Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 10,01 Gutschein
erhalten.
andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 146,98
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Richard Wagner - Der Ring des Nibelungen [Limited Edition] [8 DVDs]


Preis: EUR 106,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
23 neu ab EUR 69,17 4 gebraucht ab EUR 86,00
EUR 106,99 Kostenlose Lieferung. Details Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.


Wird oft zusammen gekauft

Richard Wagner - Der Ring des Nibelungen [Limited Edition] [8 DVDs] + Der Ring des Nibelungen: Richard Wagners Weltendrama + Wagner, Richard - Der Ring des Nibelungen (8 DVDs)
Preis für alle drei: EUR 169,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Regisseur(e): Tiziano Mancini
  • Format: Classical, Limited Edition, NTSC
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (PCM Stereo)
  • Untertitel: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 8
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Naxos Deutschland GmbH
  • Erscheinungstermin: 11. Oktober 2010
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 1060 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B003ZKLDPI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 29.932 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Produktbeschreibungen

Anello Del Nibelungo (L') / Der Ring Des Nibelungen (8 Dvd)

Synopsis

Disc 1: "Das Rheingold"

"Musik"
Orquestra de la Comunitat Calenciana
Conductor: Zubin Mehta

"Interpreten"
Wotan - Juha Uusitalo
Donner - Ilya Bannik
Froh - German Villar
Loge - John Daszak
Alberich - Franz-Josef Kapellmann
Mime - Gerhard Siegel
Fasolt - Matti Salminen
Fafner - Stephen Miling
Fricka - Anna Larsson
Freia - Sabina von Walther
Erda - Christa Mayer
Woglinde - Silvia Vazquez
Floßhilde - Hannah Esther Minutillo

Regie: Tiziano Mancini
Laufzeit: 167 Minuten


Disc 2: " Die Walküre"

"Musik"
Orquestra de la Comunitat Valenciana
Conductor: Zubin Mehta

"Interpreten"
Siegmund - Peter Seiffert
Hunding - Matti Salminen
Wotan - Juha Uusitalo
Sieglinde - Petra Maria Schnitzer
Brünnhilde - Jennifer Wilson
Fricka - Anna Larsson
Gerhilde - Bernadette Flaitz
Ortlinde - Helen Huse Ralston
Waltraute - Pilar Vazquez
Schwertleite - Christa Mayer
Helmwige - Eugenia Bethencourt
Siegrune - Heike Grötzinger
Grimgerde - Manuela Bress
Roßweiße - Hanna Esther Minutillo

Regie: Davide Mancini, Tiziano Mancini
Laufzeit: 243 Minuten


Disc 3: "Siegfried"

Richard Wagner's dream of a Gesamtkunstwerk becomes reality through La Fura dels Baus' visual fantasy and blending of video technology, lighting and props (often formed of human beings): Their 3D computer projections and organic structures built of athletic performers that recall "Cirque du Soleil" are predestined for Wagner's visionary expressive world. Including world-class Wagner singers as Kapellmann, Mayer and Salminen as well as promising young talents John Daszak (Loge) and Juha Uusitalo (Wotan), whom the "Frankfurter Allgemeine Zeitung" hailed as "the new Number One among opera gods".

"Libretto" Richard Wagner

"Aufnahme"
Recorded live at the Palau de les Arts Reina Sofia (Intendant: Helga Schmidt), Valencia, June 2008 & June 2009

"Musik"
Orquestra de la Comunitat Valenciana
Musical Consultant: Pierluigi Montesi

"Interpreten"
Siegfried - Lance Ryan
Mime - Gerhard Siegel
Der Wanderer - Juha Uusitalo
Alberich - Franz-Josef Kapellmann
Fafner - Stephen Milling
Erda - Catherine Wyn-Rogers
Brünnhilde - Jennifer Wilson
Waldvogel - Marina Zyatkova

Regie: Tiziano Mancini
Laufzeit: 256 Minuten


Disc 4: "Götterdämmerung"

"Musik"
Cor de la Comunitat Valenciana
Chorus Master. Francesc Perales
Orquestra de la Comunitat Valenciana
Conductor: Zubin Mehta

"Interpreten"
Siegfried - Lance Ryan
Gunther - Ralf Lukas
Alberich - Franz-Josef Kapellmann
Hagen - Matti Salminen
Brünnhilde - Jennifer Wilson
Gutrune - Elisabete Matos
Waltraute - Catherine Wyn-Rogers
1. Norn - Daniela Denschlag
2. Norn - Pilar Vazquez
3. Norn - Eugenia Bethencourt
Woglinde - Silvia Vazquez
Wellgunde - Ann-Katrin Naidu
Floßhilde - Marina Prudenskaya

Regie: Tiziano Mancini
Laufzeit: 286 Minuten

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dvdsammler am 6. Juni 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Wer sich für eine der wenigen auf Blu-ray erhältlichen Gesamtausgaben des Rings interessiert wird normalerweise viel Wert auf die Optik legen. Schließlich ist es vor allem die Optik, die bei diesem Medium stark verbessert daher kommt. Da die hier bewertete Fassung schon in ihrem eigenen Booklet davon schreibt eine Inszenierung für die ‚Herr der Ringe‘ und ‚Star Wars‘ Generation zu sein, wird vor allem hinsichtlich der Schauwerte eine hohe Erwartungshaltung aufgebaut.

Die musikalische Leitung unter Zubin Mehta und eine Reihe bekannter Namen unter den Sängern lassen außerdem auf eine auch im akustischen Bereich überzeugende Darbietung hoffen.

Ich persönlich meine, dass eine gelungene Blu-ray Umsetzung des Rings das folgende bieten sollte:

Musikalische Perfektion: Sind gelegentliche Textunsicherheiten oder vereinzelte Missklänge bei den Instrumenten in einer live besuchten Aufführung normal und akzeptierbar, erwarte ich mir bei einer gekauften Disk-Fassung einen viel höheren Perfektionsgrad. Ebenso was die Qualität der Sänger angeht.

Ungewohnte Einblicke: Natürlich erwarte ich die Ausnutzung der optischen Möglichkeiten zur Veränderung der Blickrichtung – eben genau das, was mir bei einem Theaterbesuch selbst nicht möglich ist, weil ich auf meinem Platz sitzen bleiben muss. Hier sollte eine abwechslungsreiche Regie vorhanden sein mit Kamerafahrten, Zooms und den verschiedenen Einstellungsgrößen von Close-Ups zu Totalen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
44 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Niklas Morgan TOP 1000 REZENSENT am 14. September 2011
Format: DVD
Wagners Ring! Nicht oft erregt in der Kunst ein Werk derart die Gemüter. Auf diesem Parket tummeln sich viele. Die Reichen und Schönen, für die alles mehr Event ist als Kunst, wo das Gesehenwerden und der Champagner in den Pausen wichtiger sind als die endlosen Monologe und Sprechgesänge zwischen den Pausen. Die eingefleischten Wagnerianer und andere Experten, die sich in einer für Außenstehende nur schwer verständlichen Geheimsprache unterhalten, ob nun Moll oder Salminen der bessere Hunding war, oder die ehrfürchtig vom Bayreuther 'Jahrhundertring' aus dem letzten Jahrhundert erzählen. Und dann gibt es noch die Laien, die Neugierigen und die Neulinge, wobei eigentlich jedem klar sein sollte, dass diese weit in der Überzahl sind. Denn Hand aufs Herz, wie viele Kunstliebhaber kann es überhaupt geben, die den kompletten Ring 'live' gesehen haben? Bei extrem limitierten Vorstellungen und teilweise exorbitanten Preisen. Der Ring war schon immer elitär, nicht nur in Bayreuth, das ist Teil der ganzen Show um die Show.

Nun, für alle Normalsterblichen, Neulinge und Genießer gibt es nun eine gute Nachricht. Der Ring ist im 21. Jahrhundert angekommen, und für den Preis des Tickets für einen der vier Abende erhält man hier eine qualitativ hochwertige Gesamtaufnahme aller vier Opern als DVD oder BlueRay. Diese Inszenierung, dieser 'Valencia Ring', bringt einem den Begriff Gesamtkunstwerk endlich einmal vor Augen und Ohren. Die Aufnahme ist gleichermaßen geeignet für Eventjäger wie Wagnerianer (sogar Matti Salminen spielt mit). Darüber hinaus ist es der perfekte Einstieg für Neulinge. Der Ring für die Herr der Ringe Generation.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hofbauer am 28. September 2013
Format: DVD
Eigentlich kann ich nur in das Loblied der anderen Rezensenten einstimmen.
Für mich der beste moderne/technische Ring, davon könnte sich die MET eine Scheibe abschneiden: So geht modern! Obwohl viel Artistik, viel Video und viel Verkleidung, ist es doch nie zuviel. Natürlich gefällt Fans des MET-Ringes von Schenk in den 80iger Jahren dieser hier eher nicht.
Bis auf die Walküre, die denn doch ein wenig zu mühsam ausfiel, ein wunderbarer Ring.
Sänger sind natürlich immer Geschmackssache, trotzdem: Hier erlebt man Lance Ryan in seiner Höchstform. Nur Jerusalem kann ihm das Wasser reichen (zu seiner Zeit natürlich). Leider ließ Ryan sich danach zuviel engagieren, so dass seiner Stimme ein Quäkton beigemengt wurde, der bis heute (zumindest was ich bis zum Juni d.J. erlebte) nicht verschwand. Schade, schade, schade.
Aber, wie gesagt, hier in Höchstform und in einer wunderbaren Spiellaune. Auch die anderen SängerInnen sind wunderbar.
Wer sich zutraut, mal was zu wagen in Sinne des Rings, der wird hier 16 wundervolle Musik- und Darbietungsstunden erleben.

Leider ist der Preis - für meine unbedeutenden Begriffe - zu hoch.

Trotzdem: anschaun, anschaun, anschaun!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Susanne am 16. Juli 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Valencia - mir gefällts super, - hat der Affe gesagt und in die Seife gebissen. Musik und Bild top, erstaunlich gute Interpreten, das Bühnenbild muß man einfach auf sich wirken lassen, dann erliegt man auch dem Charme dieser Vorstellung. Ist aber nichts für sog. Wagner-Spezialisten, deren Verständnis und Hör- und Sehgewohnheiten noch im Jahrzehnt der Uraufführung der Nibelungen hängen geblieben sind. Ein frischer Wind weht durch die tolle Musik, die Sänger sind in den Rollen absolut authentisch, das wirklich entzückende Bühnenbild, auch die gewöhnungsbedürftigen Personenkräne, verzaubern in Kombination als Kunstwerk.
Deshalb - mir gefällts echt gut ! Schade das diese Künstlergruppe sich nicht noch anderem Opernmief annehmen und auf Vordermann bringen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen