EUR 8,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Richtig gut erzählen - Ge... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Richtig gut erzählen - Geschichten und Märchen gekonnt präsentieren Taschenbuch – 1. September 2012

3.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 8,99
 

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Richtig gut erzählen - Geschichten und Märchen gekonnt präsentieren
  • +
  • So geht's: Geschichten erzählen
Gesamtpreis: EUR 15,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Barbara Greiner-Burkert (geb. 1972) lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen in München und arbeitet dort als Pädagogin, systemische Therapeutin, Märchenerzählerin und Seminarleiterin. In ihrer Herkunftsfamilie herrscht eine lebendige Erzählkultur, insbesondere ihre Großmutter wusste immer kleine Geschichten und Anekdoten von früher zu berichten. Während ihrer Studienzeit kommt sie erstmals mit der Kunst des mündlichen Märchenerzählens in Berührung und weiß sofort: „Das will ich auch können“. Nach einer Ausbildung zur Märchenerzählerin eröffnet sie 2001 zusammen mit einer Kollegin die Märchenschule RosenRot in München. Das Ziel der beiden Frauen ist es, die Kunst des Märchenerzählens weiter zu geben und vielen Menschen zugänglich zu machen. Über die Jahre findet sie in der pädagogischen Arbeit mit Märchen ihr Herzensthema und gründet 2012 zusammen mit einer anderen Märchenerzählerin aus München das Institut für Märchenpädagogik, in dem man sich neben einer Ausbildung zur Märchenerzählerin/zum Märchenerzähler auch zur Märchenpädagogin/zum Märchenpädagogen ausbilden lassen kann. Über das Erzählen sagt sie: „Märchen und Geschichten erzählen macht mich glücklich, weil ich es liebe zu sehen, was es bei meinem Publikum bewirkt. Es gibt kaum etwas Schöneres, als in Gesichter zu blicken, die vollkommen in die Welt des Märchens eingetaucht sind. Ich gehe gerne in Kontakt mit meinen Zuhörern und genieße die Interaktion, von der das mündliche Erzählen lebt. Es ist ein schönes Gefühl, meinen Märchen- und Geschichtenschatz teilen zu können und zum immer größer werdenden Kreis derer zu gehören, die dafür sorgen, dass das mündliche Erzählen nicht ausstirbt.“



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Verwandte Medien

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Endlich mal ein klasse Buch zum Thema Märchen erzählen. Egal ob Grundschullehrer (wie ich einer bin), Kindergärtnerin, Märchenoma oder Mama/Papa, es lohnt sich, dieses Buch in die Hand zu nehmen und die Tipps einmal auszuprobieren. Auf anschauliche Weise erklärt die Autorin, die wohl selbst eine Märchenschule leitet, wie man lernen kann Märchen richtig gut zu erzählen. Dabei geht es nicht nur um Dinge, wie das passende Ambiente schaffen, sondern um viel mehr: wie bereite ich mich auf das Märchen vor, welches wähle ich überhaupt aus, an welchen Stellen muss ich meine Stimme, meinen Tonfall verändern, was tue ich gegen Lampenfieber (beim Erzählen vor Publikum), wie gehe ich mit meinem Publikum um, uvm. Dabei fehlt es auch nicht an Übungen und sogar zwei original Grimm Märchen zum sofortigen üben und einsetzen sind mit dabei. Ein insgesamt wirklich lesenswertes Buch, das ich fast in einem durchgelesen habe und immer wieder gerne zur Hand nehme. Von mir klare 5 Sterne, auch wegen der vielen niedlichen Zeichnungen, die das Buch sehr auflockern und sympathisch machen.
Kommentar 9 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe lange und immer wieder nach einem Buch gesucht, dass mich in meinem Beruf weiterbringt und auch für mich persönlich einen Nutzen hat. Bereits viele Bücher zu Themen wie Vortragen, Reden halten, Menschen mit Geschichten fesseln, sich richtig präsentieren u.v.a. mehr habe ich gelesen und in meinem Bücherregal stapeln sich die Wälzer und verstauben. Um so überraschter war ich, als ich dieses Buch oder besser Büchlein in der Hand hielt. Mein erster Gedanke war: da soll das alles drin stehen?! Meine Skepsis wich aber schnell einer großen Freude. Das Buch ist klasse!

Auf eine pragmatische Art schafft es die Autorin in diesem Buch, das mit Beispielen und Übungen gespickt ist, so ziemlich alles zu vermitteln, was man braucht, um sich auf jedwede Bühne zu stellen und einfach nur zu erzählen, sprechen, berichten...Mir hat das Lesen und probieren Spaß gemacht und mich in jedem Fall einen großen Schritt weiter gebracht. Auch die niedlichen kleinen Bildchen haben mir gefallen.

Fazit: es ist schnell gelesen, schnell verstanden, schnell umzusetzen! Für alle geeignet, die sich nicht lange mit trockenen Theorien aufhalten, sondern nur loslegen wollen.
Kommentar 9 von 10 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Wie auch das Kindle-Buch: viele praktische Übungen und eine gute Übersicht über die Erzählkunst. Wer erzählen lernen will, dem kann ich es empfehlen.
Kommentar 5 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden