Ride Along 2014

Amazon Instant Video

(28)
In HD erhältlich
Trailer ansehen

Seit zwei Jahren träumt Schulwachmann Ben Barber (Kevin Hart) davon, Detective James (Ice Cube) zu beweisen, dass er es richtig drauf hat ? schließlich will er James? superscharfe Schwester heiraten. Als Ben endlich an der Police Academy angenommen wird, sieht er seine Chance.

Darsteller:
Ice Cube,Kevin Hart
Laufzeit:
1 Stunde, 39 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Ride Along

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Action & Abenteuer
Regisseur Tim Story
Darsteller Ice Cube, Kevin Hart
Nebendarsteller John Leguizamo, Bruce McGill, Tika Sumpter, Bryan Callen, Laurence Fishburne, Gary Owen, Jacob Latimore, Benjamin "Lil P-Nut", Dragos Bucur
Studio NBC
Altersfreigabe Freigegeben ab 12 Jahren
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Blagger TOP 500 REZENSENT am 18. April 2014
Format: DVD
"Ride Along" ist eine tempo- und actionreiche Komödie, die mit einem einfachen und von Beginn an komplett vorhersehbarem, überraschungsfreien Plot ordentliches Entertainment liefert. Geht man mit keiner höheren Erwartungshaltung an den Film ran, dann funktioniert der Streifen wirklich gut.

Die einfache Idee, die hinter der Story steckt: ein harter Hund Marke "einsamer Wolf" (Ice Cube) schlägt sich mit einem liebenswerten Chaoten (Kevin Hart) durch, und am Ende ist der Harte gar nicht so hart und der Chaot gar nicht so chaotisch. Hat man in einer anderen schauspielerischen Liga schon besser gesehen, so etwa Eastwood/van Peebles in "Heartbreak Ridge" oder James Woods und Michael J. Fox in "The Hard Way". Aber obwohl Ice Cube offensichtlich nur ein Gesichtsausdruck zur Verfügung steht, kann man sich das Ganze gut anschauen, weil Hart mit einem ansprechenden komödiantischen Talent aufwarten kann. Passend zum Setup setzt "Ride Along" vorwiegend auf Situationskomik und kaum auf Wortwitz, und das kriegt das Duo recht anständig hin.

Sicherlich keine Comedy, die sich einen Platz in der ewigen Ruhmeshalle des Genres sichert, aber gelungene Unterhaltung und im Gesamteindruck völlig OK.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lillythecat am 8. November 2014
Format: DVD
Seien wir mal ehrlich, Ice Cube ist jetzt nicht der große Charakterdarsteller. Deshalb habe ich von dem Film nicht mehr als ein bisschen unkomplizierte Unterhaltung erwartet. In diesem Sinne wurde ich wirklich nicht enttäuscht. Ganz im Gegenteil, je länger der Film lief, um so mehr Spaß hatte ich an der Story. Und sein zukünftiger Schwager ist ja wirklich ein nervtötender kleiner Spinner. Aber genau das macht die Figur auch so sympathisch. Stellenweise konnte ich herzhaft lachen und ein wenig spannend war es auch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von GamePrince am 4. Mai 2014
Format: DVD
Ben (Kevin Hart) ist in einer glücklichen Beziehung mit seinen Videospielen und seiner Freundin Angela (Tika Sumpter) und arbeitet als Sicherheitsbeamter in der Highschool. Aber Angelas Bruder James (Ice Cube) hält nicht viel von Ben, obwohl die Polizeiakademie ihn aufnimmt, was Ben so natürlich nicht stehen lassen will. Er möchte nämlich Angela heiraten, und um den Segen von James zu bekommen, muss er ihm beweisen, was er drauf hat.
Also nimmt James, der Polizist ist, Ben als Vorbereitung für die Akademie mit auf Tour, um ihm zu zeigen, wie hart der Job ist.
Diese Geschichte schreit zwar nach Durchschnitt, aber das stört hier kein bisschen, da sie auf verdammt coole Art und Weise mit viel Humor erzählt wird.
Und das Gute ist, dass der Humor hier auch wirklich richtig gut funktioniert, weil die Gags richtig zünden und für viele Lacher sorgen.
Anfangs hält sich die Unterhaltung ein bisschen in Grenzen und man bekommt nur Kleinigkeiten zum schmunzeln, da vor allem erstmal die Geschichte eingeleitet werden muss.
Aber je länger der Film geht, desto besser wird er und ab der zweiten Hälfte, macht er richtig viel Spaß, weil er da dann richtig Gas gibt.
Die Gags kommen dann in kürzeren Abständen, sind gleichzeitig lustiger als in der ersten Hälfte und auch die Action wird dann größer geschrieben, was eine richtig unterhaltsame Mischung ergibt, in der kaum Langeweile aufkommt.
Vor allem gibt es gegen Mitte eine Szene, die ist so verdammt cool gemacht und einfach so genial, dass ich fast sagen würde, sie alleine wäre das Ticket wert.
Dem ist allerdings nicht so, da diese Szene von den beiden Hauptdarstellern in den Schatten gestellt wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lutz Love am 26. Oktober 2014
Format: Amazon Instant Video Verifizierter Kauf
Wir haben uns den Film gleich zweimal angesehen .
Ist sehr lustig und unterhaltend.
Die Handlung ist sehr interessant gestaltet .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Lennart Mützelburg am 11. September 2014
Format: Amazon Instant Video Verifizierter Kauf
Super lustiger Film mit zwei super Schauspielern! Ice Cube zeigt wieder ein Mal das er nicht nur ein guter Rapper ist sondern das ihm die Schauspielerei auch richtig gut liegt. Kevin Hart ist natürlich voll in seinem Element und das zeigt er auch zu gut. Seine einzelnen Gesichtsausdrücke sprechen wie immer für sich. Der Film ansich ist super lustig haben lange nicht mehr so gelacht, ein Muss für jeden Ice Cube und Kevin Hart Fan.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jakob am 26. April 2014
Format: DVD
Es gibt Leute die werden diesen Film nicht lustig finden. Das sind aber die, denen als kleines Kind ihre Barbie geklaut wurde (nicht falsch verstehen). Natürlich gibt es Unterschiede in Sachen Spaß verstehen. Aber ich war mit einer etwas größeren Gruppe (57 Mann) in diesem Film, und jeder war positiv gestimmt und am lachen. So nun ein paar Punkte die den Film gut machen:

- Äktschn! -wie der gute Arnie sagen würde- fehlt nicht und ist für einen Film ab 12 echt "gut".

- Ice Cube hat mir in XxX schon gut gefallen und gibt auch in diesem Film eine gute Rolle als Eiskalten leicht angenervten aber dennoch coolen Charakter ab.

- Kevin Hart- noch nie gesehen aber diesem Man muss mann oft Szenenapplaus geben. Immer wenn er spricht lacht das Kino :)

Also Freunde für alle die, die "Rush Hour" oder "Copout geladen und entsichert" Lustig finden kann ich nur sagen dieser Film muss gesehen werden oder Ende des Jahres im Regal stehen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen