oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Richter Plays Beethoven [Box-Set]

Svjatoslav Richter , Ludwig Van Beethoven , Kurt Sanderling Audio CD

Preis: EUR 13,09 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Richter Plays Beethoven + Das Wohltemperierte Klavier
Preis für beide: EUR 29,06

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Das Wohltemperierte Klavier EUR 15,97

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Sviatoslav Richter (1915 1997) gehört unbestritten zu den besten Pianisten des 20. Jahrhunderts. Sein ungemein kraftvolles, technisch perfektes Spiel, aber auch seine bemerkenswerte Anpassungsfähigkeit, zeichneten ihn als Interpreten besonders aus. Frei von Moden und Manierismen fühlte er sich allein der Musik verpflichtet und verzichtete auf extrovertierte Selbstdarstellungen. Neben den Werken von Bach, Schumann, Liszt und Tchaikovsky galt seine Liebe vor allem dem Werk von Ludwig van Beethoven (1770-1827). Seine puristische, unromantisierende Art machten ihn zu einem prädestinierten Beethoven- Interpreten. Die vorliegende 3-CD-Box fasst historische Aufnahmen aus den Jahren 1952 bis 1975 der Sonaten 3, 4, 17, 18, 27, 28 und der bedeutenden drei letzten Sonaten Nos. 30 bis 32 sowie dem Klavierkonzert No. 3 in c-Moll, op. 37 zusammen, Letzteres eingespielt mit dem Moskauer Jugend-Sinfonieorchester unter der Leitung von Kurt Sanderling. Das Booklet enthält ausführliche Informationen zu den Werken und eine Biografie Richters.

Produktbeschreibungen

Sonates pour piano n°3, 4, 17, 18, 27, 28, 30, 31 & 32 - Concerto pour piano n°3 / Sviatoslav Richter, piano - Moscow Youth Symphony Orchestra - Kurt Sanderling, direction

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar