oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Hinzufügen
Hinzufügen
Alle Angebote
TECHNIK TRADE In den Einkaufswagen
EUR 675,14 + EUR 3,80 Versandkosten
CG Hard- und Software GmbH ( alle Preise inkl. MwSt, AGB unter Verkäufer-H... In den Einkaufswagen
EUR 694,74 + EUR 4,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ricoh GR Digital Kamera (16 Megapixel, CMOS Sensor, USB) schwarz

von Ricoh Imaging
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 607,00 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • 16 Megapixel APS-C CMOS Sensor
  • Aufnahmebereitschaft nach 1 Sekunde
  • 0,2 Sekunden Fokussiergeschwindigkeit
  • 4 Bilder in der Sekunde Aufnahmefrequenz
  • Lieferumfang:LiIonenAkku; USB-Ladeadapter; USB-Kabel; Software;Handriemen;Blitzschuhabdeckung

Wird oft zusammen gekauft

Ricoh GR Digital Kamera (16 Megapixel, CMOS Sensor, USB) schwarz + DB-60 DB-65 Akku für Ricoh Caplio R3 / R4 / R5 / R30 / R40 / GX100 / GX200 / G600 / G700 / GR Digital I / II / III / IV (1250mAh, 3.6V - 3.7V) Lithium-Ionen Akku Batterie von Cellonic + atFoliX Schutzfolie Pentax Ricoh GR - 3 Stück - FX-Antireflex, antireflektierende Premium Displayschutzfolie
Preis für alle drei: EUR 621,64

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Informationen rund um das Thema Kompaktkameras? In unserem Ratgeber finden Sie nützliche Informationen rund um digitale Kompaktkameras.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 12 oder Photoshop Lightroom 5 mit einem Computer oder einer Kamera. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace). Diese Aktion gilt ausschließlich für die www.amazon.de Website. Hier geht's zur Aktion.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 11,7 x 6,1 x 3,5 cm ; 213 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 998 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: 175744
  • ASIN: B00CXUX75K
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 22. Mai 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.185 in Kamera & Foto (Siehe Top 100 in Kamera & Foto)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Pentax RICOH GR Kompaktkamera im schwarzen Gehäuse mit 16,2 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Full HD Video

PENTAX RICOH GR Kompaktkamera

Als 1996 die analog arbeitende RICOH GR1 auf den Markt kam, avancierte die Kamera schnell zum Geheimtipp. Viele Berufsfotografen hatten die leistungsstarke Kompaktkamera als Backup- oder für Location Scouting-, aber auch als Reportage-Kamera immer dabei.

Mit der Zeit folgten, sieben Modell-Aktualisierungen, von denen die bislang letzte, die RICOH GR Digital IV, schon fast einen legendären Status bei kreativen Fotografen einnimmt. Vom Konzept, vom Anspruch und vom Design folgt auch die neue RICOH GR ihren anerkannten Vorgängerinnen, wurde aber in allen qualitätsentscheidenden Kriterien erheblich verbessert.

Herzstück der neuen GR ist der neue Hochleistungs-Bildsensor mit einer Auflösung von 16,2 Megapixel im großen APS-C Spiegelreflex-Format. Bei dessen Entwicklung lag die Priorität auf absolut naturgetreuer Bildwiedergabe. Dazu verzichtet die RICOH GR auf den sonst üblichen Tiefpass-Filter zur Reduzierung von Moiré-Effekten, um unter allen fotografischen Bedingungen das Optimum an Bildschärfe, Auflösungsvermögen und Detailreichtum über den gesamten Bildbereich zu realisieren. Das neue Objektiv der RICOH GR mit der Brennweite von 28 mm (umgerechnet auf das 35-mm-Kleinbildformat) wurde speziell für den großen APS-C-Bildsensor entwickelt.

Trotz der klaren Fokussierung auf einen großen Aufnahmesensor ist die RICOH GR ist so kompakt und praxistauglich wie ihre Vorgängerin. Sie passt bequem in die Hosentasche und ist so überall dabei und immer bereit. Sie ist leicht und stabil, da das Gehäuse aus einer Aluminium-Magnesium-Legierung besteht. Die RICOH GR löst sehr schnell aus: Sie ist eine knappe Sekunde nach dem Einschalten bereit und fokussiert in atemberaubenden 0,2 Sekunden. Sie ermöglicht den vollautomatischen Schnappschuss, gestattet ambitionierten Bildgestaltern aber auch, alle Parameter von Hand zu wählen.

Die RICOH GR ist eine Kamera, die dem anspruchsvollen Fotografen die Freiräume gibt, die er braucht: Die Schnelligkeit und Bildqualität einer Spiegelreflexkamera, verbunden mit der Handlichkeit und Flexibilität einer Kompaktkamera.

Schnelles Hochleistungs-GR-Objektiv für extreme Abbildungsleistung

Das neu entwickelte GR-Objektiv bietet eine feste Brennweite von 28 mm (umgerechnet auf das 35-mm-Kleinbildformat). Perfekt an den RICOH APS-C-Sensor angepasst, baut es sehr kompakt, ohne Abstriche bei der Bildqualität. Die Offenblende beträgt 1:2,8. Dies gibt den notwendigen Spielraum für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen, etwa in ungünstig ausgeleuchteten Innenräumen oder in der Dämmerung. Es besteht aus insgesamt sieben Linsen (zwei asphärisch, ein Element aus hoch brechendem Low-Dispersion-Glas). Die Linsenelemente sind in fünf Gruppen zusammengefasst.

Der hochwertige Aufbau minimiert optische Verzeichnungen und chromatische Aberrationen, und sorgt so für gestochen scharfe, kontrastreiche Bilder bis tief in die Ecken – auch bei voll geöffneter Blende. Die Blende der RICOH GR besteht aus neun speziell geformten Blendenlamellen. Sie sorgen für ein herrlich weiches Bokeh. Als fotografisches Ausdrucksmittel lässt sich die Schärfentiefe auf einen sehr schmalen Bereich eingrenzen. So bleibt das Motiv gestochen scharf, während der weich gezeichnete Hintergrund einen harmonischen Rahmen für das Motiv bildet. Eine Abblendtaste an der Seite der Kamera ermöglicht vorab die Anzeige der Schärfentiefe auf dem Monitor. Ein eingebauter ND-Filter gibt die Möglichkeit, das Licht zu reduzieren, um die Blende effektvoll nutzen zu können.

PENTAX RICOH GR Kompaktkamera
Herausragende Bildqualität durch großen APS-C-Bildsensor

In der RICOH GR steckt ein neu entwickelter CMOS-Bildsensor im APS-C-Format, wie er sonst nur von Spiegelreflexkameras bekannt ist. Seine Sensorfläche misst enorme 23,7 x 15,7 mm. Seine Auflösung beträgt effektive 16,2 Megapixel – er wurde konsequent auf optimale Bildqualität statt auf maximale Pixelausbeute konzipiert. Im Unterschied zu anderen Kameras verzichtet die RICOH GR auf einen Tiefpass- bzw. Anti-Aliasing-Filter.

Als Ergebnis kann der APS-C-Bildsensor seine Auflösungsleistung unter allen Bedingungen bis ins allerfeinste Detail ausreizen und liefert perfekt durchgezeichnete Bilder in absolut natürlicher Farbwiedergabe und in bestechender Schärfe und Klarheit, auch in den Bildecken. Sollten wirklich einmal durch die extrem feine Auflösung Moiré-Effekte auftreten, lassen die sich durch eine eingebaute Funktion auf Tastendruck beseitigen.

PENTAX RICOH GR Kompaktkamera
Hochwertigste Bildergebnisse und schnellste Signalverarbeitung

Die hoch entwickelte Elektronik der neuen RICOH GR ist ungemein schnell. Bereits eine knappe Sekunde nach dem Einschalten ist die Kamera betriebsbereit. Fürs Fokussieren begnügt sich die Kamera mit gerade mal 0,2 Sekunden. Schnell bewegte Motive wie Sportler oder Tiere in freier Wildbahn fängt die GR mit Bildserien in einer Geschwindigkeit von bis zu 4 B./Sek. ein – überragende Werte, bei denen so manch eine Spiegelreflexkamera nicht mithalten kann.

Das unterstreicht den Anspruch der RICOH GR, als Werkzeug für den professionellen Einsatz gebaut zu sein. Mit einem Empfindlichkeitsbereich von bis zu ISO 25600 setzt die GR ebenfalls neue Maßstäbe. Auch hier leistet die neue RICOH GR V Engine hervorragende Arbeit. Bildrauschen wird auf ein Minimum reduziert und ermöglicht nicht nur theoretisch sinnvolles Arbeiten bei sehr hoher Empfindlichkeit.

PENTAX RICOH GR Kompaktkamera
Modernste Funktionsvielfalt, ergonomischer Bedienkomfort

Alle relevanten Aufnahmeparameter lassen sich von Hand wählen und gewähren so ungeahnte kreative Möglichkeiten. Außer Blendenvorwahl und Zeitvorwahl beherrscht die RICOH GR eine weitere Variante der Belichtungssteuerung: Bei gleichzeitiger Vorgabe von Belichtungszeit und Blende (TAv – Time and Aperture Value) kann sie auch die Empfindlichkeit automatisch nachsteuern. Über eine Taste an der linken Kameraseite lässt sich schon vor der Aufnahme auf dem Monitor kontrollieren, ob die Schärfentiefe den eigenen kreativen Vorstellungen entspricht.

Der Monitor selbst, mit kratzfestem Acrylglas geschützt, hat eine Diagonale von 7,6 cm. Er löst Motive mit einer bestechend hohen Auflösung von 1,2 Millionen Bildpunkten auf – so bleibt nicht die kleinste Einzelheit des Bildausschnitts verborgen. Als weitere Unterstützung für die bewusste Bildgestaltung lassen sich relevante Aufnahmeparameter wie Belichtungszeit oder Blendeneinstellung, ein Gitter, oder die senkrechte bzw. waagrechte Ebene (Wasserwaage) auf dem Monitor einblenden. In der RICOH GR stecken neue kreative Bildprocessing-Tools, die sich bequem abrufen lassen. Auch die Aufzeichnung und Entwicklung von RAW-Dateien (DNG-Format), die Beschneidung des Bildausschnitts entsprechend einer Brennweite von 35 mm oder Videoaufnahmen in perfekter Full-HD-Qualität (1.920 x 1.080 Pixel bei 30 Bilder/Sek.) sind möglich.

Die neue RICOH GR setzt in dieser Kameraklasse neue Maßstäbe. Die hohe Bildqualität, die enorme Schnelligkeit und die umfangreiche Bedienoptionen, verpackt in ein ultrakompaktes, robustes Gehäuse, machen die RICOH GR zu einem leistungsstarken Werkzeug für Ambitionierte, Könner und Profis der Fotografie.

PENTAX RICOH GR Kompaktkamera
Weitere Merkmale
  • Zeitraffer- und Zeitlupen-Aufnahmen möglich
  • Makro-Funktion mit Abbildungsmaßstab 1:5
  • Dynamic Range Compensation verhindert Über- und Unterbelichtungen in einer Aufnahme
  • HDMI-Ausgang zum direkten Anschluss an einen Fernseher
  • Leichtes und stabiles Gehäuse aus Magnesium-Aluminium-Legierung
  • Akkuladefunktion in der Kamera per USB Kabel
  • Drei Speicher für benutzerdefinierte Einstellung
  • Diverse Funktionstasten für die Anwahl von Kamerafunktionen
  • HD Video mit H.264 Standard (24, 25 oder 30 B./Sek.)
  • Zubehörschuh für optischen Sucher oder Blitzgerät
  • Akkukapazität für ca. 300 Aufnahmen
PENTAX RICOH GR Kompaktkamera
Optionales Zubehör
  • Filteradapter GH-3 (für 49 mm Filter, Streulichtblende oder Weitwinkel-Vorsatz)
  • Weitwinkel-Vorsatz RICOH GW-3 (Vergrößerung 0,75fach), für Aufnahmen mit Brennweite 22 mm (umgerechnet auf das 35-mm-Kleinbildformat)
  • Streulichtblenden
  • Optischer Sucher für 28 mm oder 22 mm
  • Systemblitz

  • Windows ist ein eingetragenes Warenzeichen der Microsoft Corporation.
  • HDMI, das HDMI-Logo und High-Definition Multimedia Interface sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von HDMI Licensing LLC.
  • Alle anderen Marken oder Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
  • Design und technische Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Produktbeschreibungen

Technische Daten

Produkt-Features Digitale Kompaktkameras

Elektronik

  • Auflösung (Pixel): 4.352 x 3.264
  • Farbtiefe (Bit): 36
  • Sensor Chip: CMOS
  • Chip-Auflösung in Mio. Pixel: 15 - 16
  • Chip-Auflösung (Mio. Pixel): 16,2

Anschlüsse

  • Anschluss für Netzgerät: Ja
  • USB: 3.0
  • HDMI: Ja

Konnektivität

  • Bluetooth: Nein
  • NFC (Near Field Communication): Nein
  • DLNA: Nein
  • WLAN: Nein
  • Wifi Direct: Nein

Ausstattung

  • Digitalzoom (fach): 4
  • Bildstabilisierung: Optisch
  • Brennweite (ca.) entspr. 35 mm KB: 28
  • Brennweite digital (mm): 18,3
  • Blenden: 2,8
  • Filtergewinde (mm): 49
  • Schärfebereich (cm): 30 - unendlich
  • Naheinstellgrenze (cm): 10
  • Max. Lichtempfindlichkeit (ISO): 25.600
  • ISO Auto-Shift: Ja
  • ISO Manuell: Ja
  • Manuelle Belichtungskorrektur: +/- 4 in Stufen von 1/3
  • Blitzgerät eingebaut: Ja
  • Selbstauslöser: Ja
  • GPS-Empfänger: Nein
  • PictBridge (Direktdruck ohne PC): Ja
  • DLNA zertifiziert: Nein

Speicher

  • Interner Speicher (MB): 54
  • CF: Nein
  • Memory Stick: Nein
  • Microdrive: Nein
  • MMC: Nein
  • SD: SD / SDHC / SDXC
  • xD: Nein

Display

  • Typ: LCD
  • Touchscreen: Nein
  • Displaydiagonale (cm): 7,62
  • Displaydiagonale (Zoll): 3

Video-Aufzeichnung

  • Video-Aufzeichnung: Ja
  • HD-Aufnahme: Ja
  • 3D Video-Aufnahme: Nein
  • Max. Video-Auflösung (Pixel): 1.920 x 1.080
  • Max. Anzahl Bilder/Sekunde: 30

Typ


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
33 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kompakte Weitwinkellösung mit DSLR Qualität 21. Juli 2013
Von Alif
Verifizierter Kauf
Im Netz gibt es inzwischen genügend Reviews und Testberichte, um sich über die RICOH GR zu informieren. Deshalb beschränke ich mich hier auf einige Dinge die mir persönlich aufgefallen sind und teilweise vielleicht sonst nicht erwähnt werden. Ich konnte die Ricoh GR jetzt einige Tage intensiv nutzen und meine Erwartungen wurden fast voll erfüllt. Ich hatte für meine Olympus E-PL5 das Zuiko 12mm Weitwinkel zunächst gekauft und dann wieder zurückgeschickt. Es ist ein exzellentes Objektiv, aber über 680,- Euro dafür war es mir nicht wert. Um es vorwegzunehmen, die Ricoh GR mit ihrem 28mm (verglichen mit Vollformat) Blickwinkel liefert meines Erachtens sogar die bessere Bildqualität als die Kombination Olympus PEN/OM-D mit Zuiko 12mm KB 24mm). Für ein paar Euro mehr habe ich jetzt eine Weitwinkellösung im Taschenformat und vor allen Dingen muß ich keine Objektive mehr wechseln (!). Wer in seiner Kameratasche Platz für ein Weitwinkelobjektiv hat, kann stattdessen ohne Probleme gleich eine ganze Kamera wie die RICOH GR verstauen.

Zuvor hatte ich längere Zeit bereits die Ricoh GRD IV benutzt. Ich war von ihr begeistert, nur der kleine Sensor hat es mir nicht erlaubt auch großformatig zu drucken und besaß die typischen Einschränkungen eines kleinen Sensors (geringer Dynamikumfang, schlechte Lichtverwertung bei Low-Light Situationen, Auflösung etc.). Damals hatte ich bereits von einer Ricoh GR V geträumt und ich sagte mir "Hoffentlich ändert Ricoh nichts daran und schafft es aber einen großen Sensor zu verbauen"... und sie haben es tatsächlich hingekriegt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein, schwarz, stark. 20. September 2013
Verifizierter Kauf
Sie suchen eine “immer dabei” Kamera, die kleiner als eine DSLR ist? Lesen Sie bitte weiter. Sie suchen eine kompromisslos gute Bildqualität? Lesen Sie bitte weiter. Die Haptik & Verarbeitung soll ein sehr hohes Niveau haben? Lesen Sie bitte weiter. Die Kamera sollte noch zu bezahlen sein? Dann lesen Sie doch einfach die ganze Rezension und entscheiden sich dann.

Die Ricoh GR ist hier schon in den Rezensionen hochgelobt worden. Vorab, dem möchte ich mich uneingeschränkt anschließen und Ihr auch 5 Sterne geben. Die "Kleine" hat es wirklich verdient.

Die GR ist eine echte "Hosentaschen" oder "immer dabei" Kamera. Viele andere Kameras am Markt, teilweise mit sehr viel kleineren Sensoren, reklamieren diesen Anspruch ebenfalls für sich. Die Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit wird spätestens dann offensichtlich, wenn die Kamera wirklich in einer Hosentasche verschwinden soll. Die GR tut dies tatsächlich, sogar in einer normal geschnittenen Jeans. Aber auch in Jackentaschen oder wo auch immer, die GR ist klein und kompakt genug, um wirklich überall dabei zu sein.

Bemerkenswert bei dieser Größe ist die Bildqualität, die Ricoh aus dieser kleinen Kamera heraus kitzelt. Das liegt auf der einen Seite am Sensor (übrigens ohne Tiefpassfilter) in APS-C Größe, also die Größe, die auch in den meisten digitalen Spiegelreflexkameras verbaut wird, zum anderen aber wesentlich am Objektiv. Auflösung und Schärfe der Optik sind wirklich hervorragend. Die Optik der vergleichbaren Nikon A kommt hier gerade im Randbereich sichtbar! nicht mit. Die GR liefert locker Bildqualität auf gehobenen DSLR Niveau.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlung für sinnvolles Zubehör 27. April 2014
Von Jürgen
Die Kamera ist große Klasse. Dazu möchte ich nichts schreiben, das haben Andere vor mir schon sehr aussagekräftig getan. Habe den Kauf nicht bereut und habe jetzt auch schon den ersten Urlaub hinter mir, bei dem ich zwar meine Nikon DSLR als Backup dabei hatte (sicher ist sicher...), ich aber dann festgestellt habe, dass dies völlig umsonst war, und ich an sich nur diese Ricoh benutzt hatte. War sehr angenehm.

Möchte hier Empfehlungen zu Zubehör geben, welches ich sehr wertvoll empfand:
1. Halsgurt von OP/Tech. Recht kurz, damit kann man die Kamera nicht über die Schulter tragen. Aber diese kleine Kamera lässt sich sehr gut im "Touristen-Style" um den Hals tragen (kann dabei auch diskret unter dem Pulli oder der Jacke verschwinden). Wer das nicht möchte, der kann sich die Kamera mit diesem Gurt auch sehr gut um das Handgelenk schlingen. Und wer die Kamera dann doch in der Hosentasche verschwinden lassen will (was ganz gut geht), der kann mit einem Klick den Gurt abnehmen.
Link zum Gurt:OP/TECH Bin/Op Trageriemen QD für Kompaktkameras und Ferngläser

2. Ricoh liefert kein Ladegerät mit. Stattdessen lässt sich die Kamera über ein spezielles USB-Kabel laden. Das hat Vorteile (man muss kein Ladegerät mitnehmen), aber auch Nachteile (man braucht die Kamera zum Laden des Akkus). Ich habe mir einen Akku von Cellonic und das passende Ladegerät dazu gekauft.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Sehr sehr gut!
Das Beste was ich bzgl. Größe und Bildqualität bisher in der Hand hatte und ich hatte schon einige DSL und Kompakte. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Testet veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super camera
I'm not professional photografer, but this camera is very good. You can manipulate aperture, shutters speed and ISO in a way how you need. Very small one. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Boby veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ricoh GR vs. Fujifilm X100
Die Behauptung eines renommierten Kamerakritikers, die Ricoh GR wäre der Fujifilm X100 haushoch überlegen, machte mich neugierig. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von A.T. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen "Geheimtipp"
Die GR macht mir zunehmend Spaß. Sie hat einen tollen Bild-"Look", eine sehr gute Bildschärfe. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von HP15C veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Diese Kamera hat das Zeug zum Klassiker!
Ich fotografiere hauptsächlich auf der Straße und im Vorbeigehen. Bisher mit L-Objektiven an einer 5D II. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von FS Carlsdorff veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ricoh Fantastico!
Um es gleich auf den Punkt zu bringen! Diese kleine Kamera ist der Hammer!!! Sowas habe ich gesucht. Eine Kamera, die sich in der Jackentasche verstauen lässt... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von opewe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top
Über die Fotoqualität findet Ihr im Internet genug Rezensionen. Das Handling wird auch gut beschrieben, aber diese Kamera muß man einmal in der Hand gehabt haben um... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Robert veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mehr erwartet
Nach dem ich die Bewertungen hier gelesen hatte und auch mehrere "Fach"-Zeitschriften von der guten Bildqualität berichteten, dacht ich, endlich eine Camara für... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Frank Hoheisen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Suchtfaktor XxL
Dies ist meine erste Rezension überhaupt bei Amazon. Eigentlich bin ich ja eher schreibfaul. Aber da ich so begeistert bin von diesem Produkt, möchte ich dies hier gerne... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Frank B. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hervorragende Kamera für ambitionierte Fotografen
Ich arbeite seit über 30 Jahren als Berufsfotograf im In- und Ausland. Dadurch konnte ich mich schon mit vielen hochwertigen Kompaktkameras wie z.B. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von RD veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden