Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Right in the Guts


Preis: EUR 19,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
12 neu ab EUR 8,99

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Herman Frank-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Herman Frank-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

Right in the Guts + Bring Heavy Rock to the Land (Digipak)
Preis für beide: EUR 28,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (22. Juni 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Metal Heaven (Soulfood)
  • ASIN: B007YLENUG
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 94.444 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Roaring Thunder
2. Right In Your Guts
3. Ivory Gate
4. Vengeance
5. Starlight
6. Falling To Pieces
7. Raise Your Hand
8. Waiting
9. Hell Isn't Far
10. Kings Call
11. Lights Are Out
12. Black Star
13. So They Run

Produktbeschreibungen

Ohne Zweifel gehört Herman Frank zu den renommiertesten deutschen Metal-Gitarristen der zurückliegenden 30 Jahre. Nach seinem Solodebüt Loyal To None (2009) schlägt der Hannoveraner jetzt zum zweiten Mal unerbittlich zu: Right In The Guts ist ein echtes Metal-Pamphlet voller Energie, Entschlossenheit und purem Adrenalin.

Seine Kompositionen überzeugen durch ihr siedend heißes Amalgam aus Rock, Metal und Blues-Einflüssen, sein Spiel vereint Geschmack, profunde Technik und Ideenreichtum. Ähnliches gilt auch für die Musiker, die ihm im Studio geholfen haben:

In dieser Besetzung (Sänger Ricki Altzi, Bassist Peter Pichl, Zweiter Gitarrist Christos Mamalitsidis, Schlagzeuger Michael Wolfpers) aus echten Könnern hat Herman Frank insgesamt 13 packende Metal-Tracks eingespielt. Die Aufnahmen fanden in seinem eigenen Arena 20 Studio in Hannover statt, Frank selbst hat die Songs komponiert, produziert, gemischt und gemastert. Dabei ist es ihm gelungen, innerhalb eines traditionellen Metal-Rahmens eine erstaunliche Bandbreite an unterschiedlichen Tempi, Härtegraden und Ausdrucksformen umzusetzen. Alles in allem ein Album, wie es seine Fans lieben werden.

Und ein Werk, das möglichst schnell auf die Bühne gehört. Wie formulierte es Herman Frank so vielversprechend: „Ich werde jede freie Minute, die mir Accept geben, dazu nutzen, um in jedem Club der Welt zu spielen, der genügend Steckdosen für meine ENGL-Verstärkerwand hat.“ Angesichts dieser überzeugenden Scheibe eine willkommene Ankündigung!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frederick am 17. August 2012
Format: Audio CD
Klar, die vielen Vergleiche mit Accept und Victory kommen nicht von ungefähr, wesswegen es auch überhauptkeinen Sinn macht auf die musikalische Ausrichtung dieser Scheibe groß einzugehen. Auf "Right in your Guts" spielt Herman Frank ganz einfach klassischen Heavy Metal, vergleichbar mit Accept, Victory, U.D.O, Iron Saviour, etc... also eher mit einer Priese Blues und Hardrock statt Orchestralen Arrangements und Speed-Metal. Kompromisslos, konstant heavy (keine Ballade mit an Bord!) und ohne Lückenfüller. Hinterm Mikro macht der Schwede Rick Altzi (At Vance, Thunderstone, Epysode) eine großartige Figur. Seine Stimme ist angenehm tief, rauh und trotzdem sehr melodisch. Herman Frank selbst spielt wiederum ein paar wunderschöne Solos (die leadgitarre ist aber generell sehr präsent), und beweist einmal mehr seine kompositorischen Fähigkeiten - eher in Richtung Ohrwurm als Prog versteht sich.

Alben wie "Right in your Guts" gibt es zwar schon massenhaft, aber es sticht durch seine hohe Qualität definitiv aus dem Heavy/Power-Metal Einheitsbrei hervor! Wer einfach ein bisschen feiern und headbangen will ist hiermit bestens bedient!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Colin am 14. Mai 2013
Format: Audio CD
Mein Review zum letzten Album von HERMAN FRANK habe ich mit der Hoffnung beschlossen, dass der in Hannover lebende Gitarrist neben seinen Jobs bei ACCEPT und als Produzent noch Zeit für eine weitere Soloscheibe findet. Glücklicherweise hat Herman nicht nur die Zeit, sondern auch die Muße gefunden, dem 2009er Album “Loyal To None” einen ebenbürtigen Bruder an die Seite zu stellen.

Dabei stand die Produktion von “Right In The Guts” gar nicht einmal unter einem so guten Stern. Jiotis Parachidis, der den Vorgänger noch stimmtechnisch markant veredelte, ist dieses Mal nicht mit von der Partie. Mit dem gebürtigen Schweden Rick Altzi steht nun aber ein Nachfolger in den Startlöchern, der die Leistung von Parachidis nicht nur egalisieren, sondern auch toppen kann. Die Rockröhre von Rick Altzi passt hervorragend zu den Kompositionen von HERMAN FRANK, die einmal mehr zwischen modernem Hard Rock und Melodic Metal hin und her pendeln. Altzi kann sich in den Kompositionen zu jeder Zeit neben den fetten Riffs von Herman und seinem kongenialen Sidekick Mamalitsidis Cristos behaupten und macht deutlich, dass er sich nicht hinter seinem Vorgänger verstecken braucht. Gleiches gilt auch für das neue Songmaterial, das teilweise sogar noch etwas stärker als auf “Loyal To None” ausfällt. Neben Up-Tempo-Rockern wie dem Opener “Roaring Thunder”, dem genialen “Lights Are Out” und “Waiting” oder “Ivory Gate” und Stampfern der Marke “Right in Your Guts”, “Raise Your Hand” oder “Black Star” gibt es auf dem Zweitwerk der Band auch für HERMAN FRANKs Soloschaffen eher untypische Songs.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kai am 18. August 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Was mir so gut gefällt an der neuen Scheibe , es ist keine Ballade drauf . Power ohne Ende , weltklasse Riffs , wer da ruhig sitzen bleiben kann , muß taub sein . Was die Metalscene angeht , sind wir Deutschen doch schon ganz weit vorne . Herr Frank , ich danke Dir ;o)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von roocky am 6. August 2012
Format: Audio CD
hallo headbanger

wer auf accept steht der sollte hier unbediengt zugreifen

teutonen metal vom feinsten ein riff jagt das andere einfach

der hammer also nicht lange warten und bestellen ihr werdet

nicht entäuscht sein
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden