Riemser Pharma Bite Away,... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 25,17
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: vapor-ex-machina
In den Einkaufswagen
EUR 21,67
+ EUR 3,50 Versandkosten
Verkauft von: CuraVendi - Die Bonus-Apotheke

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Riemser Pharma Bite Away, Stichheiler

| 7 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 29,90
Preis: EUR 23,01 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 6,89 (23%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
28 neu ab EUR 20,01 7 gebraucht ab EUR 19,61
  • wirkt nur mit konzentrierter Wärme
  • patentierte Technologie
  • einfach und schnell einsetzbar
  • dermatologisch getestet

Wird oft zusammen gekauft

Riemser Pharma Bite Away, Stichheiler + Nie mehr juckende Mückenstiche - Zapperclick der Mückenstich Heiler Mosquito Bits
Preis für beide: EUR 26,80

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktbeschreibungen

Der bite away® ist ein elektronisches Gerät, das zur äußerlichen Behandlung von Insektenstichen und -bissen von Mücken, Moskitos, Wespen, Hornissen und Bremsen entwickelt wurde. Weiterhin kann der Stichheiler auch bei Kontakt mit Meerestieren wie Nesselquallen oder Petermännchen angewendet werden. Die Form des bite away® ist klein und handlich. Er wird als Stiftform angeboten und ist in der Hand- oder Hosentasche am Strand und unterwegs immer praktisch mit dabei. Die Behandlung erfolgt mit konzentrierter Wärme. Die Wärmebehandlung mit dem bite away© ist bis auf die subjektiv unterschiedlich wahrnehmbare Wärmereizung, frei von Nebenwirkungen! Die sofortige Anwendung des bite away® nach dem Stich verhindert bzw. mindert den entstehenden Juckreiz, die Schmerzen und das Anschwellen der Körperpartie auf ein kaum mehr wahrnehmbares Maß. Auch Stunden nach dem Stich entfaltet der Stichheiler noch seine gute Wirkung. Der Juckreiz verschwindet sofort und eine entstandene Schwellung nimmt schneller ab.

Anwendung
Platzieren Sie die Heizfläche des Stichheilers genau auf dem Einstich. Halten Sie das Gerät während der Dauer der Behandlung leicht gedrückt. Betätigen Sie einen der beiden Starttaster. Der rechte Taster ist für Erwachsene bestimmt, die Behandlungszeit beträgt ca. 6 Sekunden. Der linke Taster ist vorrangig für Kinder oder Erwachsene mit empfindlicher Haut gedacht und hat eine Behandlungszeit von ca. 3 Sekunden. Er wird immer eine Temperatur von 49°C bis 53°C erreicht.

Wirkprinzip
Das Prinzip beruht auf der rein natürlichen Wirkung von konzentrierter Wärme. Bei der lokalen thermischen Behandlung der Einstichstelle durch den integrierten Einchip- Thermostat-IC des Stichheilers erfolgt ab einer Temperatur von ca. 50°C teilweise eine Zersetzung von Giftbestandteilen des Insektes sowie eine Unterbindung der Ausschüttung von Histamin. Die kontrollierte Erwärmung des Heizmoduls wird durch die interne Verknüpfung von Temperatur- und Zeitsteuerung sichergestellt. So lässt sich nach Empfindlichkeit der Nutzergruppe, eine gut verträgliche Anwendung sicher stellen.

Produktinformation

  • Artikelgewicht: 5 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 141 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Batterien 2 AA Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: 3293
  • ASIN: B003CMKQTS
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 17. Dezember 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1.513 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 341 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100 in Drogerie & Körperpflege)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

167 von 176 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hans Schulz am 11. August 2009
Ich war skeptisch, als ich mir dieses Gerät zugelegt habe.
Das Gerät kommt in einer üblichen Plastikverpackung mit der Bedienungsanleitung auf Pappe hinten drauf.
Die Verarbeitung erscheint solide, wobei der Verschluß des Batteriefach etwas Nachholbedarf hat, denn das ist relativ labil und könnten dazu neigen, irgendwann kaputt zu gehen.
Nun zur Anwendung. Es gibt 2 Knöpfe: 3s Hitze, und 6s Hitze. Die Hitze ist erträglich, gerade wenn man anfängt diese zu spüren und als heiß und leicht schmerzhaft zu empfinden, hört es auch wieder auf.
Gestern hatte das Gerät die Taufe: 3 verschiedene Personen, jeder mindestens 3 Mückenstiche. Ich habe gnadenlos jeden 2x hintereinander mit je 6 Sekunden Hitze bestrahlt. Und das Ergebnis?

Sensationell! Keinerlei Jucken mehr, schon nach Sekunden! Auch ein Tag später mußte die Anwendung nicht mehr wiederholt werden. Ab sofort ist dieses Gerät grundsätzlich Pflichtbestandteil der Handtasche meiner Frau.
Ich kann es uneingeschränkt weiterempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
151 von 174 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nessaya am 30. Mai 2009
Ich hab das Gerät vor 2 Wochen geschenkt bekommen und möchte es jetzt schon nicht mehr hergeben.
Das Geräd ist solide verarbeitet und die Anwendung ist kinderleicht. Es gibt nur zwei Knöpfe einmal für eine Wärme dauer von 3 und einmal für 5 Sekunden. Das Gerät auf den Insektenstich halten, Knopf drücken und warten bis das Gerät leise Piepst und sich wieder abschaltet.
Der Juckreiz bei Mückenstichen hört sofort auf, und ist für ca. 8-12 Stunden vollkommen verschwunden. Danach wendet man den Bite Away notfalls einfach nochmal an.
Leider gibt es auch einen Nachteil, in der Beschreibung steht das, das gerät ca. 50 Grad warm wird, eine Wärme die die Haut nicht schädigt und trotzdem hilft, dennoch können 50 Grad verflucht heiß sein was zu einem kurzen Schmerzgefühl führen kann.
Ich persönlich hab mich nach 3-4 Anwendungen daran gewöhnt, und nehme lieber den kurzen Schmerz in kauf als die ganze Zeit den Juckreiz ertragen zu müssen.
Deshalb 5 Sterne, weil ich bis auf einen kleinen Schmerz der nicht schlimmer als ein kurzer Nadelstich ist, nichts auszusetzen habe und Bite Away uneingeschränkt jedem empfehlen würde
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uwe P am 3. September 2011
Verifizierter Kauf
Na, wir haben schon viel ausprobiert und die Idee mit Wärme einen Mückenstich zu behandeln, war uns neu. Ausprobiert haben wir sie mit heißem Wasser und einem Teelöffel. Hat auch funktioniert. Nun ist es aber so, dass eine Mücke zuschlägt, wenn man gerade kein heißes Wasser (Nachttisch, Gartenparty, Urlaub ) zur Hand hat, also was ist die Alternative? Der Stichheiler von Bite away. Er ist einfach in der Handhabung und die Wahl zwischen zwei Zeiten ( 3 oder 6 sek.) ist gut aber nicht nötig. Ich benutze die lange Version und nach max. 2 Anwendungen denkt man nicht mehr an den quälenden Mückenstich. Ganz ohne Chemie, Prima.
Die Bedienung ist kinderleicht und findet sogar noch in den Handtaschen meiner Frau (!) Platz. Also auch was für unterwegs.
Die Überwindung das es etwas heiß wird, ist schnell verflogen, weil der Juckreitz auch schnell verflogen ist. Wir finden das Gerät toll und können es nur weiterempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
34 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von andreaszirnig@yahoo.com am 11. August 2010
Das Gerät ist genial, die Bezeichnung "Stich-Heiler" finde ich allerdings übertrieben. Es verhindert den ständigen Juckreiz und u.U. das Anschwellen der Stichstelle, nicht mehr und nicht weniger - aber das ist ja das Lästigste bei Mückenstichen! Die Einstichstellen sind noch ein paar Tage als optische Beeinträchtigung sichtbar, stören aber ansonsten nicht mehr. Gleich nach dem Stich ist die Wirkung am größten, da wird auch das Aufschwellen verhindert, aber auch später tut der Wärmestab seinen Dienst. Man kann ihn mehrmals anwenden, sollte der Stich wieder zu jucken beginnen. Der Juckreiz vergeht jedes Mal sofort und für lange Zeit, während ihn Salben nur lindern können.

Die Temperaturangabe von 50° schreckt viele Leute ab. Dazu muss man sagen, dass diese Wärme auf ein paar Millimeter und ein paar Sekunden beschränkt ist und durchaus erträglich ist. Für mich ist das keinesfalls ein Schmerz. Wenn es stark juckt, ist die Wärme an der Einstichstelle direkt angenehm und bringt sofort Erleichterung.

Man sollte allerdings zuerst den Knopf drücken und den Bite Away-Stab erst dann auf den Insektenstich halten, wenn das grüne Lämpchen anzeigt, dass die Temperatur erreicht ist. Sonst wird die Anwendungszeit verlängert. Das Aufheizen aus dem kalten Zustand dauert nämlich ca. 4 Sek. Wenn der Stab einmal aufgeheizt wurde, ist die Temperatur dann für weitere Stiche sofort verfügbar. Wer der Wärme misstraut, kann den Stab jederzeit wegnehmen oder mit 1 Sek. beginnen und sich langsam an die 3-5 Sek. herantasten.

Der Wärmestab ist auf jeden Fall jeden Cent seines Kaufpreises wert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
37 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von I. Wagenführer am 28. Juni 2009
Also der bite away ist wirklich super. Wir haben ihn seit einem Jahr, leben in Shanghai - und da gibts die Stechfliegen wie Sand am Meer, mehrere Monate im Jahr. Dass er 1a die Schwellung und den Juckreiz nimmt ist tatsächlich so. Endlich muss nicht mehr mit cremes geschmiert werden, die meist eh nicht richtig helfen. Weshalb ich schreibe: sobald es "piek" macht, nimmt man ihn von der Haut weg. Die Kinder machen es selber, auch die Freunde zu Besuch - daher kann ich guten Gewissens sagen, daß der Gebrauch selbst für Kindergartenkinder problemlos ist - wenn sie den Stift selber halten, und "wegziehen" wenns piekt!!! Dann schmerzt er auch nicht, und das Ergebnis ist phenomenal. Der Bite away gehört bei uns in jeden Schulranzen und jede Handtasche!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen