich nur geringfügig von
den Vorgänger-Alben "LaFee" und "Jetzt erst recht". Die Texte
hat man fast alle schon irgendwo gehört. So ist "Ring frei" das
neue "Jetzt erst recht", "Eiskalter Engel" eine verschärfte
Version von "Prinzesschen", "Normalerweise" erinnert stark an
"Für dich", "Was hat sie" ähnelt "Heiß" etc.
Auch musikalisch bietet das Album nicht viel Neues - was bedeutet,
dass allen, denen die ersten beiden Alben gemocht haben auch dieses
mögen werden. Neben vielen rockigen Nummern hat man auch wieder
zwei diesmal sehr schöne Balladen darauf gepackt: "Angst" und "Danke".
Fulminant ist die Single "Ring frei", aber auch "Eiskalter Engel" hat
vieles zu bieten, wenn auch nicht unbedingt einen großartigen Text.
Das Konzept "LaFee" funktioniert also nach wie vor - ich hoffe auf
weitere Alben!

Anpieltipps:

Ring frei
Scheiß Liebe
Angst
Eiskalter Engel
Ein letztes Mal
Danke
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Rath Thomas am 21. Januar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hab mir die CD gekauft, da bereits das erste Album mit den rotzfrechen Texten von Lafee sehr auf meiner Linie lag. Wurde auch beim zweiten Album nicht enttäuscht, da die Texte zusätzlich zur rotzfrechen Art gesellschaftskritischer geworden sind. Tolles Album für jemanden der die Art mag.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von F-T am 6. November 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ware ist so wie sie beschrieben war und ich ich wollte kann ich nur weiter empfehlen bin damit sehr zufrieden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Erik Møller am 27. August 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mit Humor und Gefühl beschreibt LaFee die Welt wo Liebe, Hass, Eifersucht und Hoffnung regiert.
Man weiss nicht immer ob LaFee Fee oder Katze ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Huebner am 29. Januar 2009
Format: Audio CD
...ich habe es getan. Ich habe mir die CD aus reiner Neugier angehört, man will ja wissen, wo der (vermeintliche) Erfolg von LaFee kommt.

Nun, die Musik ist es nicht.

Die Texte sind auf dem Niveau von 12-jährigen Rütli-Schülern, seichte Metaphern, schlechte Reime. Klasse. Klar, sie kommt damit bei den "kaufwilligen" 10-14-jährigen an, aber das war's dann auch schon.

Möchtegern Gothik-Anleihen, etwas klauen bei Subway to Sally und In Extremo, bisschen Sound von Rammstein, fertig. Für die Mülltonne.

Zugegeben, einige Melodien gehen ins Ohr, aber das reicht nicht. So sehe ich LaFee als ein Kunstobjekt auf Mittelschulniveau, tongewordende Peinlichkeiten.

Sie sollte sich überlegen, ob sie 1. Gesangsunterricht nimmt und 2. mit Blick auf ihr zunehmendes Alter doch mal die musikalische Schiene wechseln sollte. Denn, mit einem erwachsenen Songwriter und etwas Unterricht sehe ich schon Potential für eine gute Karriere.
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden