Reversing: Secrets of Reverse Engineering und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Reversing: Secrets of Rev... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 3 Bilder anzeigen

Reversing: Secrets of Reverse Engineering (Englisch) Taschenbuch – 15. April 2005

3 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 29,03
EUR 21,98 EUR 19,90
48 neu ab EUR 21,98 7 gebraucht ab EUR 19,90

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Reversing: Secrets of Reverse Engineering + Practical Malware Analysis: The Hands-On Guide to Dissecting Malicious Software + Practical Reverse Engineering
Preis für alle drei: EUR 114,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 617 Seiten
  • Verlag: John Wiley & Sons; Auflage: 1. Auflage (15. April 2005)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0764574817
  • ISBN-13: 978-0764574818
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 3,4 x 23,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 73.782 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

Beginning with a basic primer on reverse engineering-including computer internals, operating systems, and assembly language-and then discussing the various applications of reverse engineering, this book provides readers with practical, in-depth techniques for software reverse engineering. The book is broken into two parts, the first deals with security-related reverse engineering and the second explores the more practical aspects of reverse engineering. In addition, the author explains how to reverse engineer a third-party software library to improve interfacing and how to reverse engineer a competitor's software to build a better product. The first popular book to show how software reverse engineering can help defend against security threats, speed up development, and unlock the secrets of competitive products Helps developers plug security holes by demonstrating how hackers exploit reverse engineering techniques to crack copy-protection schemes and identify software targets for viruses and other malware Offers a primer on advanced reverse-engineering, delving into "disassembly"-code-level reverse engineering-and explaining how to decipher assembly language

Buchrückseite

Sometimes, the best way to advance is in reverse
 
If you want to know how something works, you take it apart very carefully. That's exactly what this book shows you-how to deconstruct software in a way that reveals design and implementation details, sometimes even source code. Why? Because reversing reveals weak spots, so you can target your security efforts. Because you can reverse-engineer malicious code in order to neutralize it. Because understanding what makes a program work lets you build a better one. You'll learn how here.
* Learn to read compiler-generated assembly language code for IA-32 compatible processors
* Decipher an undocumented file format or network protocol
* Understand when reverse engineering is legal, and when-and why-it may not be
* See how hackers use reversing to defeat copy protection technology
* Find out how to pull the plug on malicious code
* Determine how to prevent others from reversing your code, and find out how effective such steps can be
* Explore reverse engineering on the .NET platform and its assembly language, MSIL
* Observe the dissection of a real-world malicious program and see how the attacker used it to control infected systems

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Einleitungssatz
Reverse engineering is the process of extracting the knowledge or design blueprints from anything man-made. Lesen Sie die erste Seite
Mehr entdecken
Wortanzeiger
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Aiden Pearce am 4. September 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
In diesem Buch werden viele Bereiche des Reverse Engineerings ausführlich erklärt. Wer es nicht weiß dem sei allerdings gesagt, dass es nur um Reverse Engineering von Windows Software geht. Hauptsächlich geht es also um native Windowsanwendungen, die als Binary vorliegen. Zu Beginn des Buches bekommt man eine kurze Einführung in die Windowsarchitektur und einen Überblick über die benötigten Tools (Debugger,Hexdump,...). Anschließend werden als erstes Beispiel undokumentierte WINAPI-Funktionen reversed und in einem Beispielprogramm in C getestet. Neben der Analyse von Programmen gibt es natürlich auch einen größeren Abschnitt zum Thema Cracken von Software. Hier werden unterschiedlich schwierige Crackmes gecrackt bzw. ein Keygen erstellt. Der letzte Abschnitt des Buches zeigt auch wie man Programme für die .NET-Plattform decompilieren und somit cracken/analyiseren kann. Im Anhang des Buches wird noch auf Details der Assemblerprogrammierung und technische Grundlagen wie Callingconventions eingegangen, was ganz nützlich ist wenn man da nicht jedes Detail im Kopf hat.

Alles in allem kann ich sagen, dass sich der Kauf gelohnt hat auch wenn ich noch nicht die Zeit gehabt habe jedes Kapitel komplett durchzuarbeiten. Am meisten lernt man ja wenn man sich gleich immer zum Computer setzt und die gezeigten Techniken ausprobiert. Weiters ist anzumerken, dass dieses Buch bereits im Jahr 2005 entstanden ist, aber wie ich finde hat es nicht viel an Gültigkeit verloren. Natürlich könnte man bemängeln, dass es eigentlich nur um Windows geht, obwohl dass aus dem Titel nicht hervorgeht. Allerdings ist das nicht so störend, da einerseits die meiste Software vermutlich unter Windows läuft bzw.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ZickZack am 3. September 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich war auf der Suche nach einem Buch um mehr über Reverse Engineering zu lernen. Ich hatte gehofft, es würden sich abseits von der Theorie und dem Grundwissen auch praktische Beispiele, Tricks & Tipps und vielleicht sogar der Umgang mit dem bekannten OllyDB behandelt werden. Ich wurde enttäuscht.

Das Buch ist sehr angenehm geschrieben und lässt sich auch mit Schulenglisch sehr gut lesen. Tatsächlich geht der Autor ein Stück weit in die richtige Richtung. Denn das Buch erfordert schon ein Vorwissen und macht desöfteren ein Fingerzeig auf das Reverse Engineering. Leider bleibt es, wie fast alle Bücher oder Anleitungen zu diesem Thema, bei dem Grundwissen stecken.

Als Beispiel: Der Autor kommt oftmals zu Sicherheitsmechanism hin, bzw. erwähnt diese, zeigt aber nicht wie diese umgangen werden, geschweige denn wie man sein Produkt selbst vor dem Aushebeln dieser schützen kann. Er beschreibt höchstens mal, dass eine Abfrage abgefangen und anders beantwortet wird. Das hätte ich als Anfänger auch gewusst.

Die wirkliche Enttäuschung bei diesem Buch war, dass der Autor stets sagt er könne nicht alles erläutern und aufzeigen, dafür sei die Thematik zu komplex (kann ich gut verstehen), greift dann aber dutzende Themen auf wenigen Seiten auf, wo ich mich dann frage ob eine bessere Auswahl und mehr Details nicht besser gewesen wären.

Sei es als "Cracker" oder als Programmier, dieses Buch ist vermutlich nicht das, wofür man es halten wird. Ich kann nur eine Empfehlung ausprechen für diejenigen, die ihr Basiswissen etwas erweitern möchten um eine solide Grundlage zu schaffen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Vasil Bachvarov am 15. Dezember 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
For very advanced programmers and sys admins, but definitely - worth every penny paid.
Very recommended, do not hesitate to buy.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 35 Rezensionen
79 von 81 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Excellent Resource 4. Juni 2005
Von Russell G. Osterlund Jr. - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
This book is a very good introduction and instructional manual on a subject that is both relevant and shadowy. Uttering the

phrase, "reverse engineering", these days conjures up visions of crackers and other criminals breaking into websites and stealing private information. But for anyone serious about improving their programming skills, "Reversing - Secrets of Reverse Engineering" is a must read. For example, debugging and reversing activities are very close kin; you will improve your skill in tracking down and understanding bugs in your code by learning some of the techniques presented in this book.

The highlight of the book (for me) was Chapter 11 where the author presents step-by-step sessions in reversing progressively more difficult protection schemes. If you feel uncomfortable with this activity, rest assured that the author has neatly sidestepped some murky legal issues by using Internet examples created for this purpose and his own program, designed to illustrate some of the protection techniques presented in other chapters of his book. Another chapter, "Deciphering File Formats", uses this same trick by reversing an encryption program Mr. Eilam wrote for this purpose. The appendices are another valuable contribution where the discussion turns to common code patterns produced by most compilers and how to interpret and extract the last bit of information from them.

Minor nits - I wish the assembly listings were broken up to better highlight points made by the author in his discussions. It became very tedious to match addresses mentioned in his discourse with those in the listings and reduced the overall effectiveness of the material. Also, I was not able to find in the book what seemed to be bibliographical references to other works that were cited in discussions on decompilation and other

topics. But putting these small criticisms aside I highly recommend this book and wish something as comprehensive as this had been available years ago.
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Pure perfection. 11. April 2010
Von Pavel Pruzhansky - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
I am sorry for having written this review so late. This book is a true gem; a must-have for any serious software engineer. Understanding how software works under the hood is key to writing code properly -- and this book provides an insight on that topic in an absolutely BRILLIANT MANNER.

Having a fair bit of reverse engineering experience myself, I have found this book to be extremely concise and detaild -- and I have learned a fair bit of new material while reading it.

There is no dull moment in this book. The author (who is clearly a gifted writer) explains reverse-engineering-related topics in a fascinating and unique manner, and, within this work, he actually cements the way in which reverse engineering should always be taught. Written by a true master, the book is very pedagogic; every chapter is accompanied by detailed examples -- which make the discussed topics crystal-clear.

I would have given this book more than five stars, had I been able to -- and I can recommend it to every software deveopler without a trace of hesitation; actually, it is now that I have bought an additional copy as a gift to a friend. Rest assured that this book will be a crucial part in your collection of tech books, just like it is in mine.

To sum it all up (and as it becomes clear from the above written): I think that this book is a magnificent work of art (no less), and I would even dare to say that I enjoyed it more than any tech book I ever owned. With all the aforementioned complements and my vain attempts to describe the magnificence of this work, words still can't fully do justice to this book. HIGHLY RECOMMENDED.
56 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Extremely didactic and well written, but . . . 19. April 2005
Von Marco De Vivo - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
This is an extraordinarily didactic book. If you want jump inside this field ("secure code"), then take the book by the hand and go ahead.

Well written and very pedagogic, the book is useful even for experts. The only limitation (clearly stated in the back cover) is the full orientation toward the Microsoft's .NET platform (and of course the Windows/Intel realm).

Some chapters should be more deeply analyzed and the chapter 8 (Reversing Malware) is somewhat naive.

Even so, overall . . . 5 stars.

If you are in "secure code", this book is a MUST.

p.s. As an added value the book is so self-contained (no external sources needed) and so complete, that can be used as a quick but sufficient introduction to computer system architectures. To know more about the book try the "Search Inside" feature in this same page.
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
A great tutorial for reverse engineering 13. Oktober 2006
Von Y. FEI - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
The authour walked you through the techniques which can be used in reverse/anti-reverse software. Most of them can be applied and used when you do your own code reverse. The book also teaches you how to protect your own application from reversing.

This book isn't just a theoritcal or academic book. You can learn the practical skills from it.
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
A good read 13. Oktober 2007
Von Eric Durbin - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
This book takes a tutorialistic approach to reverse engineering. It assumes you have a working knowledge of assembly language and C/C++. The author briefly introduces you to some of the programming languages in use, Windows Internals, gives an overview of some of the tools available, and then proceeds to walk you through some example reverse-engineering. The author spent alot of time covering Windows internals. The overview of Assembly language could have been a little more thorough before going into reverse-engineering, instead most of the appendix is devoted to this. More time introducing the debugging tools and the use of it's features instead of the brief overview would have been helpful too. Despite these shortcomings the book is very educational. If you are not up to speed on C/C++ and assembly would recommend reading Assembly Language Step-by-step: Programming with DOS and Linux (with CD-ROM) and The C Programming Language (2nd Edition) before reading this book.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.