summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch UrlaubundReise Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale
Richard Strauss: Arabella ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 3,43 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Richard Strauss: Arabella
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Richard Strauss: Arabella

2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 24,06 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
1-Disc Version
EUR 24,06
EUR 9,26 EUR 7,39
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
29 neu ab EUR 9,26 3 gebraucht ab EUR 7,39

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Richard Strauss: Arabella + Strauss - Die Frau ohne Schatten [2 DVDs] + Strauss, Richard - Ariadne auf Naxos
Preis für alle drei: EUR 76,04

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Kiri Te Kanawa, Wolfgang Brendel, Marie McLaughlin, Brian Large, Natalie Dessay
  • Regisseur(e): Christian Thielemann, Otto Schenk
  • Format: Classical, Dolby, Vollbild, NTSC
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Englisch, Deutsch, Französisch, Chinesisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Universal/Music
  • Erscheinungstermin: 15. Mai 2001
  • Produktionsjahr: 1996
  • Spieldauer: 166 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00005A78O
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 83.114 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Richard Strauss - Arabella

Graf Waldner - Donald McIntyre
Adelaide - Helga Dernesch
Arabella - Kiri Te Kanawa
Zdenka - Marie McLaughlin
Mandryka - Wolfgang Brendel
Matteo - David Kuebler
Graf Elemer - Charles Workman
Graf Dominik - Kim Josephson
Graf Lamoral - Julien Robbins
Die Fiakermilli - Natalie Dessay
Eine Kartenaufschlägerin - Jane Shaulis
Welko - Roger Crouthamel
Djura - Barry Brandes
Jankel - David Asch
Ein Zimmerkellner - Charles Anthony
Drei Spieler - David Frye, Glenn Bater, Frank Coffey

Conductor: Christian Thielemann
Stage Production: Otto Schenk
Set Designer: Günther Schneider-Siemssen
Costume Designer: Milena Canonero

Metropolitan Opera Orchestra
Metropolitan Opera Chorus
Chours Master: Raymond Hughes
A Metropolitan Opera Television Production
Producer: Louisa Briccetti
Video Director: Brian Large
Audio Producer: Jay David Saks

General Manager: Joseph Volpe
Artistic Director: James Levine

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klassikfreund TOP 500 REZENSENT am 27. Februar 2012
Format: DVD
Die DVD fristet in Regalen wegen ihrer relativ biederen Aufmachung und ihres Alter, sie wurde 2001 von der Deutschen Grammophon veröffentlicht, ein eher unscheinbares Dasein - aber zu Unrecht.

Diese Arabella-Inszenierung ist ein wahrer Schatz. Die Sängerriege ist herausragend. Arabella wird von Kiri Te Kanawa gesungen. Die 51jährige Sängerin meistert ihre Aufgabe bravourös. Besonders ihre schauspielerischen Fähigkeiten lassen vergessen, dass sie eigentlich eine 30 Jahre Jüngere darstellt. Wolfgang Brendel als Mandryka besticht durch seine Verständlichkeit, seine sichere Stimme und seine Präsenz auf der Bühne. Ebenso glänzen Arabellas Eltern, Donald McIntyre und Helga Dernesch, sowie deren Schwester, Marie McLaughlin, und ihr Verehrer Matteo, David Kuebler.

Neben den Sängern, die auch wirklich das zeigen, was ihre Figur gerade empfindet und mitmacht, besticht diese Darbietung durch die Inszenierung selbst. In einer Zeit, in der Minimalismus, entrückte Interpretation und Extreme die Opernbühne beherrschen, nimmt Otto Schenk den Zuschauer mit in eine andere Zeit: Wien in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Im 1. Akt der Salon eines gehobenen Hotelapartments, im 2. Akt der Vorraum eines Wiener Ballsaals und im 3. Akt der Empfangsbereich des Hotels - Schenk inszeniert sehr nah am Libretto. Einrichtung, Kleider, Benehmen alles passt zusammen.

Letztlich noch Christian Thielemann am Pult des Metropolitan Opera Orchestras. Auch 1994, dem Jahr der Entstehung dieser Aufnahme, zeigt er sich schon absolut sicher im Strauß-Metier und brilliert mit dieser Arabella.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von cotti am 2. Juni 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich bin total von dieser Aufnahme begeistert. Wunderbare Stimmen, wunderbares Orchester. Wer eine gute Aufnahme von Arabelle sucht, wird von dieser DVD begeistert sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen